Passivhaus – das Energiesparhaus der Zukunft

Umweltfrendlichkeit des Energiesparhauses

Das ist keine Handelsmarke, sondern ein herforragender Baustandard, der nicht nur umweltfreundlich, sondern preiswert, bequem und wirklich energiesparend ist. Das Passivhaus hat viele nützliche Eigenschaften, deswegen sind viele Bau- und Umweltsexperte davon überzeugt , dass es sich bald als das Energiesparhaus der Zukunft durchsetzen wird.

Das Passivhaus als Energiesparhaus der Zukunft

umweltschonendes Passivhaus




Passivhaus Aussehen




Energiesparhaus von Aussen gesehen

Passivhaus günstig und comfortabel

das Passivhaus in der Zukunft




Das Passivhaus ist nicht nur ein Gebäude, das weniger Energie verbraucht. Es erlaubt bis zu 90 Prozent Energie an Heizung zu sparen, im Vergleich zu den konventionellen Bauten. Wenn es um Ӧl- und Erdgasverbrauch geht, nutzt man viel weniger als 1.5 Liter pro Quadratmeter für das ganze Jahr.

Vorteile des Passivhauses

Model eines Energiesparhauses

energiesparendes Passivhaus

Auβerdem ist dieses Energiesparhaus wirklich bequem. Als Energiequellen nutzt es die Körperwärme und die Sonnenstrahlung, und das macht die Heizung viel leichter.

 Energiesparhaus mit guter Isolierung

Isolation Passivhaus

Diese Vorteile der Passivhäuser sind auf die besonders gute Wärmedämmerung zurückzuführen – nicht nur die Fenster, sondern auch die Wände, das Dach und der Boden sind auf solche Weise isoliert, dass das Haus im Winter warm und im Sommer kühl bleibt.

Ventilationssystem

 

System zur Ventilation und Luftreinigung Energiesparhaus

rotes Energiesparhaus

Interieur eines Energiesparhauses

Das gute Ventilationssystem des Passivhauses sichert ständing frische und von Schadstoffen und Allergene gereinigte Luft. Deshalb sind auch die Gesundheitsbedingungen in einer solchen Wohnung besser.

 Energiesparhaus als umweltfreundliche Lösung

Umweltfreundlichkeit des Passivhauses

Umweltfrendlichkeit des Energiesparhauses

Bild Passivhaus

Aber das Energiesparhaus der Zukunft hat noch eine Eigenschaft, die von besonderer Wichtigkeit ist – es ist absolut umweltfreundlich. Im einem Passivhaus nutzt man besonders wenig Energie, die nur von Quellen stammt, die unsere Umwelt nicht belasten. Die Energie, nötig für den Bau solcher Energiesparhäuser, ist unbedeutend, im Vergleich zu dieser, die sie später sparen. Des Weiteren kann das Design des Passivhauses nicht nur bei neuen Bauten, sondern auch zur Renovierung alter Gebäude verwendet werden.

Energiesparhaus als langfristige Investition

einzigartiges Passivhaus ins Gebirge

schönes Passivhaus

öffentliche Gebäude gebaut nach Passivhauskonzept

Passivhaus Aussehen

Dieses Energiesparhaus ist auch eine besonders gute langfristige Investition. Im Vergleich zu anderen umweltfreundlichen Gebäuden, deren Bau uberhaupt nicht billig ist, kann man beim Passivhaus auf alle teure Heizungsgeräte und Kühlungssysteme verzichten. Die Ursache – in diesem Haus braucht man solche Dinge nicht.
Das Passivhausdesign kann Anwendung bei allen Gebäudentypen finden – nicht nur Privatwohnungen, sondern auch Schulen, Krankenhäuser, administrative Gebäude usw.

Warum sollten Sie in einem Passivhaus leben?

Energiesparhaus Schema

 

Passivhaus Model

Das Passivhaus ist die Ideallösung für alle Leute, die nicht nur an Stromrechnungen sparen, sondern auch wirklich umweltfreundlich leben möchen.

Anzeige

Top Artikel

To Top