Kinderzimmer gestalten – Ideen für ein schickes und gemütliches Kidszone

Anzeige

Jeder hat seine eigene Vorstellung, wie die perfekte Kinderzimmergestaltung aussieht. Das Kinderzimmer ist der Ort, in dem sich das Kind am häufigsten aufhält. Neben den räumlichen Gegebenheiten des Zimmers sollten beim Kinderzimmer Gestalten auch die speziellen Vorlieben des Kindes mitberücksichtigt werden. Die Kinder fühlen sich besonders wohl, wenn ihr Kinderzimmer immer ihre Vorstellungen wiederspiegelt und so einladend und gemütlich wirkt.

Kinderzimmer gestalten mit Planeten und Sternenhimmel



Anzeige

Kinderzimmer Gestalten – Ideen und Tipps

Schickes Kinderzimmer Gestaltung



Anzeige

Bei der Kinderzimmer- Gestaltung sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Die Funktionalität und die Bequemlichkeit dürfen aber niemals zu kurz kommen. Wie all diese Ansprüche kombiniert werden, wie die entscheidende Idee für Kinderzimmer- Gestaltung kommt und was Sie beachten sollen um das Kinderzimmer in ein Traum-Kinderzimmer zu verwandeln, verraten wir Ihnen.

Kinderzimmer gestalten mit Spidermanwand

Wie gestalte ich das perfekte Kinderzimmer

Helles Kinderzimmer mit schöner Wandbemahlung

Mit heranreifendem Alter verändern sich auch die Bedürfnisse der Kinder. Deshalb soll auch zwischen Baby- Kinder- und Jugendzimmer unterschieden werden.

Die beste Inspiration für die Kinderzimmer- Gestaltung kommt meistens von den Kindern selbst. Wenn das Kind die Möglichkeit bekommt, bei der Kinderzimmer Gestaltung mitzuwirken, kann es sich um so mehr damit identifizieren. Beispielsweise kann man kleine Kinder-Kunstwerke miteinbeziehen – Kinderhände-abdrucke an der Wand oder Zeichnungen der Kinder auf Vorhänge drucken lassen.

Ritterburg im Kinderzimmer - eine tolle Idee für Jungen




Mehr Ordnung im Kinderzimmer
Kinderzimmer Gestaltung für kleinen Jungen

Stauraum ist ein wichtiger Aspekt, damit dauerhaft im Kinderzimmer Ordnung herrscht. Noch in der Plannug sollte man sich überlegt haben, wo alle Spielzeugautos, Barbiepuppen und Schulsachen in Kindes-Reichweite untergebracht werden können. Es liegt überall Spielzeug rum. Klar – es gibt viel zu viel Spielzeug und eigentlich braucht das Kind gar nicht so viel davon. Regelmäßiges Ausmisten der Spielzeuge und genügend Stauraum zum Verfügung haben ist das A und O bei der Kinderzimmer-Ordnung. Der Klassiker bei Geschenke und Mitbringsel sind Kuscheltiere. Obwohl die Kinder nur meistens ihr Lieblingskuscheltier mit ins Bett nehmen, hat man immer viel zu viel davon, die auszumisten sind oder schick verstaut werden. Als Idee hier kommt die Kleiderbügel für Schalls, dort kann man die kleine Stofftiere wunderbar verstauen.

Kinderzimmer Gestaltung- Der grüne Kinderreich

Wenn es um ein Jugendzimmer geht, werden ganz andere Ansprüche gestellt, doch Stauraum ist hier genau so wichtig. Das Zimmer soll so flexibel sein, dass es ohne großen Aufwand vom Spielzimmer zum Partyraum umgewandelt werden kann. Am schnellsten schafft sich Stauraum mit Kisten und Boxen. In kleinen Kinderzimmern passt ein Bettkasten, weil er wenig Platz braucht und sich viel darin aufbewahren lässt.

Kinderzimmer Gestalten – Die Chroniken von Narnia

Kinderzimmer Gestaltung - Die Chroniken von Narnia

Kinderzimmer für Mädchen – ein Traum in Rosa

Mädchenzimmer in Rosa - bunt und gemütlich

Es muss nicht immer rosarot und plüschig sein. Obwohl es für viele Mädchen ein rosa Bett und bisschen Feenstaub  sicher ein Traum eines Kinderzimmers ist. Das eigene Zimmer bildet für die Bewohnerin ihren eigenen Rückzugsort im Haus. Wie jedes Kinderzimmer, soll der Raum multifunktional zum Spielen, Schlafen, Entspannen und Hausaufgaben machen benutzt werden können. Daher sollte darauf besonders geachtet werden.

Lustiges Kinderzimmer mit Kletterwand

Bei Farbwahl der Mädchenzimmer denkt jeder erstmals an Rosa. Es ist aber bei der Farbwahl wichtig, die Zimmergröße und die vorhandene Sonnenlicht-Einfluss zu beachten. Farben können nicht nur den Raum optisch vergrößern bzw. verkleinern, sondern wirken anders auf den Körper.

Blaues Kinderzimmer mit Meeresmotiven

Als Beispiel, die Farbe Grün wirkt erfrischend und konzentrationsfördernd und ist für Bürobereich geeignet, dagegen ist Rot eine Signalfarbe und wirkt aktivierend, sie sollte für Spielbereich benutzt werden. Blau wird für Ruhe und Entspannung, deshalb eignet sich sehr gut zur Gestaltung des Schlaf-Bereichs.

Kinderzimmer in frischen Farben für zwei Kinder

Wer sich das Streichen mit verschieden-wirkenden Farben sparen möchte, kann am besten eine dezente Farbe nehmen, die voraussichtlich der Tochter, wenn sie aus dem Mädchenalter rauskommt, auch noch gefällt. Andererseits, könnte man bei der Wandgestaltung auf die Kindervorlieben eingehen und beispielsweise Tapeten mit verschiedenen Mustern und Motiven einsetzen.

Helles Kinderzimmer mit viel Platz zum spielen

Kinderzimmer Gestaltung für zwei Kinder mit Sandwitschbett

Märchenhaftes Kinderzimmer für eine kleine Prinzessin

Das Kinderzimmer mit dem Baum

 

Das moderne Aviator Kinderzimmer

Schick und gemütlich - Kinderzimmer im Grün mit großem Fenster

lustiges Kinderzimmer im Grün

Tolle Kinderzimmer Gestaltung mit einem LKW-Bett

 

Kinderzimmer Gestaltung - Zwei-stockiges Bett für drei

Babyzimmer Gestalten – Schick zum wohlfühlen

Das Babyzimmer - weiche Farben und viel Gemütlichkeit

Das babyzimmer wird in red Regel einigen Wochen vor der Geburt geplant. Das Babybett ist das wichtigste Möbelstück, deshalb sollte man relativ am Anfang entscheiden, ob eine Wiege oder ein Sprossenbett sin soll. Die Wiege lässt das Kind hin und her schaukeln aber wird sehr schnell zu klein, dagegen findet das Sprossenbett auch noch im Kleinkindalter eine Verwendung. Es gibt auch Spressenbetten, die sich später zu Kinderbetten oder Schreibtische umwandeln lassen.

Kinderzimmer Gestaltung für Babys

Schickes Kinderzimmer für das Babyboy

Baby Kinderzimmer in weichen Farben

Kinderzimmer Gestaltung, weiche Farben und Gemütlichkeit

Baby- Zimmer in rustikalem Still

Das Prinzen-zimmer aus den Märchen

Schick und schlicht - Gestaltung mit Geschmack

Babyblau - das Schicke Kinderzimmer für das Babyboy

Anzeige

Top Artikel

To Top