3 günstige Arten von Terassenboden und 20 kreative Beispiele

ausgefallener terassenboden

Sie wollen Ihre Terasse neu anlegen oder die alte schon bestehende Terasse ganz neu belegen? Wunderschön! Für beides gibt es zahlreiche Möglichkeiten, die Ihnen zur Verfügung stehen. Aber Sie sollten sich zu aller erst Gedanken darüber machen, wie viel freien Platz Sie haben und was für Ihre Terasse am passendsten sein würde. Wenn Sie eher gerne barfuß auf der Terasse gehen wollen, dann sind Fliesen zu vermeiden, da diese besonders im Winter echt kalt warden und keine Wärme in sich halten. In diesem Fall ist ein Holzboden zu empfehlen. Darüber hinaus sollte der Boden an den Interieur im Garten angepasst werden. Aus diesem Grund müssen Sie genug Zeit in Anspruch nehmen, damit sie die richtige Entscheidung für Ihre Terasse treffen können. Im Folgenden können Sie interessante Ideen in Bezug auf Terassenboden finden und aus unseren faszinierenden Vorschlägen Inspiration schöpfen!

 

 

Terassenboden mit Fliesen aus Kunststoffterassenboden kusntstoff


terassenboden hell




terassenboden attraktiv

terassenboden angesagt

terassenboden beliebt




terassenboden tendenziös

terassenboden nass

terassenboden bepflanzt

Terassenboden mit Fliesen aus Kunststoff erfreuen sich in letzter Zeit großer Beliebtheit und gewinnen unter Hausbesitzern immer mehr an Popularität. Diese sind besonders stilvoll, und gleichzeitig sehr preiswert. Wenn Sie nicht so großes Budget für Terassenboden zur Verfügung haben, diesen aber trotzdem erfrischen wollen, dann sind Fliesen aus Kunststoff die perfekte Lösung für Sie. Darüber hinaus sind diese pflegeleicht und hygienisch einwandfrei. Terrassenbeläge aus Kunststoff sind für alle Lebensmittelbereiche zugelassen, deswegen sind sie so viel bevorzugt. Diese sind aber leider beim Regen bzw. Gewitter wirklich rutschig, deshalb sollen Sie darauf achten, damit Sie Verletzungen vermeiden.

 

 

Terassenboden mit perforierter bzw. geschlossener Oberflächeterassenboden perforiert

 

terassenboden geschlossen

terassenboden elegant

terassenboden praktisch

terassenboden ausgefallen

terassenboden nützlich

Eine Terasse mit perforierter oder geschlossener Oberfläche bringt praktische Vorteile mit sich. Mit Hilfe  einer perforierten Oberfläche ist Regenwasser sogar nach einem starken Regenguss sehr schnell von der Oberfläche abgelaufen und die kleinen Unebenheiten werden vorgebeugt. Gute Belüftung ist bei diesen jedoch besorgt. Manche Terassenfliesen aus Kunststoff zum Beispiel stehen auf Stelzen, zwischen denen das Regenwasser ruhig ablaufen kann.

 

 

Terassenplaten auf der Terasse anlegenterassenboden dunkel

terassenboden hell

terassenboden schlicht

terassenboden faszinierend

terassenboden elegant

terassenboden holzoptik

terassenboden groß

Terassenplatten sind eher für neue noch nicht angelegte Terassen empfehlenswert. Bei diesen sollten die Höhe der Fläche, die Umrandung und Entwässerung präzise geplant werden. Der Untergrund für die Terassenplatten sollte so stabil wie möglich eingerichtet werden. Mit einem stabilen Untergrund wird der Durchwuchs von Gräsern und Unkraut leichter vermieden und das Regenwasser wird schnell abgeleitet.

Anzeige

Top Artikel

To Top