Welche Blumenarten sind die besten zum Valentinstag? – nützliche Tipps

Blumenarten 14. Februar rote Rosen

Valentinstag steht schon vor der Tür und Sie möchten Ihre Lieblingsperson mit einen wunderschönen Blumenstrauβ überraschen? Wenn ja, lesen Sie diesen Artikel! Hier verraten wir Ihnen, welche Blumenarten zum Valentinstag die besten sind, und geben Ihnen ein paar nützliche Tipps, die Ihnen beim Blumenschenken von Hilfe sein können. Denn Blumen sehen nicht nur zart und romantisch aus – sie haben auch eine geheime Sprache und übermitteln je nach ihrer Art und Farbe auch bestimmte Botschaften. Das könnte Ihnen im Blumenladen auf jeden Fall von Hilfe sein, weil die Varianten für Blumensträuβe zum Tag der Verliebten unglaublich viel sind. Tauchen Sie in die geheimnisvolle Welt der Blumen ein, und finden Sie heraus, welche Arten Ihre Gefühle am besten zum Ausdruck bringen werden! Wir wünschen Ihnen viel Spaβ beim Lesen und einen unvergesslichen Valentinstag!

Die besten Blumenarten zum Valentinstag – die Rosen sind ein Klassiker

Blumenarten Valentinstag rote Rosen schenken




Die Blumen sind ein klassisches und beliebtes Geschenk nicht nur zum Valentinstag, sondern auch für eine Reihe von festlichen Anlässen. Wie oben gesagt haben aber die einzelnen Blumenarten unterschiedliche Bedeutungen, die man lieber wissen sollte, wenn man einen Blumenstrauβ auswählt. Hier bieten wir Ihnen eine kurze Übersicht an, die Sie sicherlich für interessant und nützlich finden würden. Beginnen wir mit den:

Blumenarten Rosenstrauss gemischt Valentinstag




Blumenarten orangefarbene Rosen Valentinstag

• Rosen – sie sind zum Tag der Verliebten ein Klassiker und das ist nicht zufällig. Die roten Rosen symbolisieren tiefe Emotionen – starke Liebe, Leidenschaft, Verlangen und Sehnsucht. Die weiβen Rosen sind ein Symbol für Treue, Reinheit und wahre Liebe, und stehen auch für einen Neubeginn. Gelbe Rosen schenkt man als Zeichen von Freundschaft, oder um Verzeihung zu bitten, sie gelten aber auch als ein Symbol der Eifersucht. Die orangenfarbenen Rosen sehen wie eine brennende Flamme aus, und stehen für Fröhlichkeit und Glück in der Beziehung. Und die rosafarbenen Rosen beeindrucken mit einem romantischen Look und stehen für zarte Gefühle.

Blumenarten gelbe Rosen Tag der Verliebten

Blumenarten rosafarbene Rosen Valentinstag




Eine gute Idee wäre, dass die Anzahl der Rosen die Jahre oder die Monate symbolisiert, seitdem Sie zusammen sind . Und wenn Sie diese Blumen für zu traditionell oder altmodisch finden, entscheiden Sie sich lieber für einen gemischten Rosenstrauβ.

Blumenarten Rosen Bedeutung Valentinstag

Blumenarten zum Valentinstag – die Bedeutung, die dahinter steckt

Blumenarten Valentinstag Tulpen schenken

Blumenarten Tulpen Bedeutung

• Tulpen – sie stehen für den Neubeginn, deshalb sind sie die perfekte Wahl, wenn es um eine neue Beziehung geht. In der Regel je dunkler die Tuplen sind, desto starker die Leidenschaft ist. In der Türkei gilt die rote Tulpe als Symbol einer vollkommenen Liebe.

Blumenarten Valentinstag Orchideen

Blumenarten Orchideen Bedeutung

• Orchideen – die zarten Orchideen sehen fast wie Schmetterlinge aus, und erinnern uns mit ihrem exotischen Look an ferne Länder. Diese Blumen schenkt man als Zeichen von weiblicher Grazie, Leidenschaft und vollkommener Schönheit. Mit einem Blumenstrauβ mit Orchideen würden Sie zeigen, dass die beschenkte Person ganz besonderes und speziell für Sie ist.

Blumenarten Pfingstrosen Bedeutung

Blumenarten zarte Pfingstrosen

Blumenarten Pfingstrosen weiss und rot Valentinstag

• Pfingstrosen – diese Blumen wählt man nicht häufig zum Valentinstag, sie sind aber einfach perfekt, um Ihre Liblingsperson zu überraschen, weil sie für Schönheit und Weiblichkeit stehen. In Japan symbolisiert die Pfingstrose auch Glück in der Familie.

Blumenarten Bedeutung Alpenveilchen

• Alpenveilchen – ein Bluemnstrauβ mit Alpenveilchen ist auch eine gute Idee zum 14. Februar. Es symbolisiert Liebe wegen der kräftig roten Farbe in der Mitte der Blüten.

Blumenarten Valentinstag rote Rosen Lilien

Blumenarten rote Rosen weisse Lilien Valentinstag

Blumenarten Valentinstag Lilien und Rosen

• Lilien – diese edlen Blumen sind eine herrliche Alternative zu Rosen am Valentinstag, weil sie ein Symbol von echter Liebe sind. Das gilt vor allem für die weiβe Lilie, während die rote für Leidenschaft steht. Auf gelbe und orange Lilien sollten Sie am 14. Februar lieber verzichten, weil sie Neid und Desinteresse ausdrücken.

Blumenarten Freesien zum Valentinstag schenken

• Freesien – diese Blumen, die ursprünglich aus Südafrika kommen, beeindrucken mit einem zarten Look und starken Duft. Die weiβen Freesien sind auch ein Symbol der wahren Liebe, die rosafarbenen stehen für dezente Gefühle und Schüchternheit, und die roten – für Vertrauen.

Unser Tipps ist, den Blumenstrauβ mit der linken Hand zu verschenken – so zeigen Sie, dass er vom Herzen kommt.

Blumenarten Valentinstag zarte Freesien

Anzeige

Top Artikel

To Top