Weihnachtssterne basteln – kreatives Deko für das schönste Fest

Weihnachtssterne basteln-für ein schönes Fest

Weihnachten ist das schönste Fest im ganzen Jahr, denn es ist ein behagliches Familienfest mit vielen Geschenken. Die Familie trifft sich unter dem Weihnachtsbaum und feiert die Geburt des Christkindes.  Es wird zusammen gekocht und tolle weihnachtliche Süßigkeiten und Gerichte zubereitet. Als Vorbereitung werden Plätzchen gebacken und Weihnachtsdekoration gebastelt. Überall hört man Weihnachtsmusik,es duftet nach Lebkuchen,  Kerzen leuchten und es ist äußerst gemütlich und angenehm. Besonders die Kinder freuen sich über die vielen Geschenke, das gemeinsame Weihnachtssterne- basteln, Spielen, Singen und darauf, dass die ganze Familie zusammen ist.

Weihnachtssterne basteln-schönes Deko für ein schönes Fest

Tolle Idee für 3D Weihnachtssterne basteln




Zur Weihnachtsvorbereitung gehört das Basteln von Weihnachtlicher Dekoration. Diese Beschäftigung ist für Kinder besonders interessant und entwicklungsreich. Weihnachtssterne basteln oder aus Papier falten ist immer sehr angenehm im Kreise der Familie oder mit netten Freunden. Die fertigen Sterne kommen mit der entsprechenden Dosis Stolz auf den Weihnachtsbaum oder nur so als Hängedeko.

Weihnachtssterne aus buntem Draht basteln

Weihnachtssterne aus Draht basteln - Anleitung




Falls Sie einen Garten haben und dort einen Weihnachtsbaum mit selbst gebasteltem Deko schmücken möchten, brauchen Sie robuste Materialien, die das Wetter draußen überstehen. Also, kein Papier! Wer sich etwas bunten Draht besorgt, kann hübsche Weihnachtssterne daraus machen. Dafür bräuchten Sie eine Holzlatte mit 5 im Kreis eingeschlagenen Nadeln. Etwas Draht soll zum Stern-Aufhängen am Anfang frei gelassen werden. Jetzt wickeln Sie den Draht Sternförmig, 8-10 Mal, um die Nadeln. Dann entnehmen Sie den Stern aus der Latte und wickeln Sie auch ein paar Mal den Draht um die Ecken, die sich zwischen den Sternstrahlen bilden. So, sie haben ein tolles Weihnachtsdeko für Ihren Weihnachtsbaum, egal ob für innen oder draußen, kreiert.

Weihnachtssterne mit Licht oder ohne – immer ein Hingucker

 Anleitung und Bastelvorlagen Weihnachten

Hier finden Sie eine Anleitung mit Bastelvorlage. Papierdesign ist ganz Ihrem eigenen Geschmack überlassen. Wenn Sie den einzelnen Schritten folgen, bekommen Sie einen wundervollen Weihnachtsstern.

 “Basteln” Sie sich ein schönes Fest

Selbstgemachte Weihnachtssterne für ein schönes Fest

Mit dieser Anleitung können Sie Weihnachtssterne in beliebigen Größen und Variationen basteln. Sie können sowohl als Schmuck für den Weihnachtsbaum , als auch eine Dekoration bei der Geschenkverpackung sein.  Dazu brauchen Sie natürlich an erster Stelle Papier, ein Lienal, eine Schere und die Heißklebepistole. Einen breiten Papierstreifen schneiden. Zacken mit dem Lineal darauf zeichnen und das ausschneiden, sodass entlang des Streifens eine Seite glatt und andere zackig ist. Dann falten Sie den Papierstreifen in Harmonika mit etwa 1 cm breiten Falten. Jetzt nehmen Sie das zackige Ende und ziehen Sie im Kreis auf, so dass die glatte Papierstreifen-Seite zur Kreismitte ist. Kleben Sie dann sauber die beiden Enden des Sterns zusammen und fertig ist der Stern. Wählen Sie Papier und Sterngröße nach dem eigenen Geschmack und Bedarf.

Kreative Idee für basteln mit Kindern

Weihnachtsstern mit Streichhölzer basteln




Also, das wäre bestimmt etwas für die Kinder – Streichhölzer auszupusten. Ein Stern, wie dieser selbst zu gestalten ist gar nicht so schwer. Wenn Sie die richtigen Assistenten zum Auspusten haben, haben Sie nur die Aufgabe einen Stern aus Karton auszuschneiden und die einfachen Vorbereitungen mit der Heißklebepistole vorzunehmen. Die Zeit zum Basteln wird ein purer Spaß für Kinder und Eltern, denn das Ergebnis auch nicht unterschätzt werden darf. Von diesem ganzen Spaß entsteht eine faszinierende Weihnachtsdekoration.

Auch süß können Weihnachtssterne sein

Auch süß können Weihnachtssterne sein

Weihnachtsgebäck ist für die Adventszeit sehr wichtig. Es wird mit Kindern gebacken. Die Plätzchen werden extra dekoriert und verziert, damit sie festlicher aussehen und den Kindern größere Freude bereiten. In der Luft schwebt der Duft nach Vanillemandeln, Butter-Spekulatius, Marzipan und Lebkuchen. Zimtstangen und getrocknete Orangenscheiben sind auch ein sehr wichtiges Dekoelement zu Weihnachten, die aus dem Adventskranz ihren Duft im Raum verstreuen.

Weihnachtssterne – Quilling Ohrhänger

Quilling Ohrhänger

Thematische Ohrhänger zum Weihnachtsfest, können Sie  selber basteln, wenn Sie zum Beispiel mit der Quillingstechnick vertraut sind. Mit dieser Technik können tolle Dekorationen und Weihnachtskarten gebastelt werden.

Weihnachtsstern aus Küchenpapierrolle

Klopapierrollen werden in Weihnachtssterne verwandeln

Bastelideen Weihnachten – Weihnachtssterne falten

Weihnachtssterne falten - Anleitung

Weihnachtssterne aus Draht und Tannenzapfen basteln Ein Weihnachtsstern aus Tannenzapfen

Der Klassiker zu Weihnachten

das Muss zu Weihnachten

Weihnachtsdeko basteln

Anleitung für Weihnachtsstern aus natürlichen Materialien

Weihnachtsbastelideen – Weihnachtssterne mit Kindern basteln
Weihnachtssterne basteln - eine tolle Kinderbeschäftigung

Weihnachtsdeko basteln

bastelideen weihnachten

 weihnachtsbastelideen

 weihnachtsdeko basteln - sterne falten

 

Weihnachtssterne Bastelideen

 Bastelideen für den Weihnachtsbaum 3d Weihnachtsstern basteln

Weihnachtsstern falten

Basteln mit Kindern

Weihnachtsbastelideen

Stern-Geschenkbox basteln

Weihnachtssterne machen Weihnachten schöner

 

Weihnachtssterne aus Holz

3D Weihnachtssterne basteln

Weihnachtssterne basteln aus Holzspießchen

 

Weihnachtssterne aus Korken

Weihnachtssterne mit Licht

Weihnachtssterne in verschiedene Farben

Weihnachtssterne falten

Weihnachtssterne aus bunten Perlen und mit Glöckchen

Qullingsstern

 

Papiersterne zu Weihnachten müssen im Trockenen sein

Weihnachtsstern aus Zweige und mit Licht

Anzeige

Top Artikel

To Top