Kaminkonsole für Weihnachten selber bauen

Kaminkonsole selber bauen

Weihnachten klopft an die Tür, aber Sie verfügen über keinen Kamin in Ihrem Wohnzimmer. Schade… Was ist ein gerühmter Adventabend ohne eine Kaminkonsole, wo die Weihnachtsocken gehängt werden? Seien Sie nicht mehr traurig! Wir haben die Lösung Ihres Problems. Dieser Artikel ist eine volle Anleitung für den Bau einer Kaminkonsole zu Hause. Die Konsole hat keinen Anschluss, sodass  Sie keine Holzscheiten brennen können. An seiner Stelle können Sie wohlriechende Kerzen anzünden, die das ganze Zimmer mit schönem Duft ausfüllen. Stellen Sie sich die romantischen Abende vor, da kann  Weihnachten gerne kommen!

 

Notwendige Materialien für den Bau einer Kaminkonsole

Notwendige Materialien für den Bau einer Kaminkonsole




  • 9 Bretter (1.9 mm)
  • 8 Metallwinkel (klein)
  • 32 Schrauben
  • Zierleisten
  • Holzleim
  • Schmirgelpapier
  • 2 Schraubzwingen (groß)
  • Akkuschrauber
  • Stichsäge
  • Farbe und Pinsel

 

Schritt für Schritt: Wie kann man eine Kaminumrandung selber bauen?

Kaminkonsole selber bauen




Die Kaminkonsole, deren Bau erklärt wird, ist eine Tafelkonstruktion, die sich auf- und dann abbauen lässt. So bauen Sie Ihre Kaminumrandung:

Schritt (1)

Kaminkonsole Schritt 1




 

Im Baumarkt kann man gewünschte Bretter und Zierleisten kaufen. Suchen Sie nach stabilen Leimholzplatte Fichte mit einer Stärke von 1,9 mm. Unser Ratschlag ist, dass Sie die Holzplatten dort  schneiden lassen. Zu Hause schleifen Sie mit Schmirgelpapier die Platten ab.

Schritt (2)

Erst sollen Sie die Beine der Konsole bauen. Nehmen Sie 2 von den längsten Bretter und stellen Sie sie rechtwinklig miteinander. Verleimen Sie die Holzbretter und mit der großen Schraubzwingen versichern. Nach 15 bis zu 20 Minuten ist alles getrocknet.

Schritt (3)

Kaminkonsole Schritt 3

Die Beine-Konstruktion braucht mehr Stabilität. Deswegen schrauben Sie einen Metallwinkel an die Bretter an. Für die 3. Seite des Beins – kleben Sie das andere Brett auf, versichern Sie mit Hilfe der Schraubzwingen und einen Winkel anschrauben. Ähnlich sehen die Schritte für den Bau des anderen Beins der Kaminkonsole aus.

Schritt (4)

Kaminkonsole Schritt 4

Zweitens sollen Sie die Füße bauen. Der Fuß wird aus den kleinen Brettern gebaut, die vom Schneiden der Holzplatten verblieben sind. Kleben Sie die Stücke miteinander auf, fixieren Sie mit Schraubzwingen und schrauben Sie einen Winkel an. Diese kleine Konstruktion leimen Sie am Fuß fest und fixieren Sie mit Schraubzwingen. Ähnlich sehen die Schritte für den Bau anderer Fußleiste der Beine aus.

Schritt (5)

Kaminkonsole Schritt 5

Die Frontblende wird aus einigen Brettern gebaut. Je nach  der Höhe der Beine wählen Sie 5 oder 6 Bretter und kleben Sie  die Stücke parallel miteinander auf. Fixieren Sie den Bau mit Hilfe der Schraubzwingen und warten Sie auf die Trocknung.

Schritt (6)

Jetzt können Sie die Frontblende mit den Beinen verleimen. Um die Stabilität der Kaminkonsole zu sichern, schrauben Sie mit 2 Metallwinkel pro Beine an. Achten Sie darauf, dass Sie die Konstruktion nicht schief bauen.

Schritt (7)

Kaminkonsole Schritt 7

Damit Sie den Bau Ihrer Kaminumrandung zum Schluss bringen, sollen Sie die Ablagefläche der Konsole auf die Konstruktion auflegen und mit Holzleim festkleben. Sie werden die Kaminkonsole später dekorieren, sodass  Sie die Stabilität der Konstruktion mit Metallwinkel versichern sollen .

Schritt (8)

weisse Kaminkonsole Leisten

Wenn alles fest zusammen steht, können Sie mit der Dekoration Ihrer Kaminkonsole mit den Zierleisten beginnen. Gestalten Sie die Holzleisten um den Übergang der Ablagefläche zu den Beinen der Kaminumrandung. Erstens aber sollen Sie die Leisten durch Sägen auf ein bestimmtes Maß bringen. Dann werden sie auf der Kaminkonsole angeklebt. 

Schritt (9)

weisse Kaminkonsole Sie sind nahezu fertig. Jetzt kommt der günstige Teil des Bauens -Malen. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und malen. Sie können unter vielen Techniken wie Shabby chic oder Vintage Look wählen. In unserem Beispiel haben wir die weiße Farbe bevorzugt, um die Kaminkonsole zu malen.

weisse Kaminkonsole

Herzlichen Glückwunsch zum Abschluss des Bauens Ihrer Kaminkonsole! Jetzt sind Sie für Weihnachten vorbereitet. Zur  Weihnachten können Sie Ihre neue Kaminumrandung mit Holzklötzen,  Tannenzapfen, Girlanden, Kerzen, Weihnachtsfiguren dekorieren. Damit Sie den gewünschten Effekt vom Feuer bekommen, füllen Sie den Kamin mit Holz oder zünden Sie Kerzen drinnen an. Wenn Sie eine echte Atmosphäre von Kaminfeuer wollen, hängen Sie drinnen ein kleines TV-Schirm und lassen Sie einen Feuer-Clip laufen.

 

Kaminkonsole Deko

Kaminkonsole Deko mit Teppich

Kaminkonsole Dekoration

 

Kaminkonsole Dekoration fuer Weihnachten

 

Kaminkonsole Dekoration fuer Weihnachten

Kaminkonsole Deko mit Kerzen

Kaminkonsole Deko mit Kerzen

 

Kaminkonsole in Vintage Look

Kaminkonsole in Modern Look

Kaminkonsole im Wohnzimmer

Kaminkonsole mit TV-Schirm

Kaminkonsole Deko mit Holz

Kaminkonsole Deko fuer Weihnachten

 

 

 

Anzeige

Top Artikel

To Top