Hochbett selber bauen – die günstigste Entscheidung für Kinderzimmer

Hochbett selber bauen

Kommt das zweite Kind, stehen viele Familien  vor der Entscheidung, noch ein Kinderzimmer zu gestalten oder nur ein zusätzliches Bett zu kaufen . Das Dilemma könnte  eigentlich eine große Herausforderung sein, wenn Sie nicht über viel Platz verfügen. Falls Sie eines von diesen Paaren sind, sind Sie hier richtig! Wir haben die Lösung für Sie gefunden! Ein multifunktionales Hochbett ist die ideale und kreative Lösung für zu wenig Platz zu Hause. Es kann auch eine relativ günstige Variante sein, besonders wenn Sie das Hochbett selber bauen. Wie schaffen Sie das, wenn Sie kein Heimwerker sind? Keine Sorgen! Mit unserer Schritt für Schritt Anleitung wird Ihr Hochbett kinderleicht gebaut und ein echter Hingucker sein!

 

Hochbett selber bauen – der Traum vieler Kinder!

 

Hochbett - Bett selber bauen Anleitung




 

Das Kinderbett ist bestimmt das wichtigste Möbelstück im Kinderzimmer und dient nicht nur zum guten Schlaf, sondern auch als Spielplatz. Ein Bett so hoch wie möglich, mit einer Treppe oder noch besser mit einer Strickleiter und unten der kleine Bruder oder das Schwester und warum nicht ein Zelt – das ist der Traum jedes Kindes, falls es um Kinderzimmer geht. Mit einem Hochbett werden Sie als Eltern den Traum Ihrer Kinder erfüllen und sie werden stolz auf Sie, wenn Sie das Hochbett selber bauen. Ein solches Bett hat den Vorteil, dass es viel Platz spart, den Sie für einen Schreibtisch oder Schrank nutzen und warum nicht einfach für Spielplatz – je mehr Platz zum Spielen , desto besser das Kinderzimmer. Ein nächster Vorteil ist, dass  Sie ein Bett selber bauen, das der Wohnung angepasst wird – besonders hilfreich bei Dachschrägen oder verwinkelten Räumen. Ein Hochbetteignet sich nicht nur für Kinderzimmer. Das ist eine wunderschöne Alternative für Einzimmerwohnungen oder Arbeitsräume. Gibt es was Besseres als ein Bett am Arbeitsplatz? Ja! Ein Bett direkt über dem Arbeitsplatz!

Hochbett selber bauen – die Planung

 

Hochbett selber bauen




Bevor Sie zum Akkuschrauber greifen, sollten Sie einige Sachen beachten und Ihr DIY Hochbett sehr gut planen, besonders wenn es um die Einrichtung von Kinderzimmern geht.  Das Bett sollte so hoch sein, dass Sie aufrecht darunter stehen können. Die Matratze sollte mindestens 90 cm, besser ein Meter von der Decke entfernt sein. Beachten Sie das Design Ihres Hochbetts.  Ein sehr verspielt gestaltetes Bett bietet nicht genug Sicherheit. Planen Sie eine Absturzsicherung, wenn das Bett für ein Kind gebaut wird. Vergessen Sie auch nicht, dass ein Hochbett stabiler als ein normales Bett sein muss. Aus diesem Grund beachten Sie die Qualität der Materialien.

Bett selber bauen – DIY Anleitung

Hochbett selber bauen Anleitung

 

Die benötigten Materialien

 

Hochbett selber bauen Anleitung

 

 

  • 4 10 x 10cm starke Balken, 200cm lang
  • 5 10 x 10cm starke Balken, 120cm lang
  • 2 10 x 10cm starke Balken, 180cm lang
  • 1 10 x 10cm starker Balken, 190cm lang
  • 2 Bretter, 100 x 20 x 2cm groß
  • 2 Bretter, 50 x 20 x 2cm groß
  • 2 Bretter, 138 x 20 x 2cm groß
  • 14 Bretter, 200 x 10 x 2cm groß
  • Winkel, Holzschrauben

 

 

Schritt 1:

Hochbett selber bauen Anleitung




 

Schritt 2:

Hochbett selber bauen Anleitung

 

Schritt 3:

Hochbett selber bauen Anleitung

 

Schritt 3:

Hochbett selber bauen Anleitung

 

Schritt 4:

Hochbett selber bauen Anleitung

 

Schritt 5:

Hochbett selber bauen Anleitung

 

Schritt 6:

Hochbett selber bauen Anleitung

 

Schritt 7:

 

Hochbett selber bauen Anleitung

 

Alle Holzbretter müssen Sie nach dem Maßplan zuschneiden und wenn nötig abschleifen. Befestigen Sie an allen Pfosten jeweils 2 Winkel in einer Höhe von 160 cm. Die 160 cm geben dabei die Oberkante des Winkels an. Danach wird zuerst der kurze Pfosten in einer Raumecke mit Schrauben befestigt, die für die Wand geeignet sind. Wir empfehlen Ihnen die Schrauben direkt durch den Pfosten in die Wand einzulassen. Richten Sie den Pfosten mit der Wasserwaage senkrecht aus, bevor Sie ihn festschrauben.Verschrauben Sie den Längsbalken mit den Pfosten mit je 2 x Schrauben. Dann kommen die nächsten Pfosten an die Wand. Legen Sie den Querbalken auf Stoß auf den kurzen Pfosten und auf den Winkel des Pfostens. Verschrauben Sie die Winkel mit den Balken mit je 2 x Schrauben. Der Pfosten wird nun im Raum aufgestellt, nacheinander die Balken auf die Winkel gelegt und mit je 2 x Schrauben verschraubt. Montieren Sie danach den Querbalken mit 2 Winkeln in der Mitte des Bettes an den Längsbalken.

 

Fertig!

Hochbett selber bauen Anleitung

 

Schauen Sie kreative Inspirationen in unserer Bildgalerie um Anregungen zu sammeln!

 

 

Hochbett selber bauen Anleitung

 

 

Viel Spaß beim Bauen!

Etagenbett für Kinderzimmer

Hochbett Doppelbett Kinderzimmer einrichten

Hochbett selber bauen Bettgestell 180x200

 

Hochbett selber bauen Bettgestell 180x200

 

Hochbett selber bauen Doppelbett im Wohnzimmer

 hochbett für erwachsene

Hochbett bauen Kinderzimmer

Bettgestell selber bauen

Hochbett selber bauen Bett selber bauen aus Massivholz

Hochbett selber bauen Massivholzbett 180x200

Hochbett selber bauen

Hochbett bauen

Stauraumbett spart Platz

Hochbett für Erwachsene und Kinder

Bett selber bauen für Kinder

Bett mit Schubladen

Bett mit Schubladen

Hochbett selber bauen aus Massivholz

Bettgestell selber bauen

 

Hochbett Erwachsene für kleine Zimmer einrichten

 

Hochbett Erwachsene für kleine Zimmer einrichten

Hochbett Erwachsene für kleine Zimmer einrichten

 bett mit bettkasten 180x200

Anzeige

Top Artikel

To Top