Pamperstorte selber machen als Geschenk zur Geburt

Pamperstorte basteln Babypatzy Mädchen rosa und golden

Eine Freundin oder Verwandtin ist schwanger und organisiert bald eine Babyparty? Wenn Sie auch eingeladen sind, möchten Sie auf jeden Fall ein schönes Geschenk mitbringen. Dabei ist die Pamperstorte ein Klassiker und hier zeigen wir Ihnen, wie Sie diese ganz schnell und leicht selber basteln können. Folgen Sie unserer Anleitung und bereiten Sie der zukünftigen Mutter Freude mit einer selbstgemachten Windeltorte!

Pamperstorte selber machen – ein herrliches Geschenk für Babyparty!

Pamperstorte basteln vier Stockwerke rosa und schwarze Schleifen




Pamperstorte basteln vier Etagen herrlicher Look


Pamperstorte basteln Geschenk Babyparty




Pamperstorte basteln drei Etagen rosa Dekoband

Pamperstorte basteln Blumen Bienen

Pamperstorte basteln Babypatzy Mädchen rosa und golden

Wie schon erwähnt, ist es wirklich leicht, eine Pamperstorte zu basteln, und es macht eigentlich recht Spaß – probieren Sie die Idee selber aus, um sich zu überzeugen! Dabei kann die Windeltorte entweder traditionell – auf zwei oder mehreren Stockwerken, oder ungewöhnlicher aussehen. Denn mit den Pampers kann man viele originelle Formen gestalten, wie zum Beispiel Tiere – Eule, Schnecke, und sogar Schiff, Auto, Lokomotive oder Traktor. Beispiele für solche bemerkenswerte Windeltorten finden Sie unter den Fotos in diesem Beitrag. Dabei sind solche „komplizierte“ Formen gar nicht schwer zu gestalten – sie nehmen nur etwas mehr Zeit in Anspruch. Wenn die Pamperstorte fertig ist, lässt sie sich beliebig verzieren – mit Schleifen, Bändern, Blumen und andere Deko oder mit nützlichen Dingen wie Schnuller, Socken, Plüschtiere usw. Seien Sie kreativ und lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf!

DIY Pamperstorte: notwendige Materialien

Pamperstorte basteln Akzente in Gelb und Grau

Pamperstorte basteln Frosch Junge

Pamperstorte basteln Eule Papier Dekobänder

Pamperstorte basteln und thematisch dekorieren

Pamperstorte basteln notwendige Materialien

Erstens beschreiben wir Schritt für Schritt, wie die klassische Pamperstorte gebastelt werden kann. Wenn Sie ungewöhnliche Formen kreieren möchten, sollten Sie nur demselben Grundprinzip folgen. Für unseren Vorschlag brauchen Sie das Folgende:
– eine Verpackung Babywindeln (mit 36 Stück)
– 3 bunte Schnuller
– 6 Handtücher in verschiedenen Farben
– eine leere Küchenrolle oder eine Rolle Toilettentücher
– Plüschtier nach Wahl
– 2 Verpackungen Gummibänder (Größe 3 und Größe 10)
– Dekoband
– Papier

Windeltorte machen Schritt für Schritt

Pamperstorte basteln Grundlage Karton

Pamperstorte basteln Windeln einrollen

Pamperstorte basteln Schritt ür Schritt

Pamperstorte basteln Küchenrolle verwenden

Pamperstorte basteln drei Etagen Babyparty

Pamperstorte basteln Anleitung

Pamperstorte basteln Windeln fest zusammenbinden

Pamperstorte basteln dritte Etage Handtücher

Der erste Schritt ist, die Küchenrolle oder die Rolle mit Toilettentüchern auf den Tisch zu stellen. Öffnen Sie dann die Verpackung mit Babywindeln und beginnen Sie, diese einzurollen und jedes Stück mit Gummiband zu befestigen. Jetzt sollten Sie die Windel an der Küchenrolle befestigen – dieses Mal aber mit einem größeren Gummiband. Machen Sie auf diese Weise zwei-drei Reihen – so ist die erste Etage schon fertig! Die zweite Etage besteht auch aus Windeln, und die dritte – aus eingerollten Handtüchern. Diese sollten Sie auch um die Küchenrolle herum anordnen, und mit Gummibändern stabilisieren. Falls Ihre erste Etage aus drei Windelreihen besteht, machen Sie die zweite aus zwei, und die dritte – nur aus einer Reihe. Auf diese Weise wird die Torte schön symmetrisch werden. Und wie Sie diese dekorieren können, erfahren Sie unten!

Pamperstorte kreativ dekorieren

Pamperstorte basteln Plüschtier oben setzen

Pamperstorte basteln Plüschtier Schmetterlinge

Pamperstorte basteln Cupcakes

Pamperstorte basteln stilvoller Look

Pamperstorte basteln rechteckig

Pamperstorte basteln Dekobänder Papierdeko

Pamperstorte basteln und dekorieren Schmetterlinge Schnuller

Pamperstorte basteln Mottorrad Mädchen

Pamperstorte basteln Schiff

Pamperstorte basteln Schnecke Mädchen

Pamperstorte basteln Schnecken Papier

Pamperstorte basteln Mottorad Junge

Pamperstorte basteln Lokomotive

Der letzte Schritt ist, die fertige Pamperstorte zu dekorieren. Verzieren Sie jede Etage mit bunten Dekobändern und Schleifen. Die Schnuller lassen sich zwischen den Windeln hineinstecken. Und aus dem Papier können Sie verschiedene Figuren ausschneiden und falten – Schmetterlinge, Blumen usw. Dabei können Sie entweder Anleitungen aus dem Netz finden und Vorlagen herunterladen, oder Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Eigentlich ist es nicht wichtig, dass alles perfekt aussieht – viel wichtiger ist, dass Sie es vom ganzen Herzen machen! Zum Schluss stellen Sie das von Ihnen gewählten Plüschtier auf der Torte und fertig!

Wir empfehlen Ihnen, sich auch für ein spezifisches Thema für die Pamperstorte zu entscheiden – je nach dem Geschlecht des Kindes. Wählen Sie auch ein bestimmtes Farbschema aus – traditionell steht blau für Jungen und rosa für Mädchen, Sie können die Torte aber ganz bunt und fröhlich gestalten. Passende Themen für Jungen sind Autos, Tiere wie Löwen und Tiger, für Mädchen – Schmetterlinge, Blumen, Prizessinnen. Mehr inspirierende Ideen – für Deko und andere komplizierte Formen, die Sie mit Babywindeln gestalten können, finden Sie unter den Fotos im Beitrag. Viel Spaß beim Basteln!

Pamperstorte basteln Eule Bilderanleitung

Pamperstorte basteln Eule wie geht es

Pamperstorte basteln Eule Deko

Pamperstorte basteln Eule Schritt für Schritt

Pamperstorte basteln niedliche Eule

Werbung

Top Artikel

To Top