Zeit für dich: 5 Reisetipps für einen unvergesslichen Klosterurlaub

Klosterurlaub - Reisetipps

Viele Menschen nutzen die Feiertage und die Weihnachtszeit, um in Urlaub zu fahren. Wenn Sie auch  der Meinung sind, dass Dezember die beste Reisezeit ist, sind Sie hier richtig! Nutzen Sie aber die Zeit bis das Fest der Liebe nicht für Weihnachtsshopping in New York oder für Sonnenstrahlen in Dubai. Die Weihnachtszeit ist herrliche Zeit. Planen Sie einen Klosterurlaub! Werfen Sie einen Einblick in unsere Reisetipps um Zeit für sich selbst zu schenken.

 

Warum nicht “normalen” Urlaub, sondern Klosterurlaub?

 

Warum sollten Sie für einen Klosterurlaub entscheiden




 

Es gibt keine bessere Weise, die Magie der heilige Weihnachtszeit zu erleben, als ein Klosterurlaub. Das nennt man  spirituellen Tourismus, wo man nach Selbsterkenntnis sucht oder sich  einfach von den täglichen Anforderungen eine Auszeit nehmen will. Ega,l was Ihr Grund für Klosterurlaub ist, schauen Sie unsere Vorschläge!

 

Wie sieht der Urlaubstag in einem Kloster aus?

 

Wie sieht einen Urlaubstag in Klosterurlaub




 

Viele verbinden den Urlaub in einem Kloster nur mit Beten und Schweigen. Das kann so sein, muss aber nicht. Die Kloster, die wir Ihnen angeboten haben, bieten Folgendes: ein sehr stilles Hotel, fern von dem anstrengenden Alltag und wunderschöne Natur. Eigentlich als Urlauber können Sie am Klosterleben auch teilnehmen, das bedeutet aber kein Telefon, früh Aufstehen und um neun Uhr sind die Lichten aus. Wenn das Ihrer Vorstellung von  Urlaub entspricht, können Sie gerne machen. Werfen sie aber einen Einblick in unsere Vorstellungen für gute Auszeit!

 

 

Kombinieren Sie Klosterurlaub mit SPA und Wellness im Kloster Arenberg

 

Wellnes und Ruhe waehrend Klosterurlaub im Kloster Arenberg

 

Die meistenen Menschen träumen mehr von einer Stunde in Sauna, als von Selbsterkenntnis in einem Kloster. Sie können aber beides kombinieren – im Kloster Arenberg bei Koblenz. Für Ihren Urlaub da stehen Rückzugsort, Wellness-Hotel, ein schöner Garten und und Seminarhaus zur Verfügung. Sie können lange Zeit im warmen Schwimmbad verbringen und sich  im Meditationsraum und in ruhigen Zimmer richtig ausspannen. So wird der Kloster Arenberg ein guter Ort für Körper und Geist.

 

Für die Liebhaber der Wanderungen und Natur – Benediktiner Kloster Jakobsberg

 

Klosterurlaub eignet sich perfekt fuer Naturlieber

 

Der Kloster Jakobsberg bietet ein umfangreiches Wandergebiet an. Sie können einen Rundgang über 6 km durch Weinberge und Felder genießen. Ein herrlicher Blick und wunderschöne Landschaft – was kann man mehr von einem Klosterurlaub wollen? Da fühlen Sie sich nicht nur dem Gott näher, sondern auch näher zu der Natur.

 

Märchenhafte Schlösser und Burgen im Kloster Kostenz in Bayerischer Wald

Märchenhafte Schlösser und Burgen im Kloster Kostenz in Bayerischer Wald




Kloster in Bad Wörishofen im Allgäu – die Ruhe in stressigen Zeiten finden

Klosterurlaub im Kloster im Allgau

Ruhe in stressigen Tagen mit einem Klosterurlaub

Ruhe in stressigen Tagen mit einem Klosterurlaub

Ruhe in stressigen Tagen mit einem Klosterurlaub

Klosterurlaub ist perfekt sowie für Geist als auch für den Koerper

Klosterurlaub bedeutet nicht nur Beten und Schweigen

Klosterurlaub bedeutet nicht nur Beten und Schweigen

Klosterurlaub bedeutet nicht nur Beten und Schweigen
Reisetipps für einen unvergesslichen Klosterurlaub

Klosterurlaub im Mutterhaus Arenberg

Reisetipps für Klosterurlaub
Reisetipps für Klosterurlaub

Klosterurlaub - Wandern in Bayerische Wald

So sehen die Zimmer in einem Kloster

Werbung
Weihnachten

Top Artikel

To Top