Das richtige Parfum für jede Jahreszeit… und Ihre Stimmung!

Anzeige

Karl Lagerfeld hat einmal gesagt: „Ein Duft muss die besten Augenblicke des Lebens widerwachrufen“. Ist das der romantische Spaziergang mit dem Partner im Winter oder die  unvergessliche Nacht mit Freundinnen im letzten Sommer, der richtige Duft muss uns glücklich machen. Manche wählen es je nach Jahreszeit, andere wechseln es nach Anlass, manche benutzen immer dasselbe, andere wechseln es öfter als die Kleider… geht es um das richtige Parfum, es spiegelt das Verhältnis zu der Welt und zu sich selbst, auch unsere momentane Stimmung. Jede Jahreszeit hat einen Einfluss auf unsere persönliche Stimmung, damit auch auf die Wahl der Düfte. Wenn die Rede von Parfums ist, es gibt so viele Vorlieben, wie Menschen auf der Welt, und ebenso viele Parfums, wie Menschen auf der Welt: Wollen Sie eine Übersicht an verschiedenen Düfte bekommen, dann werfen Sie einen Blick zum Beispiel auf Sobelia.com/de/ . Suchen Sie nach hilfreiche Tipps, welches Parfum Sie für die kommende Jahreszeit auswählen sollten, dann haben wir das Richtige für Sie in den folgenden Zeilen!

Frühling – Wir feiern die Wiedergeburt mit diesen Düften

Das beste Parfum für den Frühling

Anzeige

Wenn wir die warmen Wintermäntel mit der Übergangsjacke eintauschen, dann ist auch die Zeit gekommen unser Parfum zu wechseln. Der Frühling hat einen spezifischen frischen Duft von Frühlingsblumen und grünem Weisen und diesen möchte jede Frau auch auf der Haut haben. Florale Noten, Jasmin oder Rosen – das richtige Parfum für den Frühling riecht locker-leicht. Das beste Parfum besteht aber niemals nur aus einem Duft, sondern aus einer Duftkomposition, und genau durch seinen Duftverlauf zeichnet sich das beste Parfum aus. Für den Frühling werden häufig die romantischen blumigen Duften mit Zitrusnoten kombiniert.

 

So duftet der Sommer – das richtige Parfum für die sommerlichen Tage

Das richtige Parfum für die sommerlichen Tage

Anzeige

Sommer, Sonnenschein, Meer, Früchte, Urlaubsfeeling – nur nach der Aussprache dieser fünf Wörter, können wir den Duft nach Sommer spüren. Der Sommer bezeichnet sich durch eine Leichtigkeit des Seins und nämlich ein leichtes Parfum ist für die warmen Tage angesagt. Dieses Gefühl von Freiheit wird durch den dreifachen Gewinner bei den Duftstars 2020 eingefangen. Lavendel, Orangenblüte, fruchtige Mandarine – so frisch und blumig sollte das perfekte Parfum für den Sommer duftet.

Herbst ist die perfekte Zeit für intensive Düfte

Wenn wir mit dem Sommer verabschieden, sind wir ein wenig traurig. Der Herbst kommt aber mit seinen bunten Farben und letzten Sonnenstrahlen uns noch mehr glückliche Momente zu schenken. Der Herbst duftet nach Holz, Moos, Birnen und Rosen. Wenn die Pullover Saison angekommen ist, ist es Zeit für intensive Parfums.

Winterdüfte, die zum Kuscheln einladen

Das perfekte Parfum für den Winter - Winterdüfte, die zum Kuscheln einladen

Anzeige

Der Winter ist die am besten riechende Zeit des Jahres. Zimt, frische Plätzchen, Mandarinen…wollen Sie die Wärme, die Gemütlichkeit und das kuschelige Gefühl von dieser Jahreszeit begrüßen, dann wählen Sie die richtigen Winterdüfte. Sie sind sinnlich und warm, oft würziger als die Sommerdüfte. Parfums mit einer Basis von edlen Hölzer und köstlichen Gourmand Noten sind die besten für die kalte Zeit.

Tipps für die Wahl von dem perfekten Parfum

Zu guter Letzt können wir behaupten – auch unsere Seele geht durch Jahreszeiten. Nicht nur das Wetter bestimmt unsere Stimmung, sondern auch unsere Erinnerungen und Emotionen. Es gibt Tage, an denen man voller Energie ist, oder anderseits sich gestresst fühlt. Genau diese Gefühle bestimmen auch der passende Duft für uns. Ein Parfum kann Emotionen und Erlebnisse hervorrufen, es kann aber auch uns in diese Stimmung versetzen, die wir uns wünschen. Deswegen ist die Wahl des richtigen Parfums so wichtig und wir sollten die Düfte als eine Kunst verstehen!

 

 

 

Anzeige
Anzeige

Top Artikel

Nach oben