Mode für Mollige – kreative Ideen und Styling-Tipps für Frauen

Mode für Mollige was liegt im Trend

Von Natur aus haben Sie eine mollige Figur oder Sie können nach einer Schwangerschaft noch nicht in Form kommen? Dann sind Sie hier richtig! In diesem Beitrag verraten wir Ihnen die wichtigsten Regeln der Mode für Mollige, und geben Ihnen ein paar Styling-Tipps, mit deren Hilfe Sie umwerfend aussehen könnten. Lesen Sie weiter, um sich zu überzeugen, dass die mollige Figur nicht unbedingt ein Nachteil ist!

Mode für mollige Frauen – inspirierende Ideen

Mode für mollige Frauen weisser Oberteil eindrucksvoll




Mode für mollige Frauen herrlicher Rock in Weiss breit




festliche Mode für Mollige eindrucksvolle Tunika

festliche Mode für Mollige breites Sommerkleid weiss

festliche Mode für Mollige dunkelblaues Kleid stilvoller Look




Mode für mollige Frauen elegantes Kleid Streifenmuster

Mode für mollige Frauen die beste Styling-Tipps

Mode für mollige Frauen gelber Rock Oberteil Tiermuster

Mode für mollige Frauen blauer Rock breit

Während für die meisten Frauen die schlanke, sportliche Figur ein Schönheitsideal ist, finden viele Männer mollige Damen für sexy! Deshalb sollen Sie nicht in Depression geraten, wenn Sie 5-6 Kilo zugenommen haben – die mollige Figur hat auch ihre Vorteile, die Sie erkennen und betonen sollten, anstatt Ihren Körper ständing unter sackigen Kleidern zu verstecken. Die Mode für Mollige hat aber einige goldene Regeln, der Sie folgen sollen, um immer stilvoll auszusehen, und Ihre Figur richtig in Szene zu setzen. Hier erfahren Sie alles darüber und Sie finden  auch ein paar nützliche Tipps für die passende Wahl von Kleidung und Accessoires für mollige Frauen. Sehen Sie sich auch die Fotos in diesem Beitrag an – sie könnten Ihnen weitere moderne und inspirierende Styling-Ideen geben. Wir hoffen, dass unsere Vorschläge Ihnen gefallen!

Mode für Mollige: Welche goldene Regeln sind zu beachten?

Mode für mollige Frauen

festliche Mode für Mollige eleganter Winteroutfit

Mode für mollige Frauen die besten Styling-Tipps

festliche Mode für Mollige Midirock weiss

Mode für mollige Frauen graue Jeans T-Shirt weiss

festliche Mode für Mollige Styling-Tipps für den Sommer

festliche Mode für Mollige blaues Sommerkleid

Mode für mollige Frauen hilfreiche Styling-Tipps Sommer

festliche Mode für Mollige breites Kleid in Schwarz

Mode für mollige Frauen breiter Rock rosa

Die erste wichtige Regel, über die mollige Frauen Bescheid wissen sollten, ist, dass Sie alles tragen können, wenn Sie sich darin wohlfühlen. Das Stilgefühl ist von der Figur unabhängig, und das beweisen heute viele Modeblogerinnen, wie zum Beispiel Gaby Gregg und Tanesha Awasthi. Also, Sie könnten Ihrem eigenen Geschmack treu bleiben, und zugleich mit einem modernen und eleganten Look beeindrucken. Dabei gibt es ein paar Styling-Tricks, mit deren Hilfe Sie so aussehen könnten, als ob Sie 10 Kilo weniger wiegen! Tragen Sie an erster Stelle nur weite Hosen. Die klassischen Marlenehosen und die Boyfriend-Jeans sind 2017 wirklich angesagt, und damit würden Ihre Beine viel schlanker wirken. Ein Muss für den Kleiderschrank jeder molligen Frau sind die Plissee- und Midiröcke, weil Sie Problemzonen wie Hüfte, Po und Oberschenkel kaschieren. Dasselbe gilt auch für die Kleider und Oberteile aus weich flieβenden Stoffen – sie stehen eigentlich den molligen Damen viel besser als den schlanken Modells, weil sie ihren schönen Kurven betonen. Eine gute Wahl sind zum Beispiel die Wickeloberteile und Jerseykleider.

Die besten Styling-Tipps für mollige Damen

Mode für mollige Frauen Hemd und Rock

Mode für Mollige herrlicher Rock Blumenmuster

Mode für Mollige faszinierende Ideen

Mode für Mollige eleganter Outfit in Schwarz

Mode für Mollige originelle Jeanshose

Mode für Mollige Midirock

Mode für Mollige Jeans und Jacke

Mode für Mollige Jeans schwarze Tunika eleganter Look

festliche Mode für Mollige herrliches Sommerkleid

Wenn Sie eine mollige Figur haben, sollten Sie die Aufmerksamkeit von den Problemzonen ablenken, indem Sie einen Akzent auf das Dekolletè setzen – zum Beispiel durch eine Bluse mit V-Ausschnitt. Denselben Effekt bekommen Sie, wenn Sie einfach zwei Knöpfe einer normalen Bluse offen stehen lassen. Zu empfehlen für mollige Damen sind auch attraktive Accessoires wie lange Ketten und auffällige Ohrringe. Tragen Sie auch bequeme Schuhe mit Absatz, die die Beine optisch verlängern. Unter der Kleidung könnten Sie auch Shapewear tragen – die figurformenge Unterwäsche wird Ihrem Körper die ideale Sanduhrform verleichen!

Festliche Mode für Mollige

Mode für Mollige herrliche Tunika in Violett

Mode für Mollige breiter Rock, Hemd und Jacke

Mode für Mollige herrlicher Rock breit eindrucksvolle Muster

Mode für Mollige schwarzes Kleid elegant klassisch

Mode für Mollige elegantes Wickelkleid grau

Es gibt aber auch bestimmte Kleidungsstücke, die mollige Damen lieber meiden sollen. Dazu gehören zum Beispiel die ärmellosen Tops, Faltenröcke, Cargohosen, und die Bootcut-Jeans – besonders in Kombination mit flachen Schuhen. Der gröβte Fehler, den Sie machen könnten, ist jedoch, sich zu enge Kleidung zu kaufen. Ein zu enger Oberteil, Rock oder Hose sieht nicht nur unästhetisch aus, sondern auch wird optisch noch ein paar Kilos hinzufügen, und diesen Effekt wollen Sie zweifellos vermeiden. Auf den Kurzblazer sollten Sie auch verzichten – mit einer längeren Boyfriend-Variante wird Ihren Körper viel schlanker aussehen. Wer molliger ist, hat machmal auch gröβere Busen, deshalb ist auch Kleidung mit groβen Revers und Volants auf die Brusthöhe nicht zu empfehlen. Viel besser sind die Blusen und Tuniken mit einem schlichten V-Ausschnitt, die den Oberkörper auf eine schönere Weise betonen. Und wenn es um die Wahl der Accessoires geht – alles ist möglich, nur zu groβe Taschen sind nicht zu bevorzugen.

Werbung
Weihnachten

Top Artikel

To Top