Badezimmer modern gestalten – die besten Tipps!

Anzeige
Badezimmer modern gestalten - die besten Tipps!

Klare Formen, eine ausgewogene Gestaltung sowie zurückhaltende Wand- und Bodenbeläge liegen im Bereich des Badezimmers absolut im Trend. Modern gestaltete Badezimmer wirken nicht nur zeitlos und elegant, auch bieten diese die Möglichkeit der vollkommenen Entspannung. Den eigenen Vorlieben im Bezug zu den Badelementen sind dabei fast keine Grenzen gesetzt.

Die Definition eines modernen Badezimmers

Die Definition eines modernen Badezimmers

Anzeige

Während das Badezimmer einst rein funktional war, ist es heutzutage zu einem Wellnessbereich geworden – ein Ort der Entspannung und der Erholung vom stressigen Alltag. Ein modernes Badezimmer weist die folgenden Kriterien auf:

    1. natürlich
    2. helle Farben
    3. freundlich wirkend
    4. flexibel
    5. funktional

So sind beispielsweise bodengleiche Duschen äußerst gefragt, welche sich harmonisch und kaum sichtbar in den Raum einfügen. Ein wassersparender Sparduschkopf kann in einer solchen Dusche ebenfalls integriert werden. Des Weiteren sind auch freistehende Badewannen und in der Mitte des Raums platzierte Waschbecken beliebt. Versteckte WC-Bereiche finden sich in manchen modernen Badezimmern ebenfalls wieder.

Gestaltung eines modernen Badezimmers

Mittlerweile gibt es Konkurrenten der Fliesen im Badezimmer: So werden auch Werkstoffe wie Holz, Marmor und Natursteine eingesetzt. Doch haben auch weitere Elemente wie die Beleuchtung und auch die Dekoration an Vielfältigkeit gewonnen. Im Folgenden die verschiedenen Möglichkeiten:

Die Vielseitigkeit der Fliesen

Die Vielseitigkeit der Fliesen

Anzeige

Badfliesen mit ihren verschiedenen Formen und Farben zeichnen sich in den modernen Badezimmern durch ihre Vielseitigkeit aus. Beispielsweise sind wieder die Mosaike äußert beliebt, welche großflächig in Retro-Bädern zur Geltung kommen und die Erinnerungen an klassische Jugendstilbäder erwecken. Akzente können gesetzt werden, indem die angesagten XXL-Fliesen mit Mosaikbordüren in Verbindung gebracht werden.

Moderne Fliesen sind farblich eher zurückhaltend. Ein typisches Merkmal stellt ein Grau in allen Facetten dar. So gibt es die beispielhaften verschiedenen Möglichkeiten: Anthrazitfarbene Fliesen, Bodenfliesen in hell- bis mittelgrauen Tönen oder auch eine Ton-in-Ton-Gestaltung. Jene Ausführungen strahlen sowohl Ruhe als auch Harmonie aus.

Farben ohne Grenzen

Die Wände und Fliesen müssen jedoch nicht nur in Grautönen erscheinen, stattdessen kann hierbei aus einer großen Farbauswahl gewählt werden. Die verschiedensten Farbvorlieben können ausgelebt werden – sei es Gold oder auch ein kräftiges Rot. Sollen die Farben dennoch milder wirken, besteht die Möglichkeit, lediglich eine Wand in einer auffälligen Farbe zu streichen.

Badezimmer modern gestalten - Farben ohne Grenzen

Anzeige

Verschiedene Materialien

Badezimmer der Vergangenheit waren praktisch und pflegeleicht, zudem oftmals wandhoch mit Fliesen bedeckt. In den modernen Bädern sind heutzutage aber neue Materialen eingezogen: Möbel mit Elementen aus Milchglas oder Stahl sowie Böden- und Wandelemente aus Holz.

Moderne Beleuchtung

Früher war die klassische Deckenleuchte oftmals die einzige Lichtquelle im Badezimmer. Heute erhält sie eine Ergänzung von weiteren Lichtelementen, welche die Wände und Böden sowie sogar die Nassbereiche ausleuchten. Während am Morgen das tageshelle Licht eingeschaltet wird, so wird am Abend bevorzugt auf ein warmes Licht gesetzt. Dimmbare Leuchten mit einstellbaren Lichtfarben bieten hierbei ein großes Maß an Flexibilität.

Badmöbel in minimalistischem Design

Badmöbel in minimalistischem Design

Welche Möbel für das moderne Badezimmer ausgewählt werden, ist von verschiedenen Faktoren abhängig – so beispielsweise auch von der Raumgröße und des eigenen Platzbedarfs. Die modernen Badmöbel sind einfach und minimalistisch gehalten und verfügen über verschiedene Materialien und Designs – von Holz bis Hochglanzoberflächen.

Pflanzen, Dekoration und Accessoires

Dekoelemente, Pflanzen oder auch Accessoires sorgen im Badezimmer für eine wohnliche Atmosphäre, in welcher man sich gern länger aufhält. Verfügt der Raum über ein Fenster, können die Pflanzen einem weiteren Zweck dienen: Sie nehmen die entstandene Feuchtigkeit auf und sorgen folglich für ein optimales Raumklima.

Badezimmer modern gestalten - Pflanzen, Dekoration und Accessoires

 

Sehen Sie auch: Die interessantesten Random Chat Apps auf dem Smartphone in Deutschland

Anzeige
Anzeige

Top Artikel

Nach oben