Welche Vorteile bringen LED-Lampen gegenüber Energiesparlampen?

Anzeige
Welche Vorteile bringen LED-Lampen gegenüber Energiesparlampen?

Mit einer gemütlichen Einrichtung und stilvoller Dekoration kann die Behaglichkeit in Ihr Zuhause einziehen. Die passende Beleuchtung setzt Highlights im Innendesign und dem Ganzen noch das Tüpfelchen auf i. Das Licht ist Leben. Als ein lebenswichtiger Faktor schafft das Licht Stimmung und Atmosphäre in unseren vier Wänden und beeinflusst unser Wohlbefinden . Mit einem durchdachten Beleuchtungskonzept fühlt man sich  zu Hause am wohlsten. Wie erstellen Sie aber das ideale Beleuchtungskonzept für Ihr Zuhause? Die Zeiten der Stehleuchte und einsame Deckenleuchte sind längst vorbei und heute bietet die Technik unzählige Möglichkeiten – Glühbirnen, Energiesparlampen, LED-Lampen. Welches Leuchtmittel sollten wir am besten auswählen, welches bringt mehrere Vorteile mit sich und welches hat den geringsten Stromverbrauch? In diesem Artikel bringen wir Licht ins Dunkel!

Seitdem der Verkauf von Glühbirnen in 2009 verboten wurde, erobern die LED-Lampen und Energiesparlampen den Markt für Leuchtmittel. Der Umstieg auf energieeffiziente Leuchtmittel lohnt  sich mit Sicherheit, welche der beiden Alternativen sollten wir aber am besten auswählen? Sie unterscheiden sich in ihrer Energieeffizienz, Lebensdauer und in der Technik. In die allen drei Punkten weisen die LED Birnen Vorteile gegenüber die Energiesparlampen auf. Umweltfreundlich, energiesparend und ewig haltbar – aus diesem Grund sind die LED-Lampen für viele die erste Wahl bei den Leuchtmitteln. Immer öfter stellt sich in modernen Haushalten die Frage: LED- oder Energiesparlampen? Die Antwort finden Sie in unserem Vergleich!

 

LED vs Energiesparlampen – der Vergleich

LED vs Energiesparlampen - der Vergleich

Anzeige

  • Technik 

LED steht für „Licht emittierende Diode“. Im Vergleich zu den Energiesparlampen basiert die Technik bei den LED-Lampen nicht auf dem Vorgang der Gasentladung. Durch das Anlegen elektrischer Spannung wird eine elektromagnetische Strahlung abgegeben, die bei uns als Licht kommt. Werden wir die LED Birnen mit Glühbirnen vergleichen, benötigen die ersten 80 % weniger Energie um die gleiche Helligkeit zu erzeugen. Bei den Energiesparlampen wird Energie in Form von UV Licht abgegeben. Sie arbeiten nach dem Prinzip einer Leuchtstoffröhre.

  • Helligkeit

Heute wird die Helligkeit in Lumen statt in Watt gemessen. Für Vergleich -die Glühbirnen erzeugen bei einer Leistung von 100 Watt ungefähr 1300 Lumen, eine Energiesparlampe erreicht die gleiche Zahl Lumen bei 20 Watt und die LED Birnen sind hier absoluter Spitzenreiter mit 18 Watt und einer Helligkeit von 1800-1900 Lumen.

  • Art des Lichts

Das Licht der Energiesparlampen wird auf keinen Fall hochgeschätzt – ungemütlich, zu grell und zu kalt. Das ist bestimmt der größte Nachteil der Energiesparlampen. Im Gegensatz dazu – LED-Lampen werden in jeder Lichtfarbe angeboten. Hier hat man die Qual der Wahl – kaltweiß oder warmweiß, auch wie warm oder kalt kann man entscheiden. Das hängt von der thermodynamischen Temperatur ab, die in Kelvin gemessen wird. Braucht man ein natürliches Tageslicht, zum Beispiel im Arbeitszimmer, dann wählt man eine LED Lampe mit 6 000 Kelvin. Erzielen Sie ein behagliches warmes Licht im Wohnzimmer, dann brauchen Sie eine LED Birne mit 2700 Kelvin. Auch die Leistung ist zu beachten, wenn Sie für die Art des Lichts entscheiden. Ist diese weniger als 5 Watt, dann können Sie diese Lampe nur für Dekoration verwenden.

  • Lebensdauer

Vergleichen wir die Energiesparlampen und die Glühbirne, besitzen die ersten zwar eine sehr länge Lebensdauer – 8 000 bis 10 000 Stunden. Zwischen den Energiesparlampen und den LED-Lampen gibt es keinen Vergleich. LED ist eindeutiger Sieger mit rund 25 000 Stunden lange Lebensdauer.

 

Warum sind LED-Lampen  besser als die Energiesparlampen?

Warum LED-Lampen sind besser als die Energiesparlampen?

Anzeige

Wollen wir ein Fazit anhand des aufgeführten Vergleichs, dann weisen die LED-Lampen deutlich mehr Vorteilen auf. Hier noch einige Punkte, die Sie davon überzeugen werden:

  1. Im Vergleich zu Energiesparlampen, ist das An- und Ausschalten bei LED-Lampen kein Problem
  2. LED-Lampen enthalten keine Schadstoffe und lassen sich sehr einfach entsorgen
  3. Sofortige Helligkeit – im Gegensatz zu Energiesparlampen, die einige Sekunden brauchen
  4. Moderne Modelle und breites Farbspektrum
  5. Eine langfristige Investition – im Betrieb sind sie sparsamer als die Energiesparlampen

Im ganzen Beitrag haben wir aber keinen Nachteil von LED-Lampen genannt. Vielleicht kann es nur die teure Anschaffung sein. Doch, da sie aber weniger Energie verbrauchen, können sie mit ihnen auf Dauer auch Kosten einsparen. Auch die hohen Anschaffungspreise werden sich in den nächsten Jahren ändern.

Zukunft von LED-Lampen

Zukunft von LED Beleuchtung

Anzeige

Auf unserer Frage nach der Zukunft von LED Beleuchtung haben uns die Experten ausdrücklich geantwortet – in den kommenden Jahren wird die Beleuchtung komplett auf LED-Technologie umgewandelt. Die Möglichkeiten mit LED Technik unsere Wohnungen zu beleuchten, werden immer größer – Lichterketten, ultradünne LED-Paneele, bedruckte Lichterdecke, Spots, indirekte Beleuchtung u.a. Auf Ledpanelgrosshandel können Sie das breite Gamma von LED Beleuchtung finden. Mit der Zukunft wird sie flexibler einsetzbar, dünner, unkomplizierter und moderner!

 

Anzeige
Anzeige

Top Artikel

Nach oben