Boho Chic: 3 erstaunliche Ideen für Deko mit Trockenblumen

Anzeige
Boho Chic: 3 erstaunliche Ideen für Deko mit Trockenblumen

In den kalten Wintertagen fehlt uns am meisten die charmante Pracht der frischen Blumen und ihr atemberaubendes Aroma. Falls Sie auch an die Sommertage mit ihren blühenden Wiesen und wunderschöner Natur zurückdenken, sind Sie hier richtig! Wir haben für Sie einige Ideen gesammelt, wie Sie die Urlaubserinnerungen das ganze Jahr über in Erinnerung behalten. Das Geheimnis liegt in der erstaunlichen Deko mit Trockenblumen. Getrocknete Blumen sind ein absoluter Trend als Dekoration, besonders für Ihren Boho Scandi Traum! Sie passen perfekt sowohl  zum Charme vom Boho-Chic, als auch zur modernen skandinavischen Einrichtung.

Deko mit Trockenblumen ist ein Trend, der sein Comeback feiert! Denken Sie nicht an die altmodischen getrockneten Rosen. Heute gibt es Trockenblumen wie Weizen, Ziergräser, Lavendel oder Disteln, die in wunderschönen Blumensträußen zur Geltung kommen. Ob in großen Vasen auf dem Boden oder in kleinen Gefäßen auf Regalen, in einem Türkranz gebunden oder als Wanddekoration – es gibt zahlreiche Möglichkeiten getrocknete Blumen kreativ und vielseitig einzusetzen. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen einige ganz besondere Dekorationen.

Warum Deko mit Trockenblumen? – Einzigartig, schön und praktisch!

Warum Deko mit Trockenblumen? - Einzigartig, schön und praktisch!

Anzeige

Es gibt eine ganze Reihe von Vorteilen, die die Trockenblumen mit sich bringen. Ihre feinen Strukturen verleihen jedem Raum das gewisse Etwas und eine besondere Atmosphäre. Nicht nur die lebenden Pflanzen, sondern auch die Trockenblumen besitzen einen wunderschönen Duft, der für ein angenehmes Wohngefühl sorgt. Sie bringen nicht nur Leben in die Wohnung, sondern auch verschönen die Boho Farbpalette und die hellen Töne der skandinavischen Einrichtung mit mehr Farbe und damit dienen sie als gewünschte Akzente. Das Beste: getrocknete Blumen sind pflegeleicht, weil sie ohne Wasser auskommen und man kann sich über sie  in jeder Jahreszeit freuen. Der größte Vorteil – sie sind ewig haltbar! Wie wir schon oben erwähnt haben, Deko mit Trockenblumen lässt sich variabel und einzigartig stylen. Scrollen Sie nach unten, um kreative Inspirationen zu sammeln! Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Deko mit Trockenblumen in Vasen – eine schlichte Option, die nie aus der Mode kommt

Deko mit Trockenblumen in Vasen - eine schlichte Option, die nie aus der Mode kommt 

Anzeige

Ein Trockenblumenstrauß kann ein echter Eyecatcher in den grauen Jahreszeiten sein, und gestellt in einer einzigartigen Vase, wie auf dem Bild zum Beispiel, wird er zu einem Hingucker im modernen Interieur! Kombinieren Sie verschiedene Blumenfarben, die  mit den Einrichtungsfarben harmonieren. Große und lange Trockensträuße werden zu erstaunlichen Kompositionen und richten alle Augen auf sich. Auch die Kombination mit  lebenden Pflanzen, wie auf dem Foto oben, ist eine perfekte Wahl, die zum Boho Stil und zum skandinavischen Einrichtungsstil passt.

Trockenblumen Wanddeko – Girlanden selber machen

Trockenblumen Wanddeko - Girlanden selber machen

Anzeige

Eine ganze Wand, voll mit Trockenblumen? Das mag sich kompliziert anhören, ist  aber jedenfalls sehr einfach nachzumachen und sieht sehr romantisch aus! Sie können entweder einzelne Trockenblumen mit Hilfe eines weißen Papierklebebands an die Wand befestigen, oder kleine Sträuße mit Hilfe eines Drahts zusammenbinden und dann an einer Kordel befestigen. Die gefertigten Girlanden können Sie an  Regale, an die Wand oder warum nicht auch an die Decke aufhängen. Das Ergebnis ist spektakulär und Sie werden  einen eigenen vertikalen Garten, wie aus den Märchen, herstellen!

DIY Anleitung – Kranz aus Trockenblumen binden

DIY Anleitung - Kranz aus Trockenblumen binden

Schritt 1:

DIY Anleitung - Kranz aus Trockenblumen binden

Schritt 2:

DIY Anleitung - Kranz aus Trockenblumen binden

Schritt 3:

DIY Anleitung - Kranz aus Trockenblumen binden

Egal ob es um einen Herbst- oder Adventskranz geht, die Trockenblumen sind die beste Wahl für eine ewige Deko! Alles, was Sie für dieses DIY Projekt brauchen, ist ein Ring oder ein gefertigter Kranz aus Zweigen, wie in der Anleitung angezeigt ist, Blumendraht, Schere und natürlich die passenden Trockenblumen. Für ein elegantes Ensemble, lassen sich besonders schön Farben wie Rosa, Weiß, Grün und Braun und Sorten wie Phalaris, Weizen, Pampasgras, Goldruten arrangieren. Wenn Sie die Blumen mit Blumendraht anbinden, dann können Sie die Blumenarten immer wechseln und den Kranz erneut dekorieren.

Sehen Sie auch: Die interessantesten Random Chat Apps auf dem Smartphone in Deutschland

Nach oben