Heiraten Sie mit Stil und Eleganz: Tipps für die perfekte Vintage Hochzeit

heiraten Sie mit Stil Vintage Hochzeit

Seit einiger Zeit werden die Hochzeiten im Vintage Stil immer populärer, und das ist nicht zufällig – solche Hochzeitsfeier sind einzigartig, originell und geprägt von dem Stil und Eleganz der vergangenen Jahrzehnten. Wie lässt sich eine Vintage Hochzeit organisieren, was sollte man bei der Auswahl des Brautkleides, der Schuhe, der Frusur, usw. beachten, wie wählt man die Einladungskarten, die Deko und Misik aus – in diesem Beitrag finden Sie eine Antwort auf all diese Fragen! Unten geben wir Ihnen Hinweise, wie die perfekte Hochzeitszeremonie in Vintage Stil aussehen sollte, sowie viele nützliche Tipps. Falls Sie, eine Freundin oder Verwandte  bald heiratet, sind Sie hier richtig! Viel Spaβ beim Lesen!

Vintage Hochzeit organisieren – hilfreiche Tipps

Vintage Hochzeit organisieren hilfreiche Tipps




Vintage Hochzeit Blumengestecke arrangieren




Vintage Hochzeit Dekoideen Brautpaar

Vintage Hochzeit selber organisieren Tipps

Vintage Hochzeit Torte Einladungen Blumen




Vintage Hochzeit eindrucksvolle Dekoideen

Vintage Hochzeit zu organisieren stellt eine echte Herausforderung dar, wie man  alles, bis ins kleinste Detail genau planen sollte. Die meisten Hochzeitsagenturen haben Erfahrung damit, es ist aber nicht unmöglich, alles rund um die Zeremonie selber zu organisieren, und so eine Menge Geld zu sparen. Dabei ist es nur wichtig, im Voraus eine klare Vorstellung zu haben, was Sie genau möchten – die Fotos in diesem Beitrag können Ihnen in dieser Hinsicht von groβer Hilfe sein. Dann sollten Sie einfach ausfühliche Listen erstellen, und 1-2 gute Freundinnen oder den Bräutigam um Hilfe  bitten. Troztdem sind die Vorbereitungen auf ein Hochzeitsfest eine ziemlich schwierige Aufgabe – nehmen Sie sich zu diesem Zweck genug Zeit, um nicht unter Druck arbeiten zu müssen. Unter Vintage Hochzeit versteht man eigentlich eine Zeremonie im Stil  der 20-er – 70-er Jahre (dieser Zeitraum umfasst eigentlich die Vintage Epoche). Dabei würde das Fest besonders authentisch sein, wenn Sie zum Beispiel Dinge aus der eigenen Familiengeschichte als Deko verwenden – nach solchen Dingen könnten Sie zum Beispiel auf dem Dachboden Ihrer Eltern oder Groβeltern oder auf dem Flohmarkt suchen. Lesen Sie weiter, um mehr zum Thema zu erfahren!

Vintage Hochzeit: Outfit der Braut, Bräutigam und Gäste

Vintage Hochzeit Retro Brautkleid romantisch

Vintage Hochzeit altmodisches Brautkleid Spitze super elegant

Bräutigam Vintage Hochzeit

Vintage Hochzeit niedliche Brautschuhe

Vintage Hochzeit Retro Brautkleid

Vintage Hochzeit Brautkleid Rücken Spitze

Vintage Hochzeit Brautkleid lang romantisch

Vintage Hochzeit Braut Schmuck

Vintage Hochzeit Brautkleid Blumen

Vintage Hochzeit romentsches Brautkleid

Bräutigam Anzug Vintage Hochzeit

Vintage Hochzeit Brautkleid asymmetrisch herrlicher Look

Die Hochzeitskleider aus der Vintage Epoche sehen eigentlich sehr elegant und romantisch aus – Spizte, Perlen, Seidenschleier, Tee Länge, stillvolle Satinhandschuhe sind nur wenig von den verwendeten Materialien und Elementen. In einem solchen Kleid würden Sie auf jeden Fall wie eine Prinzessin aussehen! Zum Glück sind die Hochzeitskleider im Retro-Stil heute in fast jedem Brautladen zu finden, weil sie wegen ihrer schlichten Eleganz extrem beliebt sind. Zum perfekten Vintage Brautlook gehören auch die Frisur (meistens hochgesteckt oder geflochten), ein paar eindrucksvolle Perlenschmuckstücke und dezentes Make-up. Der Outfit des Bräutigams sollte natürlich mit diesem der Braut abgestimmt sein. Für echte Retro Atmosphäre könnten sich auch die Gäste an das Vintage Motto halten und sich entsprechend kleiden – erwähnen Sie am besten die Dresscode in den Einladungskarten.

Vintage Hochzeit: Deko, Musik und Einladungskarten

Vintage Hochzeit Blumen Rosen

Deko Vintage Hochzeit

Vintage Hochzeit Garten Dekoideen

Vintage Hochzeit Einladungen gestalten

Vintage Hochzeit herrliche Einladungen

Vintage Hochzeit organisieren

Vintage Hochzeit Tischdeko Retro Stil

Vintage Hochzeit Tischdeko

Die Hochzeitsdeko im Vintage Stil genau vozustellen, ist keine leichte Aufgabe. Dazu gehören edle Stoffe wie Seide und Spitze und natürlich viele Blumen. Zu empfehlen sind vor allem Farben wie Goldenbraun, Silber, Beige, Hellrosa oder –blau, Burgunderrot. Wichtig ist ein bestimmtes Farbschema in Voraus zu wählen (nach dem Sie zum Beispiel auch die Einladungskarten gestalten können), und sich für nicht mehr als 2-3 verschiedene Farben  entscheiden. Mit den alten Dingen, die Sie gefunden haben – alte Fotos, Bücher, Koffer, Spitzendeckchen, Kerzenständer, Schallplatten, Schreibmaschinen usw., können Sie eine spezielle Retro-Ecke einrichten, wo das Brautpaar und die Gäste  faszinierende Fotos machen können. Eine interessante Idee für Vintage Deko ist, ein paar alte schwarz-weiβe Fotos in Marmeladengläser auf die Tische zu stellen  – der Effekt ist besonders toll. Die Teelichter würden auch eine romatische Retro-Atmosphäre schaffen. Dieselbe Rolle spielt auch die Musik – wählen Sie die Retro-Lieder, die Ihnen am meisten gefallen oder entscheiden Sie sich für romantische, langsame Musik aus der 60-er – Sie haben die Wahl! Wir wünschen Ihnen ein unvergessliches Hochzeitsfest!

Werbung
Weihnachten

Top Artikel

To Top