Der perfekte Gartentisch für unvergessliche Gartenpartys und fürs Familienessen

Anzeige
Tipps und Empfehlungen für den perfekten Gartentisch

„Wir bleiben zu Hause“ ist seit langem das Motto, das die Welt erobert. Mit den steigenden Temperaturen steigt aber auch der Wunsch nach mehr Sonne, Essen unter freiem Himmel zu genießen und von Outdoor Partys zu träumen. Besonders in Corona Zeiten und nicht nur, sind die Besitzer eines eigenen Gartens glückliche Menschen. Ist die Rede von Garten, stellen Sie sich nicht nur Gartenarbeit, sondern einen Erholungsbereich, wo Sie das Familienessen zusammen genießen und Gäste empfangen können, vor. Im Mittelpunkt dieses Entspannungsortes steht natürlich der Gartentisch. Egal ob es um einen großzügigen Garten oder um einen kleinen Stadtbalkon geht, es gibt eine Vielzahl von Gartentischen, die zu Ihrem Outdoor Bereich passen werden. Sie sollten nur den richtigen für Sie auswählen, natürlich mit unserer Hilfe! Wir empfehlen Ihnen, einen Blick auf die Gartentische Maisons du Monde zu werfen, wo Sie Tische sowie für den Garten als auch für den Balkon und Terrasse finden können, sich auch  Modelle aus Holz und Metall, im modernen oder im klassischen Stil ansehen können. Haben Sie schon eine Vorstellung im Kopf, dann folgt die Kaufentscheidung. Von der Wahl des Materials über die Entscheidung für den passenden Stil bis zur Wahl von zahlreichen Formen, Farben und Designs, sind wir mit unseren Tipps und Empfehlungen bei jeder Phase im Kaufentscheidungsprozess für Sie da, damit Sie den perfekten Gartentisch auszuwählen.

Was sollten Sie über das Material für den Gartentisch wissen?

Was sollten Sie über Material für Gartentisch wissen?

Anzeige

  • Gartentisch aus Holz

Gartentische aus Holz sind echte Bestseller und passen sowie zu einem zeitgenössischen Garten, als auch zu einem Garten im Landhausstil. Massiv, stabil und langlebig – mehr zu sagen ist nicht nötig über das Holz. Entscheiden Sie für das natürliche Material, sollten Sie darüber informiert werden, dass die Holzmöbel in Innenräumen überwintern müssen. Auch an die Pflege sollten Sie denken, da zu Beginn und am Ende jeder Gartensaison müssen die Holzmöbel gereinigt und geölt werden. Teakholz ist eine Alternative, die gleichfalls das natürliche Flair von Holz anbietet und pflegeleicht und witterungsbeständig ist.

  • Gartentisch aus Metall

Gartentisch aus Metall

Anzeige

Haben Sie keinen Platz, Ihre Gartenmöbel im Winter trocken zu lagern, dann ist ein Gartentisch aus Metall oder Aluminium die beste Wahl für Sie. In diesem Sinne sind die Aluminiumtische leichter als die Tische aus Eisen und können einfach transportiert werden. Ein wichtiger Vorteil – die Gartentische aus Metall sind wetterfester als die Holztische. Noch ein Plus – die Reinigung ist einfach, eine Abwischen reicht. Geht es um den passenden Stil, die Gartentische aus Metall eignen sich perfekt für romantische Gärten.

  • Gartentisch aus Kunststoff

In den meisten Fällen versteht man unter Kunststoff Polyrattan oder Material, das die Optik von natürlichem Holz imitiert.  Polyrattan wirkt modern, eignet sich sowie für einen kleinen Tisch, Teil von einem Gartenset mit Sofa, als auch für lange Tafeln, die Ihren Outdoor Bereich in Ihr zweites Esszimmer verwandelt. Polyrattan ist witterungsbeständig, UV- stabil, und extrem pflegeleicht. Immer mehr findet man auf dem Markt auch Modelle, die auf den ersten Blick einen Holz Look imitieren, sind aber natürlich nicht so stabil.

  • Das trendige Materialmix

Die trendigen Laminatplatten, die mit Holz kombiniert sind, Treibholz mit Glas oder Teakholz in grauer Farbe mit Aluminium kombiniert – egal welches Materialmix Sie für Ihren Garten auswählen, werden Sie verschiedene Stile stilvoll kombinieren können und Ihren Outdoor Bereich in einen Blickfang verwandeln.

Wählen Sie ein Materialmix für den perfekten Gartentisch

Anzeige

Von der langen Tafel bis zum mobilen Klapptisch – welche Form und Größe?

Von der langen Tafel bis zum mobilen Klapptisch - welche Form und Größe?

Neben dem klassischen Holztisch im Garten oder Metalltisch auf dem Balkon, bietet der Markt auch trendige Designs wie zum Beispiel einen mobilen Beistelltisch für Snacks und Drinks oder einen langen Klapptisch für den Garten an. Die neuen Gartentische sind so projektiert, dass sie den individuellen Bedürfnissen entsprechen . Einige lassen sich für mehr Gäste erweitern, andere sind klappbar. Sie sollten sich nur ein paar Fragen beantworten, damit Sie sich selbst klar machen, welche Form und Größe  die passenden für den perfekten Gartentisch für Sie sind- „Wie viel Platz haben Sie in Ihrem Outdoor Bereich?“, „Brauchen Sie einen Tisch für mehr Gäste oder genügt nur ein Tisch für die Familie?“, „Können Sie im Winter den Gartentisch lagern, oder brauchen Sie einen Klapptisch, bzw. einen Tisch aus wetterbeständigem Material?“

Mit dem Gartentisch verlegen Sie Ihr Wohnzimmer im Freien!

Mit dem Gartentisch verlegen Sie Ihr Wohnzimmer im Freien!

Anzeige
Anzeige

Top Artikel

Nach oben