Mango gesund: Warum sollten Sie die saftige Frucht jeden Tag essen?

Anzeige
Mango gesund

Ist Mango gesund? Lesen Sie unseren Artikel, um die Antwort zu erfahren!

Diese tropische Frucht ist erfrischend, saftig und lecker und wie die meisten Früchte hat sie einige große ernährungsphysiologische Vorteile. Hier werden Sie herausfinden, warum Mango so gut für Sie ist und ob sie frisch oder getrocknet essen sollten.

Mango gesund: Woher kommt die tropische Frucht?

saftige tropische Früchte Mango

Anzeige

Mangos sind tropische Steinfrüchte, prall und oval und etwa so groß wie eine Grapefruit. Sie haben eine unessbare Schale, die je nach Sorte von gelb über grün bis rot-grün ist, während sich im Inneren ein weiches, essbares gelbes Fleisch und ein harter Stein befinden.

Mangos wachsen nur in wärmeren Klimazonen. Sie sind in Südasien beheimatet, werden aber heute in anderen Ländern wie den USA, Mexiko und der Karibik angebaut.

Es gibt mehrere Sorten, darunter Kent und Keitt, die häufig in den britischen Supermärkten zu sehen sind.

Mango gesund: Welche sind die Ernährungsvorteile?

Mnago essen für gesunde Haut

Anzeige

Mango ist eine kalorienarme Frucht, die reich an Ballaststoffen, und eine großartige Quelle für die Vitamine A und C ist. Sie enthält außerdem Folsäure, Vitamin B6, Eisen und etwas Kalzium, Zink und Vitamin E. Mangos sind eine gute Quelle für Antioxidantien, die bestimmte sekundäre Pflanzenstoffe wie Gallotannine und Mangiferin enthalten, die auch gut für Ihre Gesundheit sind.

Nur 80 g Mango (2 Scheiben) sind pro Tag ausreichend, damit Sie Ihren Körper mit Vitaminen versorgen. Diese eine Portion liefert 53 Kalorien, 11 g natürlich vorkommenden Zucker und etwas mehr als 2 g Ballaststoffe.

Sind Mangos gut für die Verdauung?

Mango gesund für die Verdauung

Anzeige

Es gab eine Pilotstudie im Jahr 2018, in der Menschen mit chronischer Verstopfung über einen Zeitraum von 4 Wochen jeweils Mango aßen. Interessanterweise wurden die Blätter des Mangobaums untersucht und bieten dank ihrer Pflanzenextrakte eine potenzielle antidiarrhoische Wirkung.

Eine frühere Studie des „Journal of Nutrition“ ergab auch, dass Mäuse, die eine fettreiche, ernährungsbedingte Fettleibigkeit hatten, eine verbesserte Darmmikroflora bekamen, nachdem sie ihrer Ernährung Mango hinzugefügt hatten. Dies war wiederum zum Teil auf den hohen Ballaststoffgehalt der Mango zurückzuführen.

Viele der sekundären Pflanzenstoffe der Frucht befinden sich in der Schale, und das Gleiche gilt für Mango. Eine Studie aus dem Jahr 2012 untersuchte die Schale von Mangos und kam zu der Schlussfolgerung, dass sie eine Rolle bei der Vorbeugung von Fettleibigkeit spielen könnten.

Können Mangos helfen, gesunde Haut und Haare zu erhalten?

Mango gesund für Augen

Mangos enthalten gute Mengen an Vitamin A und C.

Vitamin C ist an der Bildung von Kollagen beteiligt – dem Protein, das der Haut Elastizität verleiht. Außerdem ist es ist eines der wichtigsten Antioxidantien und spielt eine schützende Rolle gegen Umweltschäden; ein Mangel an Vitamin C kann die Wundheilung beeinträchtigen und feine Linien und Fältchen verstärken. Unser Haar benötigt außerdem Vitamin C sowohl für die Kollagenproduktion als auch für die Aufnahme von Eisen – einem wichtigen Mineralstoff, der für das Haarwachstum benötigt wird.

Alle Zellen benötigen Vitamin A zum Wachstum, einschließlich Haut und Haare – und einige Studien deuten darauf hin, dass es potenzielle Schutzwirkungen gegen  Zeichen des Alterns bieten kann. Eine der Schlüsselrollen von Vitamin A für die Gesundheit von Haar und Haut ist seine Beteiligung an der Talgproduktion, der öligen Substanz, die sowohl unsere Haut als auch unsere Kopfhaut mit Feuchtigkeit versorgt.

Sind Mangos gut für das Herz?

köstliche Eislutscher mit Mango
Außerdem deutete eine Tierstudie aus dem Jahr 2016 darauf hin, dass einer der Phytonährstoffe in Mango, Mangiferin, herzschützende Vorteile anbietet, einschließlich einer Verringerung von Entzündungen.

Eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung mit fünf Portionen Gemüse und Obst wie Mango kann helfen, Ihr Herz gesund zu halten.

Ist getrocknete Mango so gesund wie frische Mango?

Mango gesund Cheesecake Rezept

Getrocknete Mango kann eine bequeme Alternative zu frischer Mango sein, aber sie hat einen deutlich höheren Zucker- und Kaloriengehalt und enthält über 300 Kalorien pro 80g-Portion (im Vergleich zu 53 Kalorien in 80 g frischer Mango) und mit 63g mehr als viermal so viel Zucker pro 80g Portion. Getrocknete Mango hat mit 12g pro Portion einen guten Ballaststoffgehalt, aber es lohnt sich trotzdem, auf die Portionsgröße zu achten und sich nach Möglichkeit für frische Mango zu entscheiden.

Hier finden Sie einige köstliche Mango Rezepte. 🙂

Fruchteis selber machen wie geht es

Nahrungsmittel mit Beta-Caroten-Gehalt

Chia Pudding mit Früchten

Mango gesund Cheesecake

Buddha Bowl zum Frühstück essen

gesunde Rezeptideen Müsli Blöckchen mit Mango

Mango Butter gesundheitliche Vorteile

Eis mit Mango hausgemacht

Mango schneiden und genießen

Mangos reif Fruchtbaum

Mango gesund bei Magen-Darm-Beschwerden

Mangos verschiedene Sorten

Mango gesund

Mangos gelb reif

Mango gesund Rezeptideen

Mango schälen Tipps

Mango gesund die Frucht schneiden

Smoothie Bowl zum Frühstück

Eis selber machen Rezepte

Mango gesund Sorten

Mango gesund während der Schwangerschaft

Müsli mit Früchten gesundes Frühstück

gesunde Pizza mit Avocado

Mango gesund leckere Rezepte

Anzeige
Anzeige

Top Artikel

Nach oben