Nudeln mit Thunfisch: 3 super leichte und leckere Rezepte

Anziege
Penne die besten Rezepte

In diesem Beitrag haben wir 3 herrliche kulinarische Vorschläge für die Fans der italienischen Küche! Wir zeigen Ihnen leichte und unglaublich leckere Rezepte für Nudeln mit Thunfisch, die Sie selber ausprobieren können. Hoffentlich gefallen Ihnen die Ideen unten. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Kochen!

Nudeln mit Thunfisch – Rezept für leckere Pasta

Nudeln mit Thunfisch Spaghetti Rezept

Anziege

Nudeln mit Thunfisch Spaghetti lecker

Anziege

Spaghetti mit Fisch selber zubereiten

Anziege

Pasta mit Thunfisch und Käse

Abendessen Ideen Spaghetti mit Fisch

Spaghetti mit Fisch und Käse Serviervorschlag

Spaghetti mit Fisch leckeres Rezept

Nudeln mit Thunfisch leckere Spaghetti selber machen

leckeres Abendessen Nudeln mit Thunfisch und Tomatensoße

Pasta mit Fisch selber machen

leckere Rezepte Pasta

Wer mag Nudeln nicht? Sie lassen sich leicht und wirklich schnell zubereiten und man kann sie beliebig garnieren – mit Käse, Soßen, Fleisch und was Ihnen noch einfällt. Dabei passt Thunfisch nicht nur perfekt dazu, sondern auch ist recht gesund (mehr über die Vorteile vom Thunfisch für die Gesundheit lesen Sie hier). Die Nudeln mit Thunfisch sind einfach perfekt zum Mittagessen oder Abendbrot und lassen sich sogar ins Büro mitnehmen!

Das erste Rezept, das wir Ihnen anbieten, ist für unwiderstehlich leckere Thunfisch Pasta. Sie brauchen (für 2 Portionen):

– 1 Dose Thunfisch (etwa 120g)

– 200g Spaghetti

– 1 Zwiebel

– 2 TL Tomatenmark

– 1 Knoblauchzehe

– 2 EL Olivenöl

– 3 Stiele Basilikum

– 1 Dose Pizzatomaten

– 20g Kapern

– Salz und Pfeffer

– 1 Prise Zucker

Der erste Schritt ist die Zwiebel und die Knoblauchzehe zu schälen und fein zu würfeln. Erhitzen Sie 2 EL Olivenöl in einem Topf und dünsten Sie die Zwiebel und Knoblauch glasig hinein. Fügen Sie den Tomatenmark und die Pizzatomaten hinzu und lassen Sie die Soße bei mittlerer Hitze für etwa 7 Minuten kochen.

In der Zwischenzeit kochen Sie die Spaghetti nach der Packungsanweisung. Gießen Sie die Thunfischdose und ein kleines Glas Kapern ab und mischen Sie unter die kochende Tomatensoße. Würzen Sie mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker, und nehmen Sie die Soße vom Herd.

Nächstens sollen Sie die Nudeln abgießen und tropfnass mit der Thunfisch-Tomatensoße mischen. Vor den Servieren beträufeln Sie die Pasta mit einem Esslöffel Olivenöl und bestreuen Sie mit fein gehackten Basilikum-Blätter. Guten Appetit!

Leckeres Rezept für Nudeln mit Thunfisch und Paprika

Rezeptideen gesund Penne

Penne mit Fisch lecker wirklich gesund

Penne mit Fisch zubereiten Rezept

Penne zubereiten mit Fisch und Gemüse

Penne die besten Rezepte

Penne mit Tomaten, Gurken und Thunfisch

Penne Thunfisch frische Kräuter Oliven

Nudeln mit Thunfisch Penne

Für 4 Portionen brauchen Sie die folgenden Zutaten:

– 1 Dose Thunfisch (etwa 140g Abtropfgewicht)

– 400g Penne Nudeln

– 1 rote und 1 gelbe Paprikaschote

– 4 EL Olivenöl

– 2 Knoblauchzehen

– 125ml Gemüsebrühe

– 2 EL große Kapern

– frische Minz- und Basilikumblätter

– Salz und Pfeffer

Der erste Schritt ist, die Nudeln nach der Packungsanweisung kochen zu lassen. Inzwischen waschen, putzen und schneiden Sie die Paprika in feine Streifen. Den Knoblauch sollen Sie schälen und fein hacken. Als Nächstes erhitzen Sie Öl in einer großen Pfanne und dünsten Sie hinein die Paprika und den Knoblauch kurz an. Fügen Sie die Brühe hinzu und lassen Sie die Zutaten für etwa 5 Minuten köcheln. Dabach zerpflücken Sie den Thunfisch aus der Dose mit einer Gabel. Geben Sie diesen, zusammen mit den gehackten Kräutern und den Kapern, in die Pfanne. Schmecken Sie mit Salz und Pfeffer ab und nehmen Sie die Pfanne vom Herd. Zum Schluss gießen Sie die Nudeln ab und vermischen Sie diese mit der Soße. Fertig!

Nudeln mit Thunfisch, Tomatensoße und Schmelzkäse

spiralförmige Nudeln mit Thunfisch und getrockneten Tometen

leckere Rezepte Nudeln mit Thunfisch und Gemüse

Nudeln zubereiten mit Thunfisch und Spargeln

leckere Rezepte mit Nudeln

Nudeln lecker Gemüse getrocknete Tometen Thunfisch

Rezepte schmackhafte Mittagessen Abendbrot

leckere Abendessen Ideen

Nudeln mit Thunfisch zubereiten Anleitung

Nudeln mit Thunfisch leckere Rezepte

Nudeln mit Thunfisch aus der Pfanne

Penne mit Fisch und Tomatensoße

Für 2 Portionen braucht man:

– 1 Dose Thunfisch

– 200g Nudeln

– 1 Knoblauchzehe

– 4 EL Schmelzkäse

– 1 TL Öl

– 4 EL Pizzatomaten

– 1 EL saure Sahne

– etwas Gemüsebrühe (Instant)

– 1 Stiel Basilikum

– etwas Zucker

– 1 große Zwiebel

– Salz und Pfeffer

Der erste Schritt ist die Nudeln nach der Packungsanweisung zuzubereiten. Schälen und würfeln Sie die Zwiebel und den Knoblauch. Danach sollen Sie auch die Basilikumblätter von den Stielen zupfen und fein hacken. Nächstens erhitzen Sie Öl in einem Topf und dünsten Sie hinein die Zwiebel glasig. Geben Sie den Tomatenmark, Zucker, den geschnittenen Knoblauch und die Pizzatomaten hinzu und verrühren Sie alles gut. Nach einer Weile gießen Sie die Zutaten mit etwas Gemüsebrühe auf. Zum Schluss sollen Sie den Thunfisch, die saure Sahne, sowie den Schmelzkäse und Basilikum in den Topf geben und umrühren. Schmecken Sie die fertige Soße mit Salz und Pfeffer ab und servieren Sie warm mit den Nudeln. Bon Appetit!

Weitere tolle Rezepte für Nudeln mit Thunfisch finden Sie hier!

Anziege
Anziege

Top Artikel

Nach oben