Gläser dekorieren: fantstische DIY-Ideen und Anleitungen

Gläser dekorieren Ideen und Inspirationen

Sie verbringen Ihre Freizeit gerne mit sinnvollen DIY-Projekten? In diesem Fall sind Sie hier richtig, denn in diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie Gläser dekorieren können! Unten erfahren Sie, welche die unterschiedlichen Techniken sind, mit denen man Glas bemalen kann, und Sie finden  auch einige inspirierende Ideen, die Ihnen als Beispiel dienen können. Es lohnt sich bestimmt, unseren Vorschlag auszuprobieren, weil selbst dekorierte Gläser einmalig aussehn und eine herrliche Geschenkidee für Freunde und Bekannte darstellen. Wir hoffen, dass unseren Vorschlag Ihnen gefällt, und wünschen Ihnen viel Spaβ beim Basteln!

Gläser dekorieren mit Glasmalfarben – eine kreative Freizeitsbeschäftigung

Gläser dekorieren kunstvoll abstrakte Muster




Gläser dekorieren Brautjungfern




Gläser dekorieren Kobaltblau Edelsteinimitation

Gläser dekorieren Glitter golden Sekt

Gläser dekorieren Hochzeit kreative Ideen




Gläser dekorieren maritim Hochzeit

Gläser dekorieren Teelichthalter Ostern

Gläser dekorieren silberne Punkten toller Look

Gläser dekorieren Sekt Punktenmuster golden

Gläser dekorieren Blumenmuster originell

Kunstvoll dekorierte Wein-, Whiskey-, Wasser- oder Saftgläser stellen ein echter Hingucker dar – damit werden Sie Ihre Gäste auf jeden Fall beeindrucken. Die leichteste Weise, auf die man Gläser dekorieren kann, ist diese zu bemalen, und hier zeigen wir Ihnen, wie das eigentlich geht. Dafür benötigen Sie nicht viel Materialien, das Ergebnis ist dauerhaft, und es gibt eine Vielzahl von kreativen Bastelideen, für die  Sie sich entscheiden können – es klingt einfach faszinierend, nicht wahr? Und mit den Techniken, die wir Ihnen unten zeigen, können Sie nicht nur Gläser, sondern auch altes Geschirr und viele andere Gegenstände aus Glas aufpeppen. Eigentlich geht es mit dem Dekorieren von Glas ähnlich wie beim Bemalen von Porzellantassen, machen Sie sich aber keine Sorgen, wenn Sie keine Erfahrung damit haben – wie schön erwähnt, ist die Aufgabe leicht sogar für Anfänger.

Gläser dekorieren: notwendige Materialien

Gläser dekorieren mit Glasmalfarben

Gläser dekorieren stilvoll Blumen blau

Gläser dekorieren Fuss mit Strasssteinen verzieren

Gläser dekorieren Glasglocke japanische Motive

Gläser dekorieren DIY Teelichthalter zum Halloween

Gläser dekorieren Punktenmuster farbenfroh

Wenn Sie Gläser dekorieren möchten, brauchen Sie an erster Stelle spezielle Glasmalfarben, die im Fachhandel erhältlich sind. Es gibt haupsächlich zwei Arten: auf Wasser- und auf Acrylbasis. Die Glasmalfarben haben eine dickflüssige Konsistenz und verlaufen nicht – das ermöglicht ihr Auftragen sogar auf senkrechte Flächen. Dabei gibt es sowohl lasierende, als auch deckende Farben. Wenn Sie Gläser dekorieren, ist die Auswahl der Pinsel auch sehr wichtig. Diese sollten mit der richtigen Strichstärke sein; zum Schablonieren verwendet man auch spezielle Stupfpinsel oder Schwämmchen. Einige Glasmalfarben sollen im Backofen fixiert werden, damit Sie spülmaschinenfest werden, andere aber nicht – lesen Sie deshalb aufmerksam die Herstellerangabe auf der Verpackung. Bei den einzelnen Produkten sind die Backzeit und Temperatur auch unterschiedlich. Auβerdem sollen Sie vorher sicherstellen, dass die Gläser hitzebeständig sind. Stellen Sie diese im kalten Ofen und nach dem Entbrennen lassen Sie diese auch dort abkühlen.

Gläser dekorieren – Wie geht es?

Gläser dekorieren eine Vorlage verwenden

Gläser dekorieren Konturen malen

Gläser dekorieren mit Glasmalfarben Anleitung

Gläser dekorieren in den Backofen stellen

Gläser dekorieren mit Namen

Gläser dekorieren Vorlage Vögelchen

Gläser dekorieren Vorlage Vogel verliebt

Gläser dekorieren Vorlage Katzen verliebt

Gläser dekorieren Herzen Vorlage

Gläser dekorieren Vorlage Eule

Wenn Sie Gläser dekorieren, sollen Sie erstens die Konturen machen – dafür nutzt man normalerweise eine Kontrastfarbe, damit das fertige Bild gut bemerkbar ist. Zu diesem Zweck sollten Sie eine Vorlage mit dem gewünschten Motiv aufs Glas legen, mit etwas Klebeband auf der Innenseite befestigen, und dann die Konturen problemlos nachmalen. Die Farbe wird direkt aus der Tube aufgetragen – wie schon erwähnt, gibt es keine Verlaufsgefahr wegen ihrer dickflüssigen Konsistenz. Beim Malen sollten Sie nur darauf achten, dass der Rand des Glasses, also der Trinkbereich nicht mit Konturenpaste oder Glasmalfarbe bemalt wird – das Motiv sollte mindestens 1.5-2cm darunter liegen. Wenn Sie mit den Konturen schon fertig sind, lassen Sie die Farbe etwas austrocknen, und gehen Sie vorsichtig mit dem Bemalen weiter.

Gläser dekorieren – weitere faszinierende Ideen

Gläser dekorieren Schablone verwenden

Gläser dekorieren Schablon Rosen

Gläser dekorieren Edding Marker Weihnachten

Gläser dekorieren wie geht es

Gläser dekorieren mit Edding Markern

Gläser dekorieren Schrift Edding Marker

Gläser dekorieren Frosting Effekt

Es gibt auch eine andere, sehr leichte Weise Gläser zu bemalen, aber ohne im Voraus Konturen zu zeichnen – diese nennt man “Schablonieren”. Wie der Name schon verrät, nutzt man dafür selbstklebende Schablonen (im Hobby-Laden erhältlich), die auf der Auβenseite des Glasses geklebt werden. Dann wird die Farbe mit einem Schwämmchen darauf abgetupft und wenn diese austrocknet, entfernt man vorsichtig die Schablone. Fertig! Wenn Sie etwas auf das Glas schreiben, oder eine einfache Figur zeichnen möchten, verwenden Sie Edding-Stiften – deren Farbe ist licht-, wasser und hitzebeständig. Sehr attraktiv wirken auch die Glasmalfarben mit Frosteffekt, die halbtransparent sind, und einen faszinierenden geeisten Effect auf Glasoberflächen schaffen.

Gläser dekorieren zum Weihnachten

Gläser dekorieren Traube lila

Gläser dekorieren Teelichthalter Fest

Gläser dekorieren mit Nagellack Herzmuster

Gläser dekorieren Sekt maritim Hochzeit

Werbung

Top Artikel

To Top