Wie man Ghee selber machen kann!

ghee selber machen löfel

Ghee ist die geklärte Butter des Ayurveda und hier werden sie erfahren wie man Ghee selber machen kann. Geklärte Butter ist seit Jahrhunderten ein fester Bestandteil in vielen asiatischen Küchen gewesen. Ghee ist das Beste aus zwei Welten. Es hat die Vorteile von Butter ohne Kasein und Proteine.
Was ist Ghee?

Ghee für Körper und Geist

ghee selber machen goldene Elexier




So sieht den Unterschied zwischen Ghee und Butterschmalz

ghee selber machen unterschied zu butter





In technischer Hinsicht ist Ghee eine geklärte, ungesalzene Butter ohne Milchproteine. Es hat einen hohen Rauchpunkt, so dass Ghee perfekt zum Kochen ist, und einen unglaublichen Geschmack gibt. Es gibt Menschen, die keine Milch vertragen können, Ghee enthält aber weder Eiweiss noch Milchzucker und ist somit für Menschen mit Lactoseintoleranz passend.

 

Ghee selber machen

ghee selber machen und sich heilen

 

Ghee wird als “flüssiges Gold” betrachtet und wird seit Jahrhunderten in der indischen Kultur verehrt. Die Butter ist eine große Quelle von fettlöslichen Vitaminen wie Vitamin K und ist für Zähne, Haare, Haut und Nägel. Ghee hat einen intensiven Geschmack und enthält mehr Nährstoffe.Diese Butter ist hoch erhitzbar und kann problemlos beim Fritieren verwendet werden. Wenn man Butter erhitzt, dann verbrennt das Eiweiss und das Wasser spritzt. Das pasiiert bei Ghee nicht, weil Ghee sowohl Wasser noch Eiweis enthält. Im Gegensatzt zu Butter ist Ghee länger haltbar und kann über Wochen gelagert werden.

Das goldene Elixier

ghee selber machen Heilkunst
Ghee ist teuer zu kaufen, ist aber einfach zu machen. Wenn sie das noch nie gemacht haben, schauen sie wie man Ghee selber machen kann?
Wir brauchen dafür zwei Stück sauerrahme Butter oder ganz normale Butter je 250 g.

  • weiche Butter (2 Stück, je 250g)
  • einen Kochtopf
  • einen Schaumlöffel
  • ein feines Sieb
  • Behälter für das fertige Ghee
  • ca. 25 Minuten Zeit (Die Vorbereitungszeit beträgt 10 Minuten, Kochzeit = 15 Minuten

Ghee selber machen:

ghee selber machen ohne Eiweiss




In einem Topf erhitzen wir langsam die Butter. Bei mittlerer Hitze bringen wir die Butter zum Schmelzen. Je langsamer die Butter geschmolzen wird desto besser wird das Ergebniss.

ghee selber machen kochen

Sobald sie geschmolzen ist, reduzieren wir die Energiezufuhr und kochen weiter mit kleinster Hitze. Bei 2 Stück Butter dauert es etwa 20 bis 25 Minuten. Bei größere Mengen erhöht sich die Zeit entsprechend.

ghee selber machen kochen lassen

 

Während des erhitzens trennen sich die Eiweißmoleküle und das Butterfett des Eisweiß setzt sich teilweise am Boden und teilweise als Schaum an der Oberfläche ab. Den Schaum nehmen wir gelegentlich mit einem Löffel ab. Wenn wir den Schaum von der Oberfläche abgenommen haben ist zu sehen, dass das Butterfett langsam immer klarer wird.

 

Ghee schmelzen lassen

ghee selber machen geschmolzen

Die Butter muss goldgelb werden und klar sein und erst dann wird sie über ein feines Sieb (oder Küchenpappier) in ein Gefäß umgefüllt. Die geklärte Butter wird in dem Gefäß langsam abkühlen  und wird zu einer festen gelben Masse. Ghee kann bis zu einem Monat bei Raumtemperatur.  Im Kühlschrank hält über mehrere Monaten, muss aber unbedingt in einem verschlossenen Gefäß aufbewahrt werden.

ghee selber machen Eigenschaften

Ghee ist sehr schmackhaft und sehr gesund. Seit Jahrtausenden verwendet man Ghee in Pakistan und Indien. Die geklärte Butter hat eine sehr hohe Haltbarkeit und kann deswegen in größeren Mengen hergestellt werden. Ghee beinhält Omega 3, Omega 9, Vitamins A, D, E, K und 9 phenolische Antioxidantien. 20 g Ghee am Tag decken über 20% des Tagesbedarf an Vitamin A.

 

 

Zentrum der Gesundheit

ghee selber machen gesund sein

Weitere Vorteile von Ghee

  • wirkt sich positiv auf das Gedächnis aus
  • stärkt die Abwehrkräfte
  • zur Reinigung des Blutes
  • Fußmassage mit Ghee fördert einen ruhigen Schlaf
  • zur Harmonisierung des Hormonhaushalts
  • zur Harmonisierung des Stoffwechsels
  • In Indien wird bei Entgiftungstherapie (Panchakarma-Kur) verwendet. Dabei wird drei Tagen lang warm getrunken. Diese Therapie ist aber nur unter Afsicht anwendbar.
  • als Augensalbung bei geröteten Augen
  • die Toxine, die wir mit der Nahrung aufnehmen werden ebenfalls durch Ghee gebunden und ausgeschieden
  • hilft bei Leber- und Galleerkrankungen
  • hält die Gelenke geschmeidig
  • verbessert die Gehirnfunktion
  • bei Herpes – Ein Teelöffel Ghee wird mit einem halben Teelöffel Kurkuma gemischt
  • Cholesterinspiegel kann gesunken werden
  • wirkt positiv bei Arteriosklerose
  • bei Verstopfung
  • es nährt die Körpergewebe

ghee selber machen löfel

 

ghee selber machen bei erhöhte Cholesterinwerte

 

ghee selber machen hilft bei Arteriosklerose

 

 

 

ghee selber machen ayurvedischen Heilkunst

 

ghee selber machen zur Entgiftung

 

ghee selber machen Butterreinfett

 

ghee selber machen Butterschmalz

 

ghee selber machen ohne Milchzucker

 

ghee selber machen viele vorteile

 

ghee selber machen flüssig

 

ghee selber machen schmelzen lassen

 

ghee selber machen lange haltbar

 

ghee selber machen gesund bleiben

 

ghee selber machen gesund leben

 

ghee selber machen in der pfane schmelzen lassen

 

ghee selber machen ideen aus indien

 

ghee selber machen goldbutter

 

ghee selber machen lecker

 

ghee selber machen schmackhaft

 

ghee selber machen auf dem löfel

 

ghee selber machen fest

 

ghee selber machen im gefäß

 

ghee selber machen lecker essen

 

ghee selber machen Fett ist nicht gleich Fett

 

ghee selber machen weich bis flüssig

 

ghee selber machen brot

 

ghee selber machen vorteile

 

ghee selber machen balanciert alle drei Lebensenergien

 

ghee selber machen hilft bei erkrankungen

 

ghee selber machen es nährt alle sieben Körpergewebe

 

ghee selber machen wirkt ganzheitlich auf Körper

 

ghee selber machen für weiche haut

 

ghee selber machen entzündungshemmende Wirkung

 

ghee selber machen es macht die Gelenke geschmeidig

 

ghee selber machen verbessert die Gehirnfunktionen

 

 ghee selber machen leicht gemacht

 

 ghee selber machen zuhause

 

 ghee selber machen fertig

 

 ghee selber machen im glass

 

 ghee selber machen lecker

 

Werbung

Top Artikel

To Top