Lesezeichen basteln: kreative DIY-Ideen und Anleitungen

Lesezeichen basteln aus Stoff Filz

Basteln Sie gerne in Ihrer Freizeit? In diesem Beitrag bieten wir Ihnen eine originelle DIY-Idee an, mit der Ihnen das Lesen mehr Spaβ machen wird, und nämlich – Lesezeichen basteln! Die Lesezeichen sind nicht nur nützlich – sie dienen nicht nur dazu, die zuletzt gelesene Seite schnell und leicht zu finden, sondern auch können eine dekorative Funktion erfüllen und das Auge freuen. Hier finden Sie einige kreative Bastelideen, die sich kinderleicht und nur mit wenig Materialien nachmachen lassen (denn Lesezeichen macht man vor allem aus Papier und Karton). Die selbstgemachten Lesezeichen sind persönlich und einzigartig, und stellen ein herrliches Geschenk für unterschiedliche Anlässe dar. Wir hoffen, dass unsere Ideen Ihnen gefallen, und wünschen Ihnen viel Spaβ beim Basteln!

Lesezeichen basteln aus Stoff und Papier

Lesezeichen basteln kreative Ideen




Lesezeichen basteln und bemalen Schuppen Muster




Lesezeichen basteln geometrische Muster malen

Lesezeichen basteln aus Stoff und Papier

originelle Lesezeichen basteln DIY




Lesezeichen basteln einfache DIY Ideen

Lesezeichen basteln Ideen und Inspirationen

Lesezeichen basteln Fuchs origineller Look

Lesezeichen basteln Vorlage Fuchs

Lesezeichen basteln Tiere Papierfiguren

Wenn Sie Ihre Freizeit gerne mit Bücherlesen verbringen, würde Ihnen das Basteln von originellen Lesezeichen bestimmt viel Spaβ machen! Die einfachste Idee ist eigentlich, das Zeichen aus Tonpapier in beliebiger Form auzuschneiden und darauf zu malen oder einen inspirierenden Zitatat zu schreiben – so bekommen Sie ein klassisches Lesezeichen mit persönlichem Flair. Es gibt aber auch einige ungewöhnlichere Ideen, die Sie ausprobieren könnten, wie zum Beispiel wunderschöne Lesezeichen aus Filz zu basteln. Um diese aus Stoff zu machen, benötigen Sie eigentlich keine groβe Erfahrung mit dem Nähen. Und falls Sie gar keine haben, können Sie ruhig auch Kleber verwenden. Die von Ihnen gemachten Filzfiguren lassen sich ganz leicht auf Büroklammern befestigen und fertig! Eine tolle Idee in dieser Hinsicht wäre, kleine Kärtchen aus Karton auszuschneiden und diese beliebig zu beschriften. Machen Sie dann kleine Herzen aus Filz oder anderem Stoff und befestigen Sie diese mit einem festen Klebber an den Kärtchen, zusammen mit einer Büroklammer. Auf diese Weise bekommen Sie ein gröβeres Lesezeichen, das Sie schwieriger verlieren würden. Auβerdem werden die Lesezeichen mit Büroklammern niemals verrutschen. Eine andere interessante Idee ist, ein klassisches, rechteckiges Lesezeichen mit Washi-Tape und einer hübschen Schleife zu verschönern. Und wer Origami falten kann, würde sich sehr leicht ein originelles Lesezeichen machen – oben zeigen wir Ihnen, wie Sie eine sympatische Fuchs-Lesezeichen für die Buchecke basteln können. Die Vorlage könnten Sie einfach ausdrucken, und als Schablone beim falten verwenden. Auf dieselbe Weise lassen sich eigentlich Lesezeichen in Form auch von anderen beliebigen Tieren machen, die ein perfektes Geschenk besonders für Kinder sind.

Lesezeichen basteln – originelle Ideen zum Nachmachen

Lesezeichen basteln und dekorieren Washi Tape

Lesezeichen basteln aus Filz

Lesezeichen basteln Quasten aus Garn

Lesezeichen basteln herrliche Quaste

Lesezeichen basteln Tulpe Draht

Lesezeichen basteln Draht biegen

Lesezeichen basteln aus Draht und Perlen

Lesezeichen basteln Kalmmern Schleifen

Am dauerhaftesten sind eigentlich die Lesezeichen aus Metall, sie lassen sich aber auch am schwierugsten machen. Sie könnten zum Beispiel versuchen, Blumendraht mit Zange in einer interessanten Form zu biegen – um ein tolles Ergebnis zu bekommen sind aber einige Übungen erforderlich. Durch den Draht könnten Sie auch einige Perlen führen – so würde das Lesezeichen am Ende wie ein kleines Schmuckstück aussehen! Ein anderer interessanter Vorschlag ist, Lesezeichen mit sympatischen Quasten selber zu machen. Zu diesem Zweck brauchen Sie nur etwas Garn in einer oder zwei beliebigen Farben. Damit die Quaste die richtige Form bekommt, sollten Sie am besten das Garn um eine Schachtel umwickeln und dann zubinden (wie es auf den Fotos oben gezeigt ist). Schon fertig! Sehr schnell und leicht geht auch, Lesezeichen aus alten Buchrücken zu basteln, indem sie diese mit bunten Schleifen aufpeppen. Wunderschöne “geflochtene”Lesezeichen lassen sich auch aus bunten Papierstereifen machen (sehen Sie sich die Bilderanleitung oben an). Erstens sollten Sie die Streifen unter geradem Winkel festkleben und dann mit dem Flechten anfangen, wie es gezeigt ist. Zum Schluss werden die Enden der Streifen wieder mit etwas Klebstoff befestigt, und fertig! Wer es besonders einfach möchte, kann eine Vorlage aus dem Netz herunterladen (es gibt eine riesige Auswahl) und es selber oder mit den Kindern ausmalen. Wir hoffen, dass Sie die Ideen verwirklichen werden, die Ihnen am meisten gefällen haben!

Werbung

Top Artikel

To Top