Peeling selber machen: die 4 besten und schnellsten Rezepte!

Peeling selber machen Rezepte

Haben Sie gehört, dass das Peeling die  Geheimwaffe für weiche Haut ist? In der Drogerie werden Sie aber die hochwertigen Peeling Produkte zu einem sehr hohern Preis finden. Außerdem enthalten sie viele chemische Inhaltsstoffe. Die Lösung für schöne Haut ohne Chemie und hohe Kosten haben wir aber für Sie gefunden – Peeling selber machen. Wir haben mit Spezialisten gesprochen und extra für Sie die 4 besten und schnellsten Rezepte zusammengestellt – damit man für geringe Zeit und Kosten eine strahlende und weiche Haut bekommt!

Peeling selber machen – welche sind die Vorteile es zu Hause zuzubereiten?

 

Peeling selber machen - welche sind die Vorteile zu Hause zuzubereiten?




 

Der Begriff Peeling kommt vom englischen Wort “peel” und wörtlich übersetzt bedeutet „schälen“. Es gibt kein besseres Mittel für Hautreinigung. Und da es sich um Reinigung handelt, wird es noch besser, wenn Sie das Peeling selber machen und nur natürliche Zutaten nutzen. Das Gesicht und der Körper werden beim Peeling mit kleinen Schleifpartikeln abgerubelt. Dieser Scrub, oder noch Exfoliant genannt, sieht wie Salz aus. Deswegen können Sie es mit Kaffee, Mandel, Zucker und noch viele Produkte aus der Küche zubereiten. Die Vorteile sind nicht nur für die Haut, sondern auch für die Geldbörse. Auch dieses Jahr liegen die Geschenke im Glas voll im Trend und Sie können das Peeling selber machen und im Glas verschenken! Scrollen Sie nach unten um die 4 besten Rezepte zu finden um ein schönes und schnelles Wow-Effekt zu bekommen!

 

1. Unser Nummer 1: Kaffeepeeling mit Kokos

 

Peeling selber machen - Kaffeepeeling mit Kokos




 

Eine richtig saubere Haut, die nach frischem Kaffee riecht. Das nennt man Erfrischung! Das Kaffepeeling eignet sich gleichzeitig gut für den Körper und für Gesichtsmaske. Kokos gibt Ihnen ein wunderbares Feeling für Weichheit. Der Kaffee hilft auch beim Cellulite. Alles, was Sie brauchen für diese Mischung ist einen Esslöffel Kokosöl und den Kaffeesatz vom Frühstück!

 

2. Etwas Exotik auf der Haut – Papaya-Bananen Peeling

Peeling selber machen - Papaya-Bananen Peeling

Zerdrücken Sie eine Banane mit einer Gabel. Pürieren Sie  ¼ Papaya und geben Sie es zur Banane. Das Peelingeffekt schaffen Sie mit einem Esslöffel Zucker. Nach Geschmack können Sie Honig oder Kokosöl hinzugeben.

 

3. Zitronen-Zucker Peeling Rezept

 

Peeling selber machen - Zitronen-Zucker Peeling Rezept

Zutaten:

  • 250g Zucker
  • 2 Esslöffel Zitronenschale
  • ätherisches Zitronenöl oder gepresste Zitronensaft
  • 60 g Kokosöl

4. Joghurt-Mandel-Peeling

 

Peeling selber machen - Joghurt-Mandel-Peeling




 

Verrühren Sie drei Esslöffel Naturjoghurt mit drei Esslöffeln geriebenen Mandeln und unter der Dusche Gesicht und Körper damit einmassieren. Kurz einwirken lassen und dann mit warmem Wasser abwaschen.

 

Unser Team wünscht Ihnen schöne Momente beim Peeling!

Peeling selber machen mit Kaffee

Peeling selber machen DIY

DIY Peeling selber machen

DIY Peeling selber machen Rezepte

DIY Peeling selber machen Rezepte

Peeling selber machen DIY Rezepte

Peeling selber machen DIY Rezepte

Peeling selber machen mit Lime und Zucker

Peeling selber machen mit Gurken

Peeling selber machen Naturkosmetik selber machen

Peeling selber machen Anleitung

Peeling selber machen DIY Anleitung Peeling selber machen DIY Anleitung

Peeling selber machen Welche Zutaten

Peeling selber machen Welche Zutaten

Peeling selber machen

Peeling selber machen Rezept Zubereitung

To Top