Quarkmaske gegen Falten und müde Haut selber machen – 3 Ideen

Quarkmaske gegen Falten 3 Rezepte DIY

Die selbstgemachten Gesichtsmasken mit natürlichen Zutaten sind in vielen Aspekten besser als die fertigen Kosmetikprodukten – dabei ist man sicher, dass sie keine schädlichen und sogar giftigen Zusatzstoffe enthalten, von denen man unerwünschte Nebenwirkungen, wie zum Beispiel röttliche Haut bekommen kann. Falls Sie auch Fans der DIY-Kosmetik sind, sind Sie hier richtig! In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen 3 faszinierende Rezepte für Quarkmaske gegen Falten, die auch der müden Haut entgegenwirken und Ihr Gesicht glatt und straff machen würden. Finden Sie heraus, welche Maske für Sie am besten geeignet ist – je nach Ihrem Hauttyp! Wir hoffen, dass unsere Vorschläge Ihnen gefallen, und wünschen Ihnen viel Spaβ beim Lesen!

Quarkmaske gegen Falten mit Honig und Olivenöl

Quarkmaske gegen Falten selber machen




Quarkmaske gegen Falten mit Honig trockene Haut




Quarkmaske gegen Falten mit Honig

DIY Kosmetik Quarkmaske gegen Falten

Eine Quarkmaske gegen Falten kann für Ihr Gesicht Wunder machen – probieren Sie eine von unseren Ideen aus, um sich zu überzeugen! Quark ist bei selbstgemachter Kosmetik ein beliebtes Produkt, und das ist nicht zufällig – es strafft nicht nur die Haut und verleiht ihr einen frischen Look, sondern auch wirkt entzündungshemmend und lindert die Rötungen. Deshalb ist die Quarkmaske die beste Wahl, auch wenn Sie unter Unvollkommenheiten wie Pickel und unreine Haut leiden. Unser erstes Rezept für wirksame Gesichtsmaske gegen Falten ist einfach perfekt für trockene Haut. Dafür benötigen Sie die folgenden Zutaten:

  • 3 EL Quark
  • 3 EL Honig
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Sonnenblumenöl

Bevor Sie mit der Zubereitung der Maske beginnen (es geht eigentlich super schnell und leicht), sollten Sie Ihre Haut gründlich reinigen – nutzen Sie dafür Warmwasser und ein mildes kosmetisches Produkt ohne Parabene. Empfehlenswert ist es auch, ein Peeling zu machen, damit die Maske tiefer in die Haut einwirken kann. Geben Sie jetzt das Quark und den Honig in eine Schüssel, und fügen Sie das Ӧl hinzu. Verrühren Sie gut die Zutaten (zu diesem Zweck können Sie auch den Handmixer verwenden) und fertig! Tragen Sie die fertige Maske auf Ihr Gesicht und lassen Sie diese etwa 25-30 Minuten einwirken. Der Honig hat auch einen wunderbaren straffenden Effekt und würde Ihre Haut auch super weich machen. Nachdem die Einwirkungszeit schon vergangen ist, waschen Sie die Maske gründlich mit lauwarmem Wasser ab. Nach der Maske ist es nicht nötig, die Haut einzucremen.

Wirksame Quarkmaske gegen Falten mit Zitronensaft

Quarkmaske gegen Falten mit Zitrone Mischhaut




wirksame Quarkmaske gegen Falten mit Zitrone

Quarkmaske gegen Falten mit Zitronensaft

Quarkmaske gegen Falten straffenden Effekt

Nächstens stellen wir Ihnen eine straffende Quarkmaske mit Zitrone, die auch echte Wunder gegen Entzündungen tun kann. Sie brauchen nur:

  • 2 EL Quark
  • 1 TL Zitronensaft (möglichst frisch ausgepresst)

Das einzige, was Sie dabei machen sollten ist nur, das Quark zum Saft hinzuzufügen und alles gut umzurühren, bis Sie eine homogene Mischung bekommen. Tragen Sie diese auf die gereinigte Haut auf, und warten Sie 15 Minuten. Danach sollten Sie einfach die Maske mit Warmwasser abwaschen. Diese Gesichtsmaske wirkt auch gegen groβe Poren entgegen und spendet der haut Feuchtigkeit. Sie ist für Mischhaut am besten geeignet.

Quarkmaske gegen Falten mit Matcha Tee

Quarkmaske gegen Falten die Haut reinigen

Quarkmaske gegen Falten selber zubereiten mit Matcha Tee

Quarkmaske gegen Falten Matcha Tee

Diese Gesichtsmaske ist ebeso schnell und für jeden Hauttyp geeignet. Matcha Tee wird Ihre Haut straffen und einen besonders frischen Look verleihen. Eigentlich je früher Sie mit der Anti-Aging Pflege beginnen, auf desto besseres Ergebnis würden Sie hoffen. Die selbstgemachten Masken mit Naturzutaten sind zum Zweck einfach ideal, da sie wie oben gesagt keine versteckte Schadstoffe enthalten. Für unsere dritte Idee brauchen Sie nur:

  • 3 EL Quark
  • 1 TL Matcha Tee

Geben Sie 1 TL Matcha Tee in eine kleine Schüssel, bedecken Sie mit heiβem Wasser, und lassen Sie für 10 Minuten ziehen. Vermengen Sie dann mit 3 EL Quark, und tragen Sie die Maske auf Ihr Gesicht auf. Lassen Sie 15-20 Minuten einwirken und spülen Sie alles gründlich mit lauwarmem Wasser ab. Diese Maske entpannt die Haut und macht Sie weich und glänzend. Wir hoffen, dass Sie eine (und warum nicht alle drei) von unseren straffenden Gesichtsmasken mit Quark selber ausprobieren!

Werbung

Top Artikel

To Top