Brombeerepflanzen: Farbe und Geschmack im Garten

brombeeren-pflanzen-schwarz

Wenn Sie einen Garten haben, träumen Sie bestimmt von Brombeerepflanzen. Sie werden Farbe in Ihren Garten bringen und  die leckeren Früchte schmecken auch gut. Stellen Sie sich einfach vor…Sie liegen im Sommer auf einer Sonnenliege in Ihrem schwarz-roten Garten und essen Brombeeren – traumhaft! Sie sagen vielleicht, dass es aber viel Arbeit gibt, bevor Sie diese Zeit genießen. Doch, die Brombeeren brauchen wenig Pflege. Folgen Sie unseren Tipps und Sie werden ein Profi-Gärtner werden!

 

Brombeerepflanzen: der beste Zeitpunkt für Pflanzen und der beste Standort

 

Brombeeren Pflanzen im Topf




 

Am meisten werden Sie die Brombeerepflanzen mit Topfballen treffen. Auf diese Weise können Sie die Beeren das ganze Jahr pflanzen. Der beste Zeitpunkt ist aber im Frühjahr, dann wachsen die Wurzeln schnell. Wählen Sie einen sonnigen bis halb-schattigen Standort aus. Er muss auch vom Wind geschützt sein. Die Brombeeren wachsen auf fast jedem Boden. Was Sie für Einpflanzen wissen müssen: Setzen Sie die Wurzelballen möglichst tief und weit voneinander ein. Sie müssen 3 bis 5 cm mit Erde bedeckt sein. Düngen Sie mit einem speziellen Beeren-Dünger oder mit einem Hornmehl. Ob in einem Topf ,oder auf dem Boden entscheiden Sie selbst.

 

 

Schneiden für eine gesunde Pflanze

 

Brombeeren Pflanzen Arten




 

Die Brombeere ist eine zweijährige Pflanze. Im ersten Jahr kommen die Jungruten und im zweiten Jahr an den Jungruten die Seitentriebe. Dort wird dann geerntet. Für eine gesunde Pflanze gilt: schneiden Sie die Brombeeren Ende Mai oder Anfang Juni. Man nennt diese Zeit Sommerschnitt. Lassen Sie ungefähr 6 Jungrutentriebe pro Pflanze, die die Früchte im nächsten Jahr tragen werden. Ab Oktober kommt der Winterschnitt – dann entfernen Sie die alten Ruten.

Nach der richtigen Pflege kommen die Früchte

 

Brombeeren Pflanzen Frucht

 

Sortenabhängiger Beginn ab etwa Ende Juli bis Mitte Oktober. Eine Brombeere muss sich beim Pflücken leicht lösen, quasi „in die Hand fallen“, nur dann sind sie wirklich reif. Brombeeren reifen nicht nach. Verarbeiten Sie die Beere am besten gleich nach dem Pflücken, sie sind nur kurze Zeit haltbar. Pflücken Sie daher mehrmals pro Woche nur die ganz reifen Früchte.

Genießen Sie die leckeren Früchte 

Brombeeren Pflanzen Schwarz

Brombeeren Pflanzen Theodor Reimers




Brombeeren Pflanzen Pflegetipps

Brombeeren Pflanzen Früchte

Brombeeren Pflanzen Arten

Brombeeren Pflanzen Blüte

Brombeeren Pflanzen Blüten

Brombeeren Pflanzen Arten

Brombeeren Pflanzen Schwarz und Rot

Brombeeren Pflanzen Tipps

Brombeeren Pflanzen

Brombeeren Pflanzen Pflege

Brombeeren Pflanzen Pflegetipps

Brombeeren Pflanzen Rot

Brombeeren Pflanzen Schwarz und Rot

Brombeeren Pflanzen Tipps

Brombeeren Pflanzen Tipps

Brombeeren Pflanzen Wilde

Werbung

Top Artikel

To Top