Kurkuma Tee: 7 selbstgemachte Ideen für gesunde Körper und Geist

Rezepte Kurkuma Tee

Kurkuma kennt man von der Küche als ein wichtiges Gewürze aus Indien. Das ist aber auch eine Pflanze, die als heilig gilt. Haben Sie aber von Kurkuma Elixier gehört? Das ist der Kurkuma Tee. Den können Sie jeden Tag für gesunden Körper und Geist kochen und trinken. Mit unseren 7 Ideen können Sie selber Kurkuma Tee vorbereiten und eine Tasse wird Ihr Immunsystem stärken und wird Ihnen  wohltun. Genießen Sie!

Für ein dauerhaftes Leben trinken Sie Kurkuma Tee jeden Tag

Kurkuma Tee




 

Die verrückte gelbe-orange Farbe des Gewürzes allein ist genug, um beruhigend zu wirken. Als Mitglied der Ingwerfamilie, Kurkuma wird seit langem als ein Kochgewürz im asiatischen Kochen sowie als ein Farbstoff verwendet.  Der intensive, derbe, würzige, bittere Geschmack der Kurkuma ist ein besonderes Vergnügen für einige, aber wenn Sie Kurkuma mit anderen Zutaten mischen, bekommen Sie jedes Mal ein anderes Gefühl. In letzter Zeit wird weltweit bewusst, dass Kurkuma Krebs bekämpft. Ob das richtig ist oder nicht, kann  man nicht mit Sicherheit behaupten, Eis ist aber klar- Kurkuma hat heilende Wirkung!

 

Für eine Tasse Gesundheit brauchen Sie so wenig!

Kurkuma Tee Kurkuma pulver




Alles, was Sie für eine Tasse Gesundheitbrauchen, ist Kurkuma Pulver und natürlich Wasser. Für eine Tasse kochendes Wasser geben Sie 1/4 Teelöffel Kurkuma Pulver hinzu. Mit Honig und Zitronensaft schmeckt der Kurkuma Tee am besten. Das originale Rezept können Sie jeden Tag zubereiten. Zur Abwechslung gebrauchen Sie Ingwer in allen Formen – frische Knolle oder Pulver. Ingwer Kurkuma Tee ist  süß und milchig wenn Sie dazu Milch oder Nussmilch nach Ihrer Wahl verwenden. 

Experimentieren Sie sich  mit den Zutaten

Kurkuma Tee Zutaten

 

Alle Zutaten für den heilenden Elixier kombinieren? Warum nicht! Kochen Sie Ingwerknolle, Kurkuma und Zitronensaft zusammen und würzen Sie mit Cayennepfeffer. Geben Sie auch Honig hinzu! Sie bekommen einen süßen scharf Tee. Schwarzer Pfeffer können Sie auch hinzufügen. Der richtige Kurkuma Tee ist wärmend und würzig.

Chai-Tee mit Kurkuma hat Super-Kräften

Kurkuma Tee Chai

 

Und wenn es schon  nach Winter  riecht, denkt man immer an Chai-Tee! Zu den  bekannten Zutaten – Kurkuma, Ingwer und Milch, geben Sie eine Prise Kardamom, eine Prise Zimt und etwas Vanille hinzu. Vergessen Sie auch hier den Pfeffer nicht. Das duftendes Heißgetränk lassen Sie nur fünf bis zehn Minuten kochen. Mit einer solchen Tasse Tee werden alle schlechten Gedanken wegfließen und Sie haben eine gemütliche Auszeit. Ihr Körper und Geist sind Ihnen dankbar!

 

Kurkuma Tee Ingwer




Kurkuma Tee Honig

Kurkuma Tee Rezept

Kurkuma Tee Honig Zitrone

Kurkuma Tee Ingwerknolle

Kurkuma Tee Ingwer Rezept

Kurkuma Tee Kardamom

Kurkuma Tee Mandeln

Kurkuma Tee Obst

Kurkuma Tee Zitrone

Kurkuma Tee selber machen

Kurkuma Tee Zubereitung

Kurkuma Tee Zutaten

 

 

 

 

 

Werbung
Weihnachten

Top Artikel

To Top