Mondkalender 2015 für Garten: interessante Fakten und nützliche Tipps

Mondkalender 2015 für Garten Vollmond Einfluss auf die pflanzen

Die Mondphasen sind nicht nur für den Wechsel zwischen Ebbe und Flut verantwortlich – sie üben einen starken Einfluss auf alle Lebewesen auf unseren Planeten aus. Der menschliche Organismus zum Beispiel beinhaltet etwa 65 Prozen Wasser, deswegen ist es nicht zum Wundern, dass viele berühmte Wissenschaftler die Meinung vertreten, der Mond sei ein wichtiger Faktor für unseren Gesundheitszustand und Laune. Der Wasserinhalt bei den Pflanzen ist oft höher als dieser im menschlichen Körper und es kann für jeden Gärtner von Hilfe sein, die Phasen des Mondes bei der Gartenarbeit zu berücksichtigen. In diesem Beitrag finden Sie den Mondkalender 2015 für Garten, sowie einige interessante Fakten für den Einfluss des Mondes auf die Pflanzen und hilfreiche Tipps für bessere Ernte. Lassen Sie sich von der Kraft des Mondes überzeugen!

Die Rolle der Mondphasen für das Pflanzenwachstum

Mondkalender 2015 für Garten Einfluss des Mondes Pflanzenwachstum




Mondkalender Verbindung zwischen den Mondphasen und der Pflanzenwelt




Mondkalender 2015 für Garten Vollmond Auswirkung auf die Pflanzenwelt

Mondkalender 2015 für Garten die wichtigsten Mondphasen

Mondkalender 2015 für Garten Rolle der Mondphasen




Mondkalender 2015 für Garten bei Gartenarbeit die Mondphasen beachten

Verbindung zwischen Mond und Pflanzen

Obwohl es bis heute nicht wissenschaftlich nachgewiesen ist, dass das Beachten der Mondphasen die Ernte verbessern kann, zeigen immer mehr Gärtner starkes Interesse daran. Sogar wenn Sie demgegenüber eher kritisch eingestellt sind und die Berücksichtigung des Mondkalenders Ihnen als Mythos oder Aberglaube aussieht, können Sie doch versuchen – es ist für die Pflanzen sowieso nicht schädlich. Und das Ergebnis wird Sie vielleicht am Ende überraschen. Eigentlich bestimmen  die Mondphasen den  Einfluss auf die Pflanzen. Man unterscheidet zwischen Abstiegs- und Aufstiegsphasen und es hängt davon ab, welche Pflanzenernten Sie säen, pflanzen, ernten oder schneiden sollen. Egal, ob Unkraut entfernen, Rasen mähen oder die Traube ernten – bei allen Gartenarbeiten sollen Sie den Mondkalender berücksichtigen. Andernfalls kann das schlechte Folgen für das Pflanzenwachstum und –säfte haben. Lesen Sie weiter, um mehr von der Bedeutung der unterschiedlichen Mondphasen zu erfahren!

Mondkalender 2015 für Gaten – zunehmender Mond

Mondkalender 2015 für Garten wichtige Mondphasen zunehmender Mond

zunehmender Mond Einfluss auf die Pflanzenwelt

Mondkalender 2015 für Garten die Phasen des Mondes

Mondkalender 2015 für Garten die Rolle der Mondphasen

Mondkalender 2015 für Garten Umpflanzen

Blumenbeet herrlich Mondkalender 2015

Mondkalender 2015 für Garten Pflegetipps nach der Mondposition

Mondkalender 2015 für Garten die Position des Mondes bei Gartenarbeiten beachten

Mondkalender 2015 für Garten bestimmt eigentlich, wie das Gärtnern das ganze Jahr über verläuft, und umfast alle möglichen Tätigkeiten im Gartenbereich  – von ernten und säen bis zu düngen, schneiden und gieβen. Dabei hat jede Mondphase bestimmten Einfluss auf das Pflanzenwachstum. Die Aufstiegsphasen zum Beispiel sind zum Aussäen einfach ideal. Für Blattpflanzen ist besonders günstig die Periode, wenn sich der Mond im Sternzeichen Krebs befindet. Und für Umpflanzen wählen Sie am besten die Zeit, wenn er das Sternbild Jungfrau durchläuft – dann können die Pflanzen gesund und schön werden. Bei zunehmendem Mond flieβen die Säfte der Pflanzen von den Wurzeln in Richtung Spitzen und Sie sollen lieber das Schneiden in diesen Perioden vermeiden, um das schnelle Wachstum der Blätter und Früchte nicht zu stören. Auβerdem ist dieser Zeitraum auch perfekt zum Düngen.

Mondkalender 2015 für Garten – abnehmender Mond

Mondkalender 2015 für Garten abnehmender Mond

Mondkalender 2015 für Garten abnehmender Mond letzten Viertel

abnehmender Mond

Mondkalender 2015 für Garten die Pflanzen nach den Mondphasen schneiden

Mondkalender 2015 für Garten hilfreiche Tipps Gartenarbeiten

Mondkalender 2015 für Garten die Pflanzen richtig pflegen

Mondkalender 2015 für Garten Blumen pflanzen nach dem Mond

Mondkalender 2015 für Garten wichtige Pflegetipps

Mondkalender 2015 für Garten Einfluss der Mondphasen Blumen

Bei abnehmendem Mond flieβen die Pflanzensäfte in Richtung Wurzeln. Deswegen ist die Periode für das Pflanzen von unterschiedlichen Wurzelgemüsearten besonders günstig – zum Beispiel Karotten, Kartofeln, Radieschen, Rüben, Zwiebeln und Knoblauch. Die Zeit, in der der Mond abnimmt, ist auch ideal für das Schneiden jener Pflanzen, deren Wachstum Sie verlangsamen möchten. Die Schädlings- und Unkrautbekämpfung in diesem Zeitraum gibt auch sehr gute Ergebnisse. Bei den Abstiegsphasen können Sie auch ernten.

Ernten Sie bei Vollmond!

Mondkalender 2015 für Garten Vollmond Einfluss Pflanzenwelt

Mondkalender 2015 für Garten wichtige Mondphasen Vollmond

Mondkalender 2015 für Garten Vollmond Auswirkung Pflanzenwelt

Mondkalender 2015 für Garten den Garten in eine Oase verwandeln

Mondkalender 2015 für Garten hilfreiche Pflegetipps

Mondkalender 2015 für Garten Mond und Meer zauberhafte Landschaft

Mondkalender 2015 für Garten Vollmond

Mondkalender 2015 für Garten Blumen pflanzen

Mondkalender 2015 für Garten den richtige Zeitpunk für jede Gartenarbeit bestimmen

Bei Vollmond ist der Einfluss des Erdtrabanten auf die Pflanzen am stärksten. Die Früchte wachsen am schnelsten, sind am nährhafsten und säftigsten, deswegen ist der Zeitpunkt ideal, um sie zu ernten. Nutzen Sie den Vollmond, um Säfte und Wein zu machen – das Ergebnis wird viel besser sein, als Sie erwartet haben! Die Vollmondtage sind aber ungünstig, wenn es um Umpflanzen, Schädlingbekämpfung und Säen geht.

Vermeiden Sie die Gartenarbeiten bei Neumond!

Mondkalender 2015 für Garten Neumond Auswirkung Pflanzenwelt

Mondkalender 2015 für Garten Neumond

Mondkalender 2015 für Garten Gartenarbeiten nach dem Mond erledigen

wichtige Mondphasen für den Garten Neumond

Solange der Mond nachts nicht zu sehen ist, lassen Sie den Garten besser ruhen. Bei Neumond verlaufen die Wachstumsprozesse langsamer, deshalb ist die Periode für allerlei Gartenarbeiten ungünstig. Gieβen dürfen Sie nur, wenn sich der Mond in einem Wassersternzeichen befindet – Wassermann, Fische, Krebs. An Tagen der Mond- und Sonnenfinsternis ist das Arbeiten im Garten total verboten. Unten finden Sie den Mondkalender 2015 für Garten – sehen Sie sich ihn an, um die Perioden der konkreten Mondphasen zu erfahren. Wir wünschen Ihnen viel Spaβ bei der Gartenarbeit und reiche Ernte!

Mondkalender 2015 für Garten

Mondkalender 2015 für Garten Mondphasen

Anzeige

Top Artikel

To Top