Save the Date Karte für Ihre Hochzeit gestalten: Tipps & kreative Ideen

Anziege
Save the Date Karte Designideen

Sie werden bald heiraten? Haben Sie von der Save the Date Karten gehört? Sie sind eine ganz praktische Sache und erfreuen  sich in letzter Zeit einer immer größer werdenden Beliebtheit. In diesem Beitrag erfahren Sie, was eine Save the Date Karte darstellt. Außerdem finden Sie einige wunderschöne Designideen und Anregungen, die Sie für Ihre eigene Hochzeit nutzen können. Lassen Sie sich begeistern!

Save the Date Karte: eine herrliche Weise Ihre Freunde über das Hochzeitsdatum früh zu informieren

Hochzeitstermin mitteilen Zahlen Strand

Anziege

Möchten Sie, dass möglichst viele von Ihren Lieblingsmenschen und Freunden zur Hochzeit kommen? Wenn ja, sollten Sie lange vor den offiziellen Hochzeitseinladungen eine sogenannte „Save the Date Karte“ verschicken. Damit informieren Sie die Gäste frühzeitig über den Hochzeitstermin und optional auch über den geplanten Ort für das Fest. Was eine Save the Date Karte enthalten soll, sowie coole Ideen für das Design, finden Sie hier!

Geben Sie Ihren Gästen Zeit zum Vorbereiten!

Save the Date Karte in Retro Stil

Anziege

Die meisten Paare verschicken die Save the Date Karten zwischen 9 und 6 Monaten vor der Hochzeit. Dabei enthalten diese keine genaue Details, verbunden mit der Hochzeitsplanung, sondern nur Auskunft über das Datum und Ort. So würden Ihre Gäste genug Zeit haben, nach Bedarf Flüge und Hotelzimmer rechtzeitig zu buchen, Urlaub für ein-zwei Tage einzureichen usw. Den Hochzeitstermin mitzuteilen, ist wichtig – sowohl für die Gäste, die ferne – zum Beispiel im Ausland, wohnen, als auch für diese die intensiver in die Vorbereitungen für die Hochzeit einbezogen sind – Brautjungfern, Trauzeugen, enge Freunden und Verwandten. Außerdem werden Ihre Gäste auch ausreichend Zeit haben, die Hochzeitsgeschenke auszuwählen und zu kaufen. Und nicht an letzter Stelle wenn Sie Save the Date Karten verschicken, erhalten Sie auch eine Bestätigung. So würden Sie eine genaue Vorstellung bekommen, wie viele Leute zu Ihrer Hochzeit kommen.

Save the Date Karte: Welche Informationen sollte sie enthalten?

Save the Date Karte Kalender

Anziege

Wenn alle den Termin frühzeitig wissen, können sie sich gut organisieren, die passende Kleidung finden – zum Beispiel die Kleider für die Brautjungfern usw. Also Auskunft über das Datum ist das Wichtigste, was eine Save the Date Karte enthalten soll. Andere Informationen, die Sie auch einschließen können, sind über den Ort, an dem Sie die Feier organisieren, sowie einige Vorgaben zum Dresscode. Die anderen Details lassen Sie lieber für die Hochzeitseinladungen.

Dabei können die Karten die Einladungen selbst nicht ersetzen – sie informieren nur die Gäste über Ihre Pläne für die Hochzeitsfeier. Wenn Sie zum Beispiel im Ausland heiraten möchten oder ein ganzes Wochenende für das Fest einplanen, empfehlen wir Ihnen, die Karten mindestens 6 Monate vor dem Ereignis zu verschicken. Wenn ein besonderer Dresscode gefordert wird – wie Smokings für die Männer und elegante Abendkleider für die Frauen, brauchen Ihre Gäste auch etwas Zeit, um sich die nötige Kleidung zu besorgen.

Liebevolle Designideen

Schilder Herzform Hochzeitsdatum geschrieben

Die Gestaltung einer Save the Date Karte ist nicht kompliziert und dafür sollte man auf keinen Fall viel Geld ausgeben. Viele Brautpaare basteln die Karten selbst. Wenn Sie aber keine Zeit für diese Aufgabe haben, sollten Sie sich nur darum kümmern, dass die Karten individuell sind und elegant aussehen. Eine schöne Idee wäre, ein tolles Foto mit Ihrem Partner/in zu verwenden. Dabei können Sie die Fotos selber machen oder professionell aufnehmen lassen. Unter den Fotografien unten finden Sie zahlreiche kreative Ideen, die Sie für Ihre Save the Date Karten nutzen können! Was denken Sie zum Beispiel daran, mit Ihrem Partner/in Luftballons zu halten, auf denen das Datum geschrieben ist? Oder es einfach auf eine Tafel schreiben und sie halten, während Sie den Partner küssen. 🙂 Die Ideen sind fast unendlich!

Nicht weniger kreativ wäre, ein Schild zu machen, den Sie halten oder um den Hals Ihres Hundes stellen können. Fügen Sie auch Ihre Namen hinzu und den Ort, wo das Fest stattfinden wird. Natürlich sind die Fotos optional – unten finden Sie auch stilvolle Designideen für klassische Save the Date Karten. Jetzt bleibt nur, schöne Breifumschläge auszuwählen, und die Karten zu verschicken!

Und hier finden Sie die perfekten Ideen für Hochzeit Dankeskarten!

Save the Date Karte in Vintage Stil

Brautpaar das Hochzeitsdatum bekanntmachen

Save the Date Karte Foto Hochzeitsdatum Tafel

stilvolle Save the Date Karten mit Fotos

Verlobte cooles Foto Hochzeitsdatum

Hochzeitstermin mitteilen humorvoll

Collage Fotos tolle Designideen Save the Date Karten

originelle Idee Hochzeitsdatum bekanntmachen

Hochzeit Datum mitteilen tolle Karten

klassische Save the Date Karten stilvolles Design

Golfbällchen Datum Hochzeit

kreative Ideen Fotos Hochzeitsdatum bekanntmachen

romantische Save the Date Karte Verlobte Ballons

Save the Date Karten selber machen Old School

Hochzeitstermin geschrieben Tafel originell

kleine Save the Date Karten Pflanzenmotiv

Save the Date schlichtes Design weiss

Kalender Hochzeitstermin bekanntmachen

Brautpaar cooles Foto Datum Hochzeit

lustige Save the Date Karten Haustier

Hunde Schilder um den Hals Datum Hochzeit

Datum Hochzeit auf Holzbrett geschrieben

Retro Save the Date Karten Designideen

Save the Date Karte professionelles Fotoshooting

Save the Date Karte Retro Stil Kino

Brautpaar coole Fotos

Datum Hochzeit auf einer Mauer geschrieben

Hochzeit im Herbst Datum bekanntmachen

kreative Save the Date Karten Fotos

Fotos Verlobte Termin für die Hochzeit mitteilen

Save the Date Karte Design Ideen und Anregungen

romantische Fotos professionell gemacht Hochzeitsdatum mitteilen

Kalender elegant Save the Date Karte

Hochzeitsdatum Tafel Strand Fotos

Save the Date Karte Hochzeitsdatum bekanntmachen

kreative und lustige Ideen Save the Date Karten

Anziege
Anziege

Top Artikel

Nach oben