Flechtfrisuren Anleitung: attraktive Ideen, die in 10 Minuten fertig werden

Flechtfrisuren Anleitung tolle Ideen Sommer

Fleichtfrisuren gehören wohl zu den beliebtesten Haarstylings, weil sie verspielt, elegant und super feminin wirken, sich für unterschiedliche Anlässe eignen und Ihren atemberaubenden Look garantieren. Wenn Sie sich gerne die Haare flechten, wissen Sie sicher aus Erfahrung, dass die meisten Flechtfrisuren eigentlich komplizierter aussehen, als sie in Wirklichkeit zu machen sind. Und wenn Sie eine neue Variante ausprobieren, ist es natürlich wichtig, einer guten Flechtfrisuren Anleitung zu folgen – in diesem Beitrag finden Sie einige Ideen für tolle geflochtene Frisuren, die sich in etwa 10 Minuten nachmachen lassen. Wir hoffen, dass unsere Vorschläge Ihnen gefallen!

Flechtfrisuren Anleitung – hochgesteckter französischer Zopf

Flechtfrisuren Anleitung hochgesteckt




Flechtfrisuren Anleitung Dutt geflochten




Flechtfrisuren Anleitung tolle Ideen hochgesteckt

Flechtfrisuren Anleitung hochgesteckte Haare

Unsere erste Idee ist einfach perfekt für langes und mittellanges Haar. Kämmen Sie Ihre Haare glatt nach hinten und nach Wunsch sprühen Sie etwas Trockenschampoo in die Haaransätze, damit die Frisur voluminöser wird. Danach sollten Sie die Haare leicht föhnen und sehr gut durchkämmen, damit keine Reste vom Trockenschampoo ins Haar bleiben. Wenn Sie schon fertig sind, nehmen Sie die oberste Haarpartie und teilen Sie diese in drei gleichgroβe Strähnen. Jetzt sollten Sie einen französischen Zopf flechten – das geht eigentlich super leicht und kann Ihnen gelingen, sogar wenn Sie es bis jetzt nie gemacht haben. Beginnen Sie zuerst ganz normal zu flechten, nehmen Sie dann etwas Haar von der linken Seite und fügen Sie es zur linken Strähne hinzu. Legen Sie dann diese über die mittlere. Wiederholen Sie dasselbe mit der rechten Strähne – nehmen Sie von der rechten Seite etwas Haar dazu, und legen Sie die Strähne über die mittlere. Flechten Sie auf diese Weise bis Sie ganz unten ankommen – dabei sollten die Haare komplett geflochten sein. Das Ende Ihres französischen Zopfes befestigen Sie am besten mit einem dünnen Haargummi in Ihrer Haarfarbe. Jetzt können Sie den Zopf so lassen, oder zu einem lockeren Dutt wickeln, der sich mit einer Haarspange, Bobby Pins oder wieder mit einem dünnen Haargummi fixiert werden kann – die zweite Variante ist für die heiβen Sommertage einfach perfekt. Damit die Frusur länger hält, könne Sie diese noch mit etwas Haarspray fixieren.

Flechtfrisuren Anleitung – mit wenig Handgriffen verschiedene Varianten zaubern

Flechtfrisuren Anleitung falscher Zopf




Flechtfrisuren Anleitung ausgefallene Ideen

Flechtfrisuren Anleitung originelle gerollte Frisur

Flechtfrisuren Anleitung schnell und leicht

Flechtfrisuren Anleitung einfache Ideen zum Nachmachen

Flechtfrisuren Anleitung Krone Frisur halboffen

Flechtfrisuren Anleitung seitlicher Zopf flechten

Flechtfrisuren Anleitung leicht Seitenzopf

Flechtfrisuren Anleitung Zopf effektvoll flechten

Flechtfrisuren Anleitung verschiedene Flechttechniken

Sehr elegant sieht diese Frisur aus, auch wenn der Dutt etwas höher ist. In diesem Fall sollten Sie die oben beschriebenen Schritte wiederholen, den Zopf aber nicht bis zu Ende flechten. Wenn Ihre Haare etwa halb geflochten sind, sollten Sie einfach die Rest zu einem lockeren Dutt wickeln und mit Bobby Pins und etwas Haarspray befestigen. In diesem Fall sieht die Frisur genauso schön aus, und lässt sich sogar schneller machen. Damit der Dutt eine schöne runde Form hat, können Sie auch einen Duttkissen verwenden und Ihre Haare einfach darum wickeln. In diesem Fall würde der Dutt aber natürlich gröβer werden und könnte das Geflochtene ein wenig verdecken.

Flechtfrisuren Anleitung – stilvolle Frisur mit Pferdeschwanz

Flechtfrisuren Anleitung Ideen lange Haare

Flechtfrisuren Anleitung Pferdeschwanz geflochten

Flechtfrisuren Anleitung halboffene Frisur Pferdeschwanz

Flechtfrisuren Anleitung Ideen mit Pferdeschwanz

Eine andere herrliche Variante wäre, anstelle eines Dutts einen Pferdeschwanz zu machen. In diesem Fall würde das Geflochtene oben diese gewöhnliche Frisur viel interessanter machen. Dabei können Sie von unten eine Strähne nehmen, diese um den Haargummi wickeln, damit er nicht zu sehen ist, und mit einem Bobby Pin befestigen. Damit Sie einen noch originelleren Effekt bekommen, können Sie diese Strähne auch flechten – so würde die Frisur noch eleganter aussehen! Wie sich sich vielleicht schon überzeugt haben, kann man aus einer Flechtfrisur nur mit wenig Handgriffe viele verschiedene Varianten zaubern, um jeden Tag unterschiedlich und effektvoll auszusehen. Die Fotos oben zeigen auch weitere tolle Frisuren, die Sie nach Wunsch ausprobieren können – es geht genauso schnell und leicht, wie es aussieht! Und wem die oben beschriebenen Flechtfrisuren mit französischem Zopf gefällt haben, kann auch eine Video-Tutorial dazu sehen, um eine bessere visuelle Vorstellung zu bekommen. Wir hoffen, dass den Artikel Sie inspiriert hat, unsere Ideen selber auszuprobieren!

Werbung
Weihnachten

Top Artikel

To Top