Hygge war gestern, das neue Scandinavian Lifestyle heißt PANTSDRUNK

Pantsdrunk - das neue Scandinavian Lifestyle Trend

Auf der Jagd nach Hygge (das dänische Konzept für Gemütlichkeit) und Lagom (der schwedische Gefühl der Genügsamkeit) folgt das neue Scandinavian Lifestyle Trend – der finnische Kalsarikänni, auf Englisch Pantsdrunk genannt. Wörtlich übersetzt bedeutet Kalsarikänni “allein zu Hause, in der Unterwäsche trinken”. Das ist genau die Beschreibung von Pantsdrunk, die im Buch Kalsarikanni: Der finnische Weg zur Entspannung von Miska Rantanen vorgestellt wird.

Der neue skandinavische Wellness-Trend ist vielleicht sogar noch leichter zu verstehen als Hygge, denn der Name sagt alles: Päntsdrunk ist, mangels eines besseren Weges, alles, um in der Unterwäsche zu chillen, in der Regel mit einem Cocktail Ihrer Wahl. Hand.

 

Scandinavian Lifestyle: Pantsdrunk ist das neue Hygge

Scandinavian Lifestyle: Pantsdrunk ist das neue Hygge




 

Laut Auszügen dem Buch, das auf der Penguin Books-Website zu finden ist, ist Päntsdrunk ein “Weg zur Genesung und Selbstermächtigung”, definiert durch völlige Entspannung und vorübergehende Flucht vor realen Stressoren, wie Arbeitsemails oder lästiges Smalltalk. Es ist kein Zufall, dass Finnland für die glücklichsten Länder der Erde immer unter den ersten Fünf rangiert. Pantsdrunk sei einer der Faktoren, die zu diesem landesweiten Glück beitragen.

 

Pantsdrunk bedeutet Entspannung




 

Es macht wirklich Spaß, mit Freunden zu trinken, aber es ist auch teuer, anstrengend, und im Endeffekt trinkt man mehr, als man ursprünglich erwartet hatte. Pantsdrunk sollt nicht nur mit dem Trinken gleichgesetzt werden. Es geht vielmehr darum, sich entspannen zu lassen, während man völlig von der “realen Welt” abgeschnitten ist. Eine ideale Pantsdrunk-Nacht wäre sicherlich hausgemachte Coctails, zusammen mit ein paar Saisons von “Friends”, eine Gesichtsmaske oder zwei, und ein Glas Wein in der Hand. Vielleicht der beste Teil über den Pantsdrunk Trend ist, dass es kostet fast nichts zu tun hat. Alles, was Sie tun müssen, ist eine Flasche Wein (oder einen anderen Cocktail der Wahl) zu nehmen und den Weg zu einem Netflix-Abonnement zu finden. Sie brauchen auch keine Hosen!

Verbringen Sie also eine Päntsdrunk-Nacht – oder noch besser, ein Päntsdrunk-Wochenende. Sie verdienen es!




 

Werbung
Weihnachten

Top Artikel

To Top