Indien Reisen: Ein unvergessliches Erlebnis, das Sie mindestens einmal im Leben erfahren sollten

Träumen Sie davon, einen Ort voller Geheimnisse zu besuchen? - Indien lag träumend da! Wer auf der Suche nach neuen Emotionen und Erlebnisse ist, der findet die Reiseinformation und Tipps für ein unvergessliches Indien Reisen in unserem Artikel als hilfreich.

Reisen, Reisen, Reisen! Dabei geht es nicht nur, um Destinationen, Autos, Straßen, Flugzeuge, Hotels. Woher kommen der ewige Drang und das unwiderstehliche Bedürfnis nach dem Reisen? Aus der Neugier, aus der Suche nach Abenteuern, aus der Notwendigkeit für Abwechslung- alles das sind gute Gründe, eine Reise zu unternehmen. Aber Reisen ist viel mehr – ein besonderer, merkwürdiger Gemütszustand, ein Geisteserlebnis, eine magische Verwandlung, die der menschlichen Natur zugrunde liegen. Wie schön lässt sich die ursprüngliche menschliche Sehnsucht nach weiten Reisen mit der Erreichbarkeit auch der entlegensten Orte unserer globalisierten Welt vereinbaren!

Die Auswahl der Reisedestination hängt von verschiedenen objektiven und subjektiven Faktoren ab, es gibt aber Orte und Länder, die ein Muss auf der Liste der exotischsten Reiseziele sind. Ganz oben auf dieser Liste steht Indien.

Getreu dem Sprichwort: “Indien ist kein Land, Indien ist ein Universum” haben Ergebnisse einer Umfrage zufolge letztes Jahr weltweit fast 9 Millionen Menschen von einer Reise nach Indien geträumt. Das Interesse an diesem Land ist durchaus berechtigt. Es gibt keinen anderen Fleck auf der Welt, der Ihnen ein so buntes, exotisches und intensives Erlebnis verwirklichen kann. Wenn Sie zu denjenigen gehören, die auch davon träumen, dann werden Ihnen die Reiseinformationen und Tipps in diesem Artikel behilflich sein.

Nach Indien reisen: Einige wertvolle Tipps für besondere Reiseorte
Nach Indien reisen: Einige wertvolle Tipps für Reiseorte


 

Auffallende Landschaften, bunte Städte, geschmückte Elefanten, fremde Kultur und jahrhundertealte Geschichte – Indien bietet Ihnen eine Vielfalt an Reisemöglichkeiten aufgrund seines vielseitigen Charmes. Einerseits überfüttern die Reiseagenturen die Kunden mit Angeboten, andererseits können Sie im Internet widersprüchliche Information über das Thema “ Indien Reisen” lesen. Die vielfältigen Informationen sind verwirrend. Deswegen wollten wir Ihnen bei der Auswahl der perfekten Reiseorte in Indien helfen. Für alle begeisterten Reisenden haben wir eine kleine Reiseliste der sehenswerten Orte zusammengestellt. Außerdem können Sie hier auch einige wertvolle Tipps von Indien Reiseberichten lesen.

 

Indien in einem Atemzug

Indien in einem Atemzug




Der Spitzenreiter auf unserer Skala ist der Indien-Klassiker – die Rundreise “Das goldene Dreieck”. Diese Tour umfasst die drei beliebtesten Reiseorte – Delhi, Agra und Jaipur. Die Region befindet sich in Nordindien und bietet Ihnen berühmte Paläste, historische Monumente und atemberaubende Landschaften an. Der Ausgangspunkt der Reise ist Delhi. Dort werden Sie Indien so erleben und fühlen, wie es wirklich ist – bunt, voll und laut. Unser Tipp: Nehmen Sie sich Zeit und die Freiheit, die fremde Umgebung wahrzunehmen und zu verinnerlichen. Danach kommt Agra mit seinen Schönheiten – die Kronjuwelen Indiens. Taj Mahal, als das siebte Weltwunder bekannt, erfreut sich großer Beliebtheit unter den Indien-Touristen. Unser Rat lautet: Je früher angekommen, desto besser! So können Sie schneller hineingehen oder vorher den Anblick der Palastanlage beim Morgenlicht genießen und bewundern. Die Tour “Das goldene Dreieck” endet in Jaipur. Stellen Sie sich auf das nächste Abenteuer ein, weil das Beste noch bevorsteht. Die Gelegenheit, einen prachtvoll geschmückten Elefanten zu reiten, würden Sie kaum noch einmal im Leben haben.

 

Das Paradies für Indien-Besucher

Das Paradies für Indien-Besucher

Indien ist durch und durch ein faszinierendes Land. Deswegen ist unser nächster Vorschlag nach Goa zu reisen. Die Stadt ist ein beliebtes Reiseziel für alle, die keinen großen Kulturschock erleben möchten. In Goa finden Sie breite, verlassene Strände, kleine, gemütliche Strandbungalows. Lassen Sie sich vom Goa-Hippie-Flair bezaubern. Die Stadt ist der beste Ort, wenn Sie auf der Suche nach Entspannung und Ruhe sind, ist aber auch für ihre “Party-Goa” bekannt.  Unser Rat ist, bei der Buchung auf die optimale Reisezeit zu achten. Es wäre besser, die Reise nach Goa zwischen November und April zu unternehmen. So genießen Sie ein schönes warmes Wetter ohne heftige Regenfälle.

Richtung Indien: Der Weg zu Ihren Träumen

Richtung Indien: Der Weg zu Ihren Träumen

 

Zum krönenden Abschluss möchten wir den vielseitigen Charakter des Landes mit dem folgenden Spruch wieder betonen: “Die Welt ist wie ein Abenteuerbuch. Wer nie nach Indien gereist ist, der hat nur eine Seite davon gelesen!” Wollen Sie Ihren Sinnen ein lebensveränderndes Erlebnis schenken, dann buchen Sie eine Reise nach Indien.

Indien ist wie ein Abenteuerbuch. Wer nie nach Indien reist, sieht nur eine Seite davon!




Anzeige

Top Artikel

To Top