Mallorca Urlaub: Die schönsten Orte und Aktivitäten

Mallorca Urlaub: Die schönsten Orte und Aktivitäten

Ballermann, Cala Ratjada, Sangria, Party und gleichzeitig Ruhe…mit nur 5 Stichwörtern taucht in Ihrem Kopf die Lieblingsinsel der Deutschen – Mallorca auf. Man nennt sie die perfekte Insel für jeden. Der Grund – auf einem Mallorca Urlaub finden Sie alles: Kontrollverlust oder echte Entspannung, Natur, Einsamkeit und atemberaubende Strände. Auch diejenigen von Ihnen, die Mallorca richtig gut kennen, können immer wieder neue tolle Ecken entdecken. Diese Orte und auch Tipps für unvergessliche Aktivitäten teilen wir Ihnen in diesem Beitrag.

Bootstour nach Cabrera

Bootstour nach Cabrera

Cabrera ist die größte von den 19 unbewohnten Inseln der Inselgruppe südlich von Mallorca und ist ein Naturschutzgebiet. Sie überzeugt mit unberührter Natur, einem rauen Landschaftsbild, Stille, lauschigen natürlichen Häfen und vielen einsamen Stränden. Einen Ausflug hierhin müssen Sie vorher planen, weil es nur eine bestimmte Anzahl an Besuchern pro Tag erlaubt ist. Darin liegt auch der Charme dieser Insel!

Wie kann man Cabrera erreichen? Ab Colonia Sant Jordi lassen sich regelmäßig Bootstouren dorthin unternehmen. Sie können auch ein Privat-Booutstour unternehmen. Beachten Sie, dass Sie für ein Boot bis zu 15 PS keinen Führerschein benötigen. Hier können Sie ein Boot mieten auf Mallorca 2022, das völlig für Tagesausflüge reicht.

Mallorca Urlaub: Die schönsten Strände

Mallorca Urlaub: Die schönsten Strände

Kristallklares Wasser und türkisfarbene Buchten, malerisch und wild – so sehen die Strände von Mallorca und die Bilder in Google entsprechen wirklich der Wahrheit. Hier einige der schönsten Strände im Überblick:

  • Caló des Moro

Wer es abenteuerlicher mag, ist bei Caló des Moro herzlich willkommen. Das ist kein Sandstrand, sondern man liegt  direkt auf Felsen. Es eignet sich nicht für Kinder, da das Wasser schnell tief wird und ein starker Wellengang ist hier typisch. Auch ins Wasser kommt man erst, nachdem man um die halbe Bucht geklettert ist.

  • Es Trenc

Es Trenc ist ein langgestreckter Sandstrand mit coolen Beach Bars. Für die Menschen, die einen Partyurlaub auf Mallorca planen, ist das der richtige Platz.

Mallorca Strände - Es Tranc

  • Cala Torrent de Pareis – der Strand von Sa Colobra

Dieser Ausflug eignet sich für wanderlustige und abenteuerliche Touristen. Torrent de Pareis ist ein knapp 7 km lange Wanderung durch diese eben erwähnte Schlucht (Dauer: Etwa 4 Stunden). Diese Wanderung wird als eine der außergewöhnlichsten der ganzen Insel angesehen. Der Zugang zum Strand erfolgt über einen beleuchteten Fußgängertunnel und es geht eigentlich um einen 50 Meter lange Mini-Strand, der aber am meist fotografierten Ort der Insel ist – so malerisch und magisch!

  • Cala Mondragó

Dieser Strand eignet sich für Naturliebhaber und wird oft als der schönste Strand Europas bestimmt. Der Grund: klares Wasser, feiner Sand, umrahmt von Wäldern. Cala Mondragó gehört zu dem großen Naturpark von Mondragó. Beachten Sie, dass hier  Musik, Hunde und Grillen verboten sind.

Mallorca Urlaub: Noch 3 Sehenswürdigkeiten

Mallorca Sehenswürdigkeiten - Cap Formentor

 

  • Cap Formentor

Wunderschöne Aussichten, steile Gipfel, kurvige Straßen, die zu einem noch funktionierenden Leuchtturm führen – das alles kombiniert mit dem azurblauen Meer sieht wie in einem Märchen aus! Den besten Blick haben Sie vom Aussichtspunkt Mirador de Mal Pas.

  • Kloster Liuc

Eingebettet in die wunderschöne Gebirgswelt der Serra de Tramuntana, finden Sie im Nordwesten von Mallorca, in Escorca das Kloster Lluc. Nahe des Klosters befindet sich der Botanische Garten. Bei einem Klosterbesuch können Sie auch durch den Jardín Botánico de Lluc spazieren.

  • Valdemossa

Sandsteinfarbene Häuser mit Blumen dekorierten Hauswände und Treppen, kleine Kirchen und hübsche kopfsteingepflasterte Gassen – so eine romantische Stimmung kann Ihnen der wunderschöne Ort Valldemossa anbieten.

Mallorca Sehenswürdigkeiten - Valdemossa

Sehen Sie auch: Die interessantesten Random Chat Apps auf dem Smartphone in Deutschland

Top Artikel

To Top