20 Kinderzimmer Tapeten Ideen für ein wunderschönes Ambiente

Kinderzimmer Tapeten Ideen Akzentwand gestalten

Die Wandgestaltung mit Tapeten im Kinderzimmer ist bei vielen Eltern beliebt, weil es nicht nur praktisch ist, sondern  die tollen Muster schaffen für die Kleinen auch ein wunderschönes Ambiente. Auf dem Markt lässt sich aber eine enorm groβe Vielfalt an verschiedenen Farben und Mustern finden und man hat wirklich die Qual der Wahl. Um Ihnen dabei zu helfen, haben wir in diesem Artikel 20 schöne Kinderzimmer Tapeten Ideen gesammelt, aus denen Sie Inspiration für die Gestaltung Ihres Kinderzimmers schöpfen könnten. Wir hoffen, dass unsere Vorschläge Ihnen gefallen, und wünschen Ihnen viel Spaβ beim Lesen!

Kinderzimmer Tapeten Ideen für eine gemütliche und beruhigende Atmosphäre

Kinderzimmer Tapeten Ideen Pastellblau




Kinderzimmer Tapeten Ideen Grün Punktenmuster




Kinderzimmer Tapeten Ideen originelle Motive

Kinderzimmer Tapeten Ideen Perlengrau Baummotiv

Kinderzimmer Tapeten Ideen Disney Prinzessinnen




Kinderzimmer Tapeten Ideen Schmetterlinge

Kinderzimmer Tapeten Ideen Ballon herrlicher Look

Kinderzimmer Tapeten Ideen beruhigendes Ambiente

Wenn Sie nach süβen Kinderzimmer Tapeten Ideen suchen, sind Sie hier richtig! Auβer originellen Beispielen, finden Sie hier auch ein paar praktische Tipps, mit deren Hilfe Sie eine harmonische, verträumte Atmoshäre schaffen können. Die wunderschönen Motive auf den Tapeten würden ein echter Blickfang sein – viel besser als die Wände einfarbig zu streichen, oder zu versuchen, darauf zu malen (oder einen Profi mit dieser Aufgabe zu beauftragen), was viel Geld und Zeit in Anspruch nehmen wird. Auβerdem werden die Tapeten periodisch gewechselt und so wird die Atmosphäre verändert, was bei anderen Wandverkleidungen nur schwerer möglich ist – so können Sie, wenn Ihr Kind gröβer wird, die fröhlichen Einhorn- oder Blumenmotiven mit modernen Tapeten mit geometrischen Mustern ersetzen, und das ganz preiswert. Die Tapeten gehören eigentlich zu den kostengünstigsten Wandverkleidungen, und heute werden sogar Arten speziell für das Kinderzimmer entworfen, die mehrschichtig sind, und sich nur schwer verschmutzen lassen. Gefällt Ihnen schon die Idee, Tapeten als Wandverkleidung fürs Kinderzimmer auszuwählen? Wenn ja, lesen Sie weiter und machen Sie sich mit unseren Vorschlägen bekannt!

Kinderzimmer Tapeten Ideen – die Rolle der Farben

Kinderzimmer Tapeten Ideen Farbgestaltung Pastellnuancen

Kinderzimmer Tapeten Ideen Perlengrau Sternenhimmel

Kinderzimmer Tapeten Ideen Blau Baummotiv

Kinderzimmer Tapeten Ideen Grau Punktenmuster

Kinderzimmer Tapeten Ideen rosa romantisch

Kinderzimmer Tapeten Ideen originell beruhigende Farben

Kinderzimmer Tapeten Ideen Dunkelblau Sternenhimmel

Wenn es um tolle Kinderzimmer Tapeten Ideen geht, spielen die Farben eigentlich die gröβte Rolle. Vielleicht wissen Sie auch aus Erfahrung, dass jede Farbe eine eigene Stimmung mit sich bringt. Wenn es sich um die Einrichtung des Kinderzimmers handelt, sollten Sie vor allem auf die zu dunklen und grellen Farben verzichten, oder diese nur als Akzent setzen.  Entscheiden Sie sich für Töne, die Geborgenheit und Gemütlichkeit ausstrahlen – dazu zählen zum Beispiel die sanften Pastellnuancen. Sie haben eine stark ausgeprägte positive Wirkung auf Kinder, und würden im Kinderzimmer eine angenehme, beruhigende Atmoshäre schaffen. Die dezenten Gelb- und Orangetöne strahlen Freundlichkeit aus, und können bei jedem gute Laune schaffen. Die warmen Pastellnuancen würden auβerdem den Raum optisch heller machen, und sind besonders für kleine Kinderzimmer die beste Lösung. Grelles Orange, Pink, Geld oder Rot sollen Sie dabei lieber vermeiden, weil sie die Kleinen unruhiger, und manchmal sogar aggressiver machen.

Kinderzimmer Tapeten Ideen: originelle Muster auswählen

Kinderzimmer Tapeten Ideen Disney Helden

Kinderzimmer Tapeten Ideen Blumenmuster

Kinderzimmer Tapeten Ideen Fototapete Disney

Kinderzimmer Tapeten Ideen eindrucksvolle farben

Farben wie Blau und Violett sind für das Kinderzimmer auch eine gute Wahl, weil sie beruhigend wirken, und die Konzentration bei Kleinkindern fördern. Dasselbe gilt auch für das Grün – diese Farbe entspannt die Augen, und strahlt zugleich Harmonie und Energie aus. Eine gute Idee ist, das Kinderzimmer farbenfroh zu gestalten, indem Sie 2-3 verschiedene Tapetenarten verwenden, und so auch die einzelnen Bereichen optisch voneinander trennen. Tapeten mit horizontalen Streifen sind eine gute Wahl für geräumige Kinderzimmer, während diese mit vertikalem Streifenmustern die kleinen Räume gröβer erscheinen lassen. Natürlich sollten die Tapeten, wofür Sie sich entscheiden, farblich mit der Einrichtung abgestimmt werden. Unser Tipp ist, im Voraus zu überlegen, welche Töne in Ihrem Kinderzimmer am besten passen würden und nach solchen Tapeten zu suchen. Und wenn es um die Wahl vom bestimmten Muster geht – falls Ihr Kind/Kinder etwas gröβer sind, können sie Ihnen bei dieser Aufgabe helfen. Und wenn nicht, folgen Sie einfach Ihrer persönlichen Vorlieben. Sehen Sie sich auch unsere Fotos an, die tolle Beispiele für eine gelungene Wandgestaltung mit Tapeten im Kinderzimmer darstellen.

Werbung

Top Artikel

To Top