Wickelkommode für das Babyzimmer: mehr als 30 süße Designs

Anziege
schöne Wickelkommode für das Kinderzimmer

Wenn Sie ein Babyzimmer einrichten, sollen Sie auch einen speziellen Platz zum Wickeln des Babys bestimmen. Die meisten Eltern entscheiden sich für eine Wickelkommode. Das klassische Möbelstück bietet nicht nur Platz zum Wickeln, sondern auch viel Stauraum für die Kleidung und die anderen Babysachen an. In diesem Beitrag finden Sie mehr als 30 schöne Designs für eine Wickelkommode fürs Babyzimmer, aus denen Sie Inspiration schlpfen können! Außerdem geben wir Ihnen viele hilfreiche Tipps für die Auswahl des Möbelstücks, damit Sie keinen Fehlkauf machen. Lesen Sie weiter!

Wickelkommode kaufen: Was man in Betracht ziehen soll?

Kommode wählen Babyzimmer

Anziege

Das Babyzimmer möglichst schön zu gestalten, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Alle Eltern wünschen nur das Beste für ihren kleinen Schatz und suchen nach Möbelstücken, die nicht nur süß aussehen, sondern auch qualitativ und sicher sind. Beim Einrichten soll man den Wickelplatz auf keinen Fall vergessen – das Baby im Bett zu wickeln, ist zum Beispiel wirklich unbequem. Dabei hat die klassische Wickelkommode, die in den meisten Babyzimmern zu sehen ist, auch einige Alternativen – beispielsweise ein Wickelregal, einen Wickeltisch oder Wickelaufsatz. Wofür Sie sich entscheiden, hängt vor allem von der Größe des Zimmers, Ihren Bedürfnissen und dem vorhandenen Budget ab.

Eine Kommode bietet ausreichend Stauraum für all die Babysachen an

Wickelkommode Einkaufstipps

Anziege

Im Vergleich zu einem Wickelregal zum Beispiel, nimmt die Wickelkommode wesentlich mehr Platz auf. Doch die Kommode hat zahlreiche Vorteile, die sie so beliebt machen. An erster Stelle bietet sie ausreichend Stauraum für alle Babysachen an – Kleidung, Windeln, Tücher und Handtücher, Spielzeuge… Alle Eltern wissen, wie wichtig es ist, alles ordentlich zu verstauen, damit es im Babyzimmer kein Chaos herrscht. Deshalb empfehlen wir Ihnen, ein Möbelstück zu kaufen, das große Schubkästen, sowie ein paar zusätzliche Ablagen hat, wo Sie die Sachen des kleinen Mäuschen verstauen können.

Eine Wickelkommode in passender Höhe und Größe finden

schöne Möbel Babyzimmer

Anziege

Sehr wichtig ist auch die Höhe der Kommode. Achten Sie darauf, dass das Möbelstück ordentlich hoch ist – für ein rückenfreundliches Wickeln. Denn wenn Sie beim Wickeln ständig nach vorne biegen, kann das auf Dauer zu Rückenschmerzen führen. Richten Sie sich nach Ihrer Körpergröße, um die richtige Höhe auszuwählen. Ihr Komfort ist auch von Bedeutung.

Auf die Größe der Wickelfläche sollten Sie ebenso achten. Babys wachsen rasant schnell und so kann es schnell zu einem Platzbedarf kommen. Um dies zu vermeiden, verzichten Sie auf die kleineren Modelle mit geringer Wickelfläche. Diese sind zwar kostengünstig, aber nach 6 oder 8 Monaten ist die Kommode schon zu klein und man muss eine neue kaufen. Was überhaupt nicht schonend für das Budget ist, nicht wahr? Wählen Sie ein Möbelstück mit breiter Wickelfläche aus, damit die Beinchen des Babys nicht darüber herausragen.

Die Qualität und Sicherheit sind am wichtigsten

weiße Wickelkommode große Wickelfläche

Natürlich ist es wichtig, dass die Kommode qualitativ, langlebig und vor allem sicher für das Baby ist. Wählen Sie Möbelstücke von renomierten Herstellern aus – mit einer mindestens 2-jähriger Garantie. Am wichtigsten ist die hohe Absturzsicherung. Besonders für die größeren Babys ist es üblich, dass sie sich viel bewegen und zur Seite drehen. Deshalb sollen Sie das kleine Mäuschen nie unbeaufsichtigt auf der Wickelkommode lassen! Die Absturzsicherung sorgt nicht nur dafür, dass das Baby nicht herunterfällt, sondern  verhindert auch das ständige Verrutschen der Wickelauflage. Sehr bequem ist es auch, wenn Sie genug Platz für alle nötigen Babyutensilien haben.

Finden Sie auch die passende Wickelauflage – diese ist oft nicht im Lieferumfang zu erhalten, und besorgen Sie sich eine Wärmelampe. Darunter wird sich das Baby richtig wohl fühlen – besonders nach Baden und Waschen. Sie können auch die Windel unter der Lampe für einige Minuten einwärmen lassen – so wird das Wickeln für Ihren kleinen Schatz wirklich angenehm!

Wenn Sie die Wickelkommode online bestellen, lesen Sie lieber erstens die Kundenmeinungen. Sie können Ihnen wirklich von Hilfe sein, wenn Sie zum Beispiel den Hersteller nicht kennen. Und nicht an letzter Stelle – geben Sie nicht zu viel Geld aus. Dabei wäre es sinnvoll einen Vergleich der Preise bei den verschiedenen Herstellern zu machen.

Wickelkommode kaufen – süße Designs für das Babyzimmer

Einrichtungsideen babyzimmer

Wickelfläche groß Wickelkommode

Kommode wählen Babyzimmer

kleine Wickelkommode in Weiß

Babyzimmer einrichten Tipps

Holzkommode Babyzimmer praktisch

Wickelkommode klein skandinavischer Stil

süßes Babyzimmer Bett Kommode

Wickelkommode süßes Design

Babyzimmer Kommode auswählen

kleine Holzkommode mit Schubladen

Kommode Beine Holz

praktische Kommode mit Gittern platzsparend

kleine Kommode aus Kieferholz

moderne Kommode hoch

Wickelkommode klassisch Holz Babyzimmer

Wickelkommode günstig kaufen

Babyzimmer süß gestalten

schöne Wickelkommode Babyzimmer

Retro Kommode Babywickeln

Wickelkommode Holz klassisch

stilvolle Kommode Babyzimmer minimalistisch

elegante Kommode in Weiß

Kommode aus Holz weiß gestrichen

Wickelkommode kaufen

Wickelkommode kaufen Tipps

Kommode praktisch Babysachen

Kommode mit Holzbeinen skandinavischer Stil

Kommode für das Babyzimmer

Kommode klein Holz

weiße Wickelkommode

Nach oben