Skandinavischer Stil: geometrische Figuren und Muster in Dekoration

Geometrische Formen und Muster in der skandinavischen Einrichtung

Die Wohnung wird erst dann Zuhause mit der passenden schönen Dekoration und gemütlicher Einrichtung. Das alles nennt man Einrichtungsstil. Voll im Trend liegt der skandinavische Stil – klare Linien, Pastellfarben, viel Weiß und funktionale Möbel. Die skandinavische Einrichtung ist geprägt von der Natur und Geometriemustern. Geometrische Figuren eignen sich perfekt für das Einrichtungsdesign  – sie schmücken die dekorativen Textilien oder sind als Vasen oder kleine Möbel im Brennpunkt gesetzt. Viele kreative Ideen und Einrichtungstipps finden Sie genau hier. Lassen Sie sich inspirieren!

Geometrische Figuren und Muster: Charme der skandinavischen Dekoration

 

Geometrische Figuren und Muster: Charme der skandinavischen Dekoration




 

In den letzten Jahren ist die Geometrie nicht nur ein Teil der Dekoration im skandinavischen Stil, sondern  die geometrischen Figuren und Muster bilden einen neuen trendigen Einrichtungsstil. Sie wirken minimalistisch und lassen sich sehr gut mit weißen Möbeln kombinieren. Und hier handelt es sich nicht nur um einen Teppich mit geometrischen Mustern, sondern auch um geometrische Wohnaccessoires – Kerzen, Vasen usw. Sie werden sehr schnell in echten Hingucker verwandelt. Dekorative Kissen mit verschiedenen Streifen und Hochkonjunkturen liegen total im Trend. Geometrische Figuren auf Tapeten können echter Eyecatcher sein. Kombiniert mit den richtigen Farben, werden diese Muster ein gemütliches Ambiente schaffen. Entweder in einer Farbpalette bleiben oder mit Komplementärfarben, entscheiden Sie selbst, hier kennt die Fantasie keine Grenzen. Brauchen Sie aber mehr Inspiration, scrollen Sie nach unten um kreative Beispiele in unserer Bildgalerie zu finden!

 

Skandinavischer Teppich: geometrische Figuren und Pastellfarben

 

Skandinavischer Teppich: geometrische Figuren und Pastellfarben


 

Für skandinavische Einrichtung ist der helle Boden ein Muss und die Farbe der Textilie ist klar – hell.  Stellen Sie sich aber einfach vor: ein heller Teppich wird durch seine Farbe im Ambiente verschwinden. Das Ziel im skandinavischen Stil ist ganz anders. Sie müssen die Wohnaccessoires, die Gemütlichkeit schaffen, in Szene setzen – Teppich, Kissen, kuschelige Decke auf dem Sofa. Die geometrischen Formen schaffen einen gehobenen Schick und modernen Hauch und richten alle Augen auf die Dekoration.

 

Trend 2017 im skandinavischen Stil: Streifen, Quadrate und Dreiecke

 

Trend 2017 im skandinavischen Stil sind die geometrische Formen: Streifen, Quadrate und Dreiecke




 

Geometrische Formen auch auf dem Sofa

 

Geometrische Formen auch auf dem Sofa

 

DIY geometrische Wandgestaltung

DIY geometrische Wandgestaltung

Geometrische Figuren als Wandgestaltung auch im Badezimmer Geometrische Formen als Wandgestaltung im Schlafzimmer Geometrische Formen als Wandgestaltung in der Küche

Geometrische Formen auf Textilen

 

 

Geometrische Formen im skandinavischen Stil

 

Geometrische Formen im skandinavischen Stil

Geometrische Formen im skandinavischen Stil

Geometrische Formen in der skandinavischen Einrichtung

Geometrische Formen in der skandinavischen Einrichtung

Geometrische Formen in der skandinavischen Einrichtung

Geometrische Formen und Muster in der skandinavischen Einrichtung

 

Geometrische Formen und Muster in der skandinavischen Einrichtung

Geometrische Formen und Muster in der skandinavischen Einrichtung

Geometrische Formen und Muster in der skandinavischen Einrichtung

Geometrische Formen und Muster in der skandinavischen Einrichtung

Geometrische Formen und Muster in der skandinavischen Einrichtung

Werbung

Top Artikel

To Top