USA Einreise – mit diesen 5 Tipps klappt der ERSTA-Antrag

Anzeige
USA Einreise Tipps für ESTA Genehmigung

„Einmal im Jahr solltest du einen Ort besuchen, an dem du noch nie gewesen bist!“ – das hat einmal Dalei Lama gesagt. Reisen ist Sehnsucht – jetz in Zeiten von Corona – mehr denn je. Wir alle hoffen darauf, noch diesen Sommer wieder unbesorgt weit  reisen zu können. Auf die Karibik, Hawaii oder Mexico – nie war die Sehnsucht nach Strand und Sonne größer als im Lockdown. Wann unsere Reiseträume von Fernreisezielen zur Realität werden, steht noch in den Sternen. Das ist aber ein guter Anlass unseren nächsten Urlaub sorgfältig und ins kleinste Detail zu planen. Während der Reiseplanung, erlebt man die schönsten Ferien zuerst im Kopf.  In diesem Artikel laden wir Sie zu einer USA Einreise ein! Welche Dokumente brauchen Sie um in die USA zu reisen und was sollten Sie über die ERSTA-Genehmigung wissen, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Bestimmt haben Sie schon einmal davon geträumt, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten zu besuchen. Von der Westküste über Metropolen wie Waschington und New York, bis hin zu den Niagra Fällen – das Planen eines Abenteuers kann genauso aufreizend, wie die tatsächliche Reise sein. Damit sie aber wirklich unvergesslich wird, ist an erster Stelle eine gute Reiseplanung von großer Bedeutung. Genau wie wir unser Hotel buchen und unsere Reiseroute planen, müssen wir für die Dokumente sorgen, besonders wenn es um eine USA Anreise geht. Die deutschen Staatsbürger benötigen eine elektronische Einreiseerlaubnis (ESTA-Genehmigung), wenn Sie in die USA anreisen wollen. Was ist das genau, wie erstellen Sie einen ESTA Antrag und was sollten Sie beachten – die Antworten dieser Fragen erfahren Sie in nächsten Zeilen.

Was ist ein ESTA Antrag?

USA Einreise Genehmigung - was ist ESTA Antrag?

Anzeige

Wer als Tourist in die USA reisen will, braucht eine Genehmigung. Seit 2009 ist die elektronische Einreisegenehmigung (Electronic System for Travel Authorization), oder noch ESTA genannt, eine Pflicht. Der ESTA-Antrag gilt für alle Staatsbürger aus 38 Ländern, darunter Deutschland, Österreich, Luxemburg, die für bis zu 90 Tagen ohne Visum in die USA reisen dürfen. Die Genehmigung wird online beantragt und kostet 14 Dollar. Die Einführung des ESTA Antrags im Vergleich zu den grünen Formulare brachte den Vorteil, die Bürokratie am US Flughafen zu vermeiden. Der Grund – die ESTA Genehmigung enthält nicht nur die Reisepassnummer, Geburtsdatum und Geburtsort, sondern auch Gesundheitszustand und Reiseziel in den USA, auch zusätzliche Fragen werden gestellt. Ein weiterer Vorteil – einmal genehmigt, können Sie innerhalb der nächsten beiden Jahre beliebig oft in die USA für bis zu 90 Tage für Tourismus reisen.

Wie lange dauert es, bis Sie Ihre ESTA Genehmigung für Ihre USA Anreise erhalten?

Wie lange dauert es bis Sie Ihre ESTA Genehmigung für Ihre USA Anreise erhalten?

Anzeige

Was kommt Ihnen in den Kopf, wenn Sie über Genehmigung für USA Anreise hören. Lange Wartezeit, Bürokratie … nein, ganz im Gegenteil. Der ESTA Antrag müssen Sie rechtzeitig vor Ihrem Urlaub, aber spätestens 72 Stunden vor dem Abflug ausfüllen, damit Sie sicher gehen können, dass Ihre USA Anreise reibungslos geht. 72 Stunden ist auch die maximale Frist, bis Sie Ihre ESTA Genehmigung erhalten. Im Prinzip erhalten Sie die Genehmigung noch schneller. Wie lange die Genehmigung des Onlineantrags für ESTA dauert, hängt davon ab, welche Seite Sie für den Antrag nutzen. Damit Ihre ESTA Anmeldung reibungslos vorgeht, sollten Sie sich auch gut vorbereiten. Deswegen haben wir für Sie einige nützliche Tipps zusammengestellt.

Anzeige
Anzeige

Top Artikel

Nach oben