Ohne sich zu beschränken, günstigere Stromrechnung bekommen

Wollen Sie hinter das Geheimnis für eine niedrige Stromrechnung kommen?

Bis vor Kurzem gаlt die Faustregel: “Wenn man günstigere Stromrechnung bekommen möchte, sollte man seinen Stromverbrauch reduzieren.” Heute aber können Sie sich diese Bemühungen ersparen und trotzdem weniger für Strom bezahlen. Den Kühlschrank während des Urlaubs nicht mehr auszuschalten oder aufpassen, ob die Türen immer zu sind. Schluss damit – greifen Sie zu tief in die Tasche für Strom, dann ist die höchste Zeit daran zu denken, Ihren Stromanbieter zu wechseln. In diesem Beitrag geben wir Ihnen drei Gründe, warum sich der Wechsel lohnt, wir geben Ihnen auch ein paar Tipps, die bei der Auswahl helfen, damit Sie eine bewusste Entscheidung treffen können.

 

Nutzen Sie die Marktkonjunktur, um die Stromrechnung zu senken 

Nutzen Sie die Marktkonjunktur, um die Stromrechnung zu senken 




Laut einer Marktanalyse vom Amt für Statistik Berlin-Brandenburg steigt der Strompreis mit schnellem Tempo – im Zeitraum von April 2016 bis April 2017 sind die Verbraucherpreise um 1,7 % gestiegen. Wenn ein größerer Zeitraum betrachtet wird, kann man feststellen, dass innerhalb von 10 Jahren die Preiserhöhung für eine Kilowattstunde circa 40% beträgt. Die Tatsache ist damit zu erklären, dass durch die Energiewende der Stromverbrauch gesenkt wird, was aber seinerseits zu einer gewissen Inflation auf dem Strommarkt führt. Die beste Variante, Ihre Stromrechnung trotz Preiserhöhung zu senken, ist, der Inflation ein Schnippchen zu schlagen. Der harte Wettbewerb zwischen den Lieferanten auf dem Strommarkt bringt mit sich einige Vorteile für die Endnutzer. Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen, einen guten Rabatt zu bekommen. In den letzten Jahren belaufen die Nachlässe auf 250 € im Durchschnitt. Infolgedessen, wenn Sie die Kalkulation machen, um für Strom einen niedrigeren Preis zu bezahlen, bleibt Ihnen nichts mehr übrig, als den Stromanbieter zu wechseln.

 

Was bedeutet, nach dem besten Preisangebot zu suchen?

Stromrechnung niedrigen: Was bedeutet, nach dem besten Preisangebot zu suchen?




Bei der Suche nach einem neuen Stromanbieter müssen Sie berücksichtigen, wie der Endpreis berechnet wird. Anders gesagt, achten Sie auf die Bonuszahlungen, falls Sie sich für den Wechsel entscheiden. Heutzutage können Sie einen hart kalkulierten Stromtarif mit niedrigem Preis für Kilowattstunde bekommen und bis 300 € jährlich sparen. Außerdem bieten die Stromkonzerne auch attraktive Prämien, wie zusätzliche Geschenke, Rabatte oder Gutscheinе als Prämie an, um Neukunden anzuziehen und eine langfristige “Anbieter-Kunde” Beziehung  aufzubauen. Deswegen lohnt es sich, an den Wechsel und zusätzliche Prämien zu denken.

 

Der Wechsel ist schnell, einfach und kostenlos

Stromrechnung niedrigen: Der Stromanbieter Wechsel ist schnell, einfach und kostenlos

Die gesetzliche Regelung, oder besser die Liberalisierung des Strommarktes in Deutschland genannt, ermöglicht den jährlichen freien Wechsel des Stromanbieters. Die Statistik zeigt, dass 45% der Kunden einmal im Leben ihren Stromlieferanten gewechselt haben. Neben dem günstigeren Preis und den zusätzlichen Prämien, die als Hauptgründe für den Wechsel gelten, hält man für wichtig auch das, dass das Wechselverfahren gar nicht kompliziert ist und ziemlich schnell läuft. Mit nur einigen Klicks hat man alle Angebote im Überblick und mit genau so vielen Klicks ist der Wechsel schon erledigt. Darüberhinaus übernimmt der neue Lieferant die Kosten für die Kündigung. Die einzigen Angaben, die Sie bei der Vertragschließung mitteilen müssen, sind die Folgenden:

  • Ihre persönlichen Daten
  • Name Ihres derzeitigen Stromanbieters
  • Ihre Kundennummer
  • Ihre Zählernummer
  • Der gewünschte Wechseltermin

Tipps rund um Stromrechnung zu niedrigen

Weniger kaufenbesser auswählen!”, hat einmal Vivene Westwood gesagt. Folgen Sie diesem Mantra, um den schnellsten Weg zur niedrigen Stromrechnung zu finden! Dank unserer Tipps können Sie das beste Angebot finden, das zu Ihrem Bedarf passt und den Budgetrahmen nicht überschreitet. Dabei profitieren Sie einerseits von einem günstigeren Stromtarif, andererseits von den unterschiedlichen Prämien und von den Kosten für Kündigung, die den Endpreis noch mehr reduzieren. Das Geheimnis hinter den geringen Kosten für Strom liegt nicht im Energiesparen und unter Energiebeschränkungen zu leben, sondern in der klugen Wahl, einen Wechsel zum richtigen Zeitpunkt zu tätigen.

 Das Geheimnis hinter der niedrigen Stromrechnung liegt nicht im Energiesparen und unter Energiebeschränkungen zu leben, sondern in der klugen Wahl, einen Wechsel zum richtigen Zeitpunkt zu tätigen.




Werbung

Top Artikel

To Top