Die Kleiderstange: Das praktische Möbelstück im Industriestil

Anziege
Kliederstange für eine modernes Ambiente

Der Industriestil oder „Industrial Style“ – bei dem Metallelemente mit hochwertigem Holz kombiniert werden – ist bei vielen jungen Menschen sehr beliebt und überzeugt vor allem durch seine Kontraste. Die Möbel erinnern an die Blütezeit der Industrialisierung, doch lassen sich auch wunderbar mit anderen Einrichtungselemente kombinieren – vor allem der schlichte und doch hochwertige skandinavische Stil wirkt beeindruckend und gibt den Räumen, in denen er eingesetzt wird, ein spezielles Ambiente. Die individuelle Note lässt sich auch mit ein paar farbenfrohen Elementen wie Kissen oder Büchern herbeiführen, Ledermöbel sorgen für einen Touch Eleganz. Wenn Sie nach dem perfekten Industriemöbel suchen, ist die Kleiderstange ist die perfekte Entscheidung.

Individuelle Gestaltung und mehr Ablagefläche

Kleiderstange: stilvoll und praktisch

Anziege

Weniger ist mehr – so oder so ähnlich lässt sich die optimale Raumgestaltung im „Industrial Style“ zusammenfassen. Vor allem zu Altbauten oder zu Wohnungen mit besonders großen Räumen, den sogenannten Lofts, passt der minimalistische Industriestil optimal und gibt den Zimmern ein individualistisches Flair, dass stark an die Fabrikhallen aus der Jahrhundertwende erinnern. Beson­ders attraktiv und authentisch sind die Farben Schwarz, Grau und Silber. Wenn sie aufeinander treffen, geben sie dem Raum das industrielle Design, das sich schon im Namen der Einrichtungsart wiederfindet.

Schlicht, aber spektakulär

Kleiderstange: Wenn Sie nach dem modernen Möbel suchen

Anziege

Schlichte Möbel im „Industrial Style“ können beispielsweise auch einen Kleiderschrank ersetzen. Eine Kleiderstange bietet den eigenen Kleiderstücken mehr Platz, sie können praktisch und doch einfach aufgehängt werden. Wer sich nicht sicher ist, was er heute anziehen möchte, hat zu jeder Zeit einen direkten Blick auf die eigene Garderobe und kann die passenden Kleidungsstücke viel leichter aus­wäh­len und vergleichen. So kann er sein Outfit selbst gestalten und wird auf jeden Fall gut aussehen.

Doch dies ist längst noch nicht alles. Als Möbel­stück kann eine Kleiderstange ein Stück zusätzliche Kreativität in den Raum bringen und ermöglicht durch sein modulares Design, dass sich die einzelnen Möbel schnell erweitern lassen. Der urbane Einrichtungsstil gibt den einzelnen Räumen ihren eigenen Charme. Um mehr Ablagefläche zur optimierten Sortierung der einzelnen Wäscheteile zu gewinnen, können bunte Boxen und Kisten in verschiedenen Größen dafür sorgen, auch die kleineren Teile und Schuhe praktisch, aber doch schnell griffbereit aufzubewahren. Neben dem Designplus, wodurch die Stange ein echter Hingucker für das Schlafzimmer oder den Flur wird und sich zu jeder Zeit optimal gestalten lässt: sie kann verlängert werden, wenn sich über die Zeit immer mehr Kleidung ansammelt und diese gut aufbewahrt werden soll.

Unterschiedliche Modelle für jeden Geschmack

Kleiderstange in unterschiedlichen Varianten für jeden Gaschmack

Anziege

Jeder hat seinen eigenen Geschmack und möchte aus dem funktionalen, schlichten Designerstück mit Fotos, Deko und bunten Kartons zu einem Möbelstück machen, das es wohl so nun einmal auf der ganzen Welt gibt und deswegen seinen ganz eigenen individuellen Flair hat. Außerdem kann das Modell der Kleiderstange variiert angepasst werden – die Farbe, die Länge und die Art der Montage lässt sich variieren. Zusätzlich schaffen Holzpaneelen mehr Platz, um dort noch mehr Dinge und zusätzliche Deko unterzubringen. Wenn zusätzlicher Stauraum gebraucht wird, kann eine zweite Kleiderstange notwendig werden. Bei kleinen Räumen empfiehlt sich oftmals die direkte Montage an die Zimmerwand, da diese den Raum nicht weiter verkleinert und das Möbelstück trotzdem voll zur Geltung kommt.

Das eigene Traummodell schaffen

Die Kleiderstange sieht schlicht, aber spektakulär aus

Betätige dich selbst einmal als Möbeldesigner – du wirst sehen, dass es unglaublich Spaß macht, die Kleiderstange speziell nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen zu kreieren. Du schaffst etwas Einzigartiges, dass du wohl nie so im Handel gefunden hättest. Wenn die Stange in einen Bereich mit besonderen Maßen oder auf schmalen Raum eingebaut werden soll, finde selbst heraus, wie du diesen Platz optimal für dich nutzen kannst. Es klingt wirklich verlockend, dass du dir deine eigene Kleiderstange gestalten kannst, nicht wahr? Die Farben und Materialien nach eigenem Geschmack auswählen und die Formen der Kleiderstangen im „Industrial Style“ selbst bestimmen. Profitiere von den fast unendlich scheinenden Möglich­keiten, um das ultimative Design zu entwickeln, dass den Flur verschönert oder ausreichend Platz für deine Kleidung und auflockernde Deko bietet.

 

Anziege
Anziege

Top Artikel

Nach oben