Treggins vs. Leggins und Jeggings: Wo liegt der Unterschied?

Anziege
Treggins stilvoll kombinieren Modetipps

Ein stilvolles und modisches Aussehen wünscht sich heute zweifellos jede Frau. Mit der Mode zu gehen ist aber nicht immer leicht – es gibt so viele verschiedene Tendenzen und Begriffe, die einen nicht versteht! Deshalb erklären wir Ihnen in diesem Artikel 3 ähnliche Modebegriffe, und nämlich – Leggings, Treggins und Jeggings. Dabei geht es um elastische Hosenarten, die die Beine betonen und heute voll im Trend liegen. Tauchen Sie sich in die Modewelt ein und viel Spaß beim Lesen!

Die klassischen Leggings – eine ultra bequeme Sporthose

schwarze Leggings weiße Sneakers

Anziege

Treggins vs. Legings und Jeggings

Anziege

schwarze Leggings tragen Freizeit

Anziege

Leggings tragen beim Sporttreiben

Leggings tragen als Sporthose

Leggings schwarz elastisch

Leggings tragen Absatzschuhe

Falls Modebegriffe wie Treggins, Leggings und Jeggins Sie verwirren, sind Sie hier richtig! In diesem Beitrag bekommen Sie eine kurze Erklärung und auf den Fotos ober können Sie auch die bestimmte Hosenart erkennen. Beginnen wir mit Leggings. So nennt man eigentlich eine bequeme, elastische Strumpfhose, die hauteng an den Beinen anliegt. Leggings macht man vor allem aus Polyester, Baumwolle, Lycra oder Jersey. Dabei gelten sie als Sporthose, die man während Trainings tragen kann, weil diese besonders bequem ist. Aber Leggings betonen einfach wunderschön die Beine, deshalb lassen sie sich auch im Alltag oder sogar im Büro tragen. Sie sollen nur die Hose mit einem eleganten Blazer oder einer langen Tunika kombinieren.

Jeggings = Leggings aus Denim

Jeggings tragen statt Jeans origineller Look

Jeggings tragen im Alltag

Jeggings tragen hauteng

Jeggings dunkelblau Polyester

Jeggings wirklich bequem

Jeggings tragen Tipps

Jeggings Denimstoff bequem

Jeggings bequem hauteng

Falls die Leggings aus Denim-Stoff gemacht sind, nennt man diese Jeggings. Dabei kombinieren sie die Vorteile der Leggings mit diesen den Jeans. Optisch sehen sie wie eine eng geschnittene Jeans aus, sind aber sehr, sehr bequem. Das macht Jeggings die ideale Variante für Ihre Freizeit und warum auch nich für Partys 🙂

Treggins – eine elegante Leggings-Variante

elegante Treggins aus Nappaleder

Treggins tragen Frühling Olivgrün

Treggins tragen schwarz moderner Look

Treggins modern elegant

Treggins Karomuster Freizeit

Treggins richtig kombinieren

Treggings Pulli Sonnenbrillen herrlicher Look

Die letzte Hosenart sind Treggins oder Treggings – das ist eine besonders elegante Variante der klassischen Leggings. Dabei wird diese Art Hose aus hochwertigen Materialien wie zum Beispiel Nappaleder hergestellt und ist die perfekte Variante für zum ersten Date, Theater- oder Musical-Besuch. Für das Büro ist sie auch eine herrliche Idee – besonders wenn Sie sich einen Business Casual Look wünschen!

Anziege
Anziege

Top Artikel

Nach oben