Tattoo Totenkopf mexikanisch -Vorlage und attraktive Designideen

Tattoo Totenkopf mexikanisch Vorlage eindrucksvolle Designideen

Auf der Suche nach einem neuen, originellen Tattoo-Motiv? In diesem Fall können Sie aus unserem Artikel Inspiration schöpfen! Hier haben wir einen interessanten Vorschlag für Leute, die von fremden Kulturen und Traditionen fasziniert sind, und nämlich – mexikanischer Totenkopf Tattoo! Im Beitrag erfahren Sie, was diese Art Tätowierungen in letzter Zeit so beliebt macht und welche Bedeutung dahinter steckt. Wir hoffen, dass Sie unter unseren Vorschlägen auch die perfekte Tattoo Totenkopf mexikanisch Vorlage für Sie finden! Lassen Sie sich begeistern!

Die Totenkopf Tattoos im Kontext der mexikanischen Tradition

Tattoo Totenkopf mexikanisch Vorlage vier Ideen




Tattoo Totenkopf mexikanisch Vorlage Oberarm Rosen




Tattoo Totenkopf mexikanisch Vorlage Bedeutung

Unter den Körperverzierungen sind Totenkopf Tattoos ein Klassiker und erfreuen sich bei Männern, aber auch bei Frauen einer groβen Beliebtheit. Obwohl sie auf den ersten Blick gruselig wirken und an den Tod erinnern, haben diese Art Tätowierungen eine andere Bedeutung: sie stehen für die Vergänglichkeit der Lebens oder für eine positive und sehr wichtige Veränderung, die der Träger unternommen hat. Der mexikanische Totenkopf unterscheidet sich aber von herkömmlichen Tattoos mit Schädel und Knochen, und hat seine Wurzel in der alten Tradition von Mexiko. Er ist ein wichtiges Symbol des Tages der Toten („Día de los Muertos“), der im südamerikanischen Land vom 31. Oktober ( bei uns Halloween) bis zum 2. November gefeiert wird. Dabei werden die Verstorbenen geehrt, trotzdem ist das Fest überhaupt nicht traurig, genau das Gegenteil – bunt und fröhlich. In Mexiko glaubt man, dass am Tag der Toten die Seelen der verstorbenen Menschen vom Jenseits für eine Weile zurückkehren, um Ihre Familien und Freunde zu besuchen. Und dieses Wiedersehen feiert man mit Musik, Tanzen und gutes Essen. Ein wichtiger Teil des Festes sind alle Todessymbole wie die Zuckerschädel (Calavera de Dulce) und La Catrina – ein mageres Skelett mit eleganter Kleidung und einem groβen Hut, das eine Parodie der oberen sozialen Schicht darstellt. Die mexikanischen Totenkopf Tattoos nennt man oft auch La Catrina Tattoos.

Tattoo Totenkopf mexikanisch Vorlage: Symbolik

Tattoo Totenkopf mexikanisch Vorlage schwarz weiss Rose Schmetterling

Tattoo Totenkopf mexikanisch Vorlage La Catrina Symbolik




Tattoo Totenkopf mexikanisch Vorlage La Catrina

Wenn Sie sich eine Tattoo Totenkopf mexikanisch Vorlage ansehen, würden Sie das Folgende bemerken: sie stellt einen lächelnden Schädel dar, der mit bunten Blumen, Spinnennetzen, Diamanten oder Kreuzen geschmückt ist. Genau solche ist die Tradition in Mexiko: der Schädel wird bunt bemalt, und auf der Stirn schreibt man den Namen des jeweligen verstorbenen Menschen  – auf diese Weise wird er geehrt. Dabei sind die Spinnenetze Symbole des Todes, die Blumen stehen für das Leben, das Kreuz gilt als ein Schützsymbol und die Diamanten sind ein Sinnbild des Lebenskreislaufs. Unten stellen wir Ihnen ein paar tolle mexikanischer Totenkopf Tattoo Vorlagen dar, aus denen Sie Inspiration für eine eigene Tätowierung schöpfen könnten. Das Motiv ist für Leute geeignet, die von der mexikanischen Kultur fasziniert sind, und drückt die Idee aus, dass wir alle vor dem Tod gleich sind. Mit einem solchen Tattoo ehrt man auch seine verstorbenen Lieblingsmenschen. Und wer den lächelnden Schädel zu gruselig findet, kann sich auch für einen La Catrina Tattoo entscheiden, der oft als eine Frau dargestellt wird – sehen Sie sich die Fotos oben an, um zu erfahren, wie diese Art Tätowierungen eigentlich aussehen.

Tattoo Totenkopf mexikanisch Vorlage: Ideen und Anregungen

Tattoo Totenkopf mexikanisch Vorlage gelbe Rose

Tattoo Totenkopf mexikanisch Vorlage Diamanten

Tattoo Totenkopf mexikanisch Vorlage Blumen Violett Kreuz

Tattoo Totenkopf mexikanisch Vorlage Spinnennetz

Tattoo Totenkopf mexikanisch Vorlage Kreuz lila Blumen

Tattoo Totenkopf mexikanisch Vorlage schwarz weiss

Tattoo Totenkopf mexikanisch Vorlage bunt blaue Blumen

Tattoo Totenkopf mexikanisch Vorlage Diamanten Kreuz

Tattoo Totenkopf mexikanisch Vorlage Herz

Die Vorlagen oben sind Beispiele für klassische mexikanischer Totenkopf Tattoos und lassen sich auch als Vorbild nutzen. Falls eine von unseren Ideen Ihnen besonders gut gefällt, können Sie diese Ihrem Tätowierer zeigen. Dabei kann man sich einen solchen Tattoo sowhohl bunt, als auch schwarz-weiβ stechen lassen – die erste Variante steht näher zu der ursprünglichen mexikanischen Tradition, mit der zweiten können Sie aber einen gruseligen Effekt bekommen. Die Wahl der Körperstelle ist eine Geschmacksache – oft werden die mexikanischen Totenkopf Tattos am Oberarm, an der Brust, oder sogar an den Händen gestochen. Dabei sollten Sie aber die Tatsache berücksichtigen, dass diese Tätowierungen besonders auffällig sind und mit einer attraktiven Optik beeindrücken, was aber aus beruflichen Gründen manchmal unpassend sein kann.

Werbung
Weihnachten

Top Artikel

To Top