Rezept belgische Waffeln – 20 knusprige Ideen für Genießer

Rezept belgische Waffeln - originale Rezept

Es gibt etwas Heißes im kalten Belgien und das ist auf keinen Fall der Maneken Pis. Das sind die Waffeln! Noch warm und knusprig, frisch gebacken, schmecken sie so sehr! Wenn man einmal das probiert, fühlt nicht nur den belgischen Hauch, sondern schlägt sein Herz höher – einfach eine Spezialität mit so viel Tradition, weltweit bekannt! Damit Sie aber dieses Gefühl bekommen, brauchen Sie das originale Rezept Belgische Waffeln. Schauen Sie es hier!

Rezept belgische Waffeln – Der Klassiker

 

Rezept belgische Waffeln - Grundrezept




 

Es gibt eine Reihe von Variationen für dieses knusprige leckeren Wunder. Süße Beispiele finden Sie in unserer köstlichen Bildgalerie! Wir wissen das Geheimnis von belgischen Waffeln – der Hagelzucker! Er bringt diesen karamellen Geschmack. Aber jetzt zum Grundrezept, da die belgischen Waffeln Klassiker sind!
Zutaten: 400g Weizenmehl, 160ml lauwarme Milch, 150g Hagelzucker, 50g Zucker, 2 Eier, 1 Prise Salz, 1/2 Tütchen Trockenhefe, 100g Butter, 1 Vanilleschote

Zubereitung: Vermischen Sie Mehl, Trockenhefe, Salz und Zucker in eine Schüssel. Dann geben Sie Eiern, Butter und Vanilleschote hinzu, danach folgt lauwarme Milch. Rühren Sie bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist. Den Teig 45 Minuten ruhen lassen, damit dieser aufgehen kann. Und…Backen!

 

Tipps für leckere Toppings, die sich  ideal zum Rezept Belgische Waffeln  eignen

 

Rezept belgische Waffeln Topping und Beilage Wählen




 

Die Waffeln sind bereits gebacken – frisch, knusprig und unglaublich lecker! Es fehlt aber noch drauf. Natürlich die Beilage und Topping! Klassisch sind die heißen Himbeeren oder Sahne. Möchten Sie aber einzigartig sein, haben wir einige Ideen für Sie, mit denen Sie Ihre Gäste verwöhnen. Mit gebratenen Bananen, Eis und Karamellsoße werden Sie ein unvergessliches Dessert machen! Nur mit ein wenig Puderzucker können Sie Ihre Familie bei Sonntagsfrühstück zaubern! Scrollen Sie nach unten damit Sie noch leckere Beispiele sehen!

 

Waffeln können auch Hauptgericht sein!

 

Rezept belgische Waffeln als Hauptgericht

Haben Sie das gewusst? Waffeln als Hauptgericht? Natürlich ohne süße Topping können Sie eine Waffel zum Abend essen. Wenn die Rede aber von luxuriöser Gourmet-Küche ist, spielen die Waffeln eine wichtige Rolle. Auf den Waffeln passen fast alle Brotaufstriche und Sie können einzigartiges Fingerfood vorbereiten. Es gibt eine kleine Änderung im Grundrezept. Natürlich fällt der Zucker! Parmesan, Curry oder Chili können Sie in den Teig hinzufügen. So bekommen Sie eine knusprige Basis, drauf können Sie Ihr leckeres Hauptgericht stellen!

 

Guten Appetit! Lassen Sie es Ihnen schmecken!

 

Rezept belgische Waffeln - originale Rezept

Rezept belgische Waffeln verschiedene Arten




Rezept belgische Waffeln mit Bananen

Rezept belgische Waffeln mit Brombeeren

Rezept belgische Waffeln mit Erdbeeen

Rezept belgische Waffeln mit Fleisch

Rezept belgische Waffeln mit Himbeeren

Rezept belgische Waffeln mit Honig

Rezept belgische Waffeln für Kinder

Rezept belgische Waffeln mit Puderzucker

Rezept belgische Waffeln mit Beilagen nach Geschmack

Rezept belgische Waffeln - original Rezept

 

Rezept belgische Waffeln mit Sahne

Rezept belgische Waffeln Sandwitsch

Rezept belgische Waffeln Sandwitsch

Rezept belgische Waffeln Schokolade

Rezept belgische Waffeln zum Fruhstuck

Rezept belgische Waffeln mit Tunafisch

Werbung

Top Artikel

To Top