Warmen Adventskalender nähen – Anleitungen und 35 Beispiele

Adventskalender nähen - Anleitung und Ideen

Weihnachten ist ein Symbol der Warmheit in der Familie und Gemütlichkeit in der Wohnung. Wenn November vor der Tür steht, beginnen wir die Weihnachtsdekorationen zu planen. Als Erstes kommt der Adventskalender, der wir am 1.Advent öffnen. Als Symbol von Weihnachten muss er auch so eine warme Ausstrahlung haben. Und was gemütlicher, als Sie einen gemütlichen Adventskalender nähen? Es ist gar nicht schwierig und wirkt außerdem atemberaubend! Schauen Sie sich die Anleitung an!

 

Adventskalender nähen – welche Arten gibt es?

 

Adventskalender nähen und als Deko verwenden




 

Das Grundprinzip des Adventskalenders kennen wir alle – 24 Tütchen, die die Resttage bis Weihnachten symbolisieren. Die Tüte muss so genäht werden, damit man drin kleine Geschenke oder Süßigkeiten stecken kann. Und es gibt nichts Schöneres als ein selbstgenähtes Päckchen, das Ihre Kinder bekommen werden 🙂 Scrollen Sie nach unten, damit Sie unsere Anleitung finden, wie Sie sehr leicht einen Adventskalender nähen können. Viel Spaß!

 

Adventskalender nähen – was sollen Sie wissen?

 

Adventskalender nähen - das wichtigste Teil von Weihnachtsdekoration und Tradition


 

Das Wichtigste, was Sie brauchen, ist eine Basis für den Adventskalender, wo Sie die genähten Päckchen aufhängen oder zusammennähen. Diese Basis kann auch aus Stoff sein, den Sie selber nähen werden (so ist in  der nächsten Anleitung gezeigt)  oder nur eine Schnur, wo Sie die fertigen Tüten hängen lassen. Die Fantasie kennt keine Grenzen, lassen Sie ihr freien Lauf 🙂

 

Stoffauswahl und Schnittmuster

 

Adventskalender nähen - Stoffauswahl als erster Schritt




Wenn Sie sich  für die Art Ihres Adventskalenders entschieden haben, folgen noch zwei wichtigsten Punkten – die Stoffauswahl und die Schnittmuster. Muster brauchen Sie nicht bei jedem Kalender. Nur wenn Sie sich  dazu entschlossen haben, die Päckchen als typische Weihnachtsmotive zu nähen, zum Beispiel – Stiefel, Weihnachtsbaum, Sterne usw. Hier finden Sie viele Weihnachtsmotive und Muster zum Ausdrucken.  Wenn die Rede von  dem Stoff ist, gibt es nur eine Empfehlung unserseits – leicht zu nähen. Baumwollstoff eignet sich perfekt und wirkt warm und gemütlich! Die Farben sind die typischen für Weihnachten – rot, grün, weiß, und warum nicht silber oder gold, wenn Sie einen modernen Adventskalender bevorzugen. Stoffmuster können Sie für Basisstoff benutzen ( wie in der nächsten Anleitung gezeigt ist) und für die Päckchen passen Punkte, Sterne, Schneeflocken usw.

 

Endlich die Anleitung…

 

Adventskalender nähen - Anleitung Schritt 1

 

Alles, was Sie brauchen, ist Wunsch und einen Nachmittag Zeit 🙂 Und Stoff natürlich. Einige Schnittmuster und unsere Anleitung helfen Ihnen bei allen anderen Sachen. Die Stoffstücke müssen natürlich 24 sein, diese müssen Sie vorher mithilfe der Schnittmuster oder einfach als Quadraten zugeschnitten haben. Wichtig zu wissen hier ist, dass Stoffstücke 11×60 cm ergeben Päckchen 10×15 cm. Wenn Sie Zahlen drauf möchten, können Sie entweder mit Bändern diese zusätzlich nähen oder mit Klebeweb diese applizieren. Schere, Lineal und Nähmaschine helfen Ihnen  dabei auch.
Adventskalender nähen - Anleitung Schritt 2

 

 

Adventskalender nähen - Anleitung Schritt 3

Adventskalender nähen - Anleitung Schritt 4

Adventskalender nähen - Anleitung Schritt 5

Adventskalender nähen - Anleitung Schritt 6

Adventskalender nähen - Anleitung Schritt 7

Legen Sie die geschnittenen Stoffstücke rechts auf rechts.  Auf der rechten Seite nähen Sie an der langen Kante zusammen. Nahtzugabe rechnen Sie ungefähr 0.5 Zentimeter je Seite. Wenn Sie wollen,  können Sie die Tüten so lassen und mit Basisstoff zusammennähen oder auf der anderen Seite auch nähen.  Wenden Sie den Stoff und legen Sie wieder rechts auf rechts. Legen Sie vier Stofflagen aufeinander, damit Sie festnähen können. Die Oberseite nähen Sie natürlich nicht. So stecken Sie die kleinen Geschenke!

 

Die gleiche Anleitung können Sie für  die Advent-Beutel nutzen 

Adventskalender nähen - Anleitung für Beutel

Sehr schön und überraschend wirken auch die Beutel als Adventskalender. Diese können Sie analog mit der oberen Anleitung nähen. Der einzige Unterschied ist der Kordel. Diesen können Sie von der inneren Seite des Beutels nähen. Außen wirkt er auch hervorragend! Lassen Sie sich von unseren schönen Beispielen und kreativen Ideen inspirieren und bringen Sie  Ihrem Adventskalender eine persönliche Note !

…und noch eine kostenlose Anleitung von uns als Geschenk 🙂

Adventskalender nähen - DIY Anleitung

Adventskalender nähen - DIY Anleitung Adventskalender nähen - DIY Anleitung

Adventskalender nähen - DIY Anleitung

…und eine tolle Video-Anleitung…

 

Brauchen Sie noch Inspiration? In unserer Bildgalerie finden Sie wunderschöne Beispiele

Adventskalender nähen Arten Adventskalender nähen - Idee auf Kissen

Adventskalender nähen - Nummer drauf schreiben oder nähen

Adventskalender nähen - Briefe

Adventskalender nähen DIY Idee

Adventskalender nähen im Form eines Hauses

Adventskalender nähen Handschuhe

Adventskalender nähen Beutel mit Schleifen

Adventskalender nähen kreative Ideen

Adventskalender nähen - DIY Idee mit Wasch klammen

Adventskalender nähen mit Nähmaschine

Adventskalender nähen im Form eines Weihnachtsbaum

Adventskalender nähen Vintage Art

Adventskalender nähen Stricken

Adventskalender nähen DIY Anleitungen

Adventskalender nähen Stoffauswahl in den typischen Farben

Adventskalender nähen Stiefel Art

Adventskalender nähen als Patchwork

Adventskalender nähen DIY kreative Ideen

Adventskalender nähen Stiefel

Werbung

Top Artikel

To Top