Weihnachtsbaum im Topf – So hält die Tanne länger

Weihnachtsbaum im Topf - Vorteile und Pflege Tipps

Oh, Tannenbaum, oh Tannenbaum, wie grün sind deine Blätter… das Geheimnis für die grünen Blätter erfahren Sie gleich! Der Tannenbaum  ist das Symbol von Weihnachten, nichts ist zu vergleichen mit der Stimmung, die dieses Symbol zu Hause erzeugt. Wenn die Rede von  den Tannenbaum ist, ist die am häufigsten gestellte Frage: “Wie hält der Weihnachtsbaum länger?”  Die Antwort ist nur eine – Weihnachtsbaum im Topf! Und nicht nur das ist der Vorteil! Der Tannenbaum im Topf eignet sich perfekt für den Garten und so haben Sie mehr Platz für die Geschenke 🙂 Der Weihnachtsbaum im Topf braucht aber Pflege, damit er Ihnen  länger  Freude macht. Schauen Sie sich unsere Pflege-Tipps an!

 

Warum einen Weihnachtsbaum im Topf?

 

Weihnachtsbaum im topf - Kaufen Sie kleinere Bäume




 

Der Grund, dass Sie einen Weihnachtsbaum im Topf kaufen, ist nicht nur, dass er länger halten wird. Sie brauchen nicht mehr den Christbaum am 6. Januar auf den Müll zu werfen. Ihren Weihnachtsbaum können Sie nach den Feiertagen draußen einpflanzen und Ihren Garten mit einem prächtigen Baum verschönern. Das hört sich  sehr überzeugend an, so einfach ist es aber nicht. Scrollen Sie nach unten, damit Sie die wichtigsten Tipps zum Auspflanzen erfahren.

 

Pflege Tipps

Pflege Tipps für den Weihnachtsbaum im Topf




 

Die Voraussetzung für einen grünen und frischen Weihnachtsbaum im Topf ist die Pflege. Mit regelmäßigem Gießen trocknet Ihren Tannenbaum nicht schnell in der Wohnung und bringt Ihnen länger Freude. Beim Kauf wählen Sie junge und kleine Bäume. Ob die Tanne gut ist oder nicht, prüfen Sie so: Ziehen Sie den Baum vorsichtig aus dem Topf und sehen Sie die Wurzelballen – sie müssen schön ausgeprägt sind.

 

Auspflanzen und Einpflanzen

 

Weihnachtsbaum im Topf braucht regelmäßiges Giessen

 

Eher gesagt, die Profis sind der Meinung, dass der Weihnachtsbaum nicht draußen gepflanzt werden soll. Beim Auspflanzen werden Wurzeln geschädigt. Wenn Sie diesen Rat annehmen möchten, empfehlen wir Ihnen, den Tannenbaum nach 06.Januar als eine Zimmerpflanze zu pflegen. Haben Sie sich  aber fest entschlossen, Ihren Weihnachtsbaum auszupflanzen und im Garten einzupflanzen, müssen Sie einige Sachen beachten. Unser Tipp ist einen Wintergarten als Ort zu wählen, da diese Pflanze einen hellen und kühlen Standort braucht. Der Boden im Garten muss reich an Humus sein. Wenn Sie aber doch den traditionellen Weihnachtsbaum, schauen Sie unsere Tipps hier.

Noch nicht überzeugt? Schauen Sie unsere atemberaubende Beispiele!

 

Weihnachtsbaum im Topf ist wunderschöne Deko

 

Weihnachtsbaum im Topf pflanzen




Weihnachtsbaum im Topf ist schöne Zimmerpflanze nach dem Fest

Weihnachtsbaum im Topf bringt die Natur zu Hause

Weihnachtsbaum im Topf ist die perfekte Dekoration

Weihnachtsbaum im Topf wirkt grüner und frisch

Weihnachtsbaum im Topf hält länger

 

weihnachtsbaum-im-topf-koennen-sie-spaeter-im-garten-einpflanzen Weihnachtsbaum im Topf - mehr Platz für Geschenke

 

Weihnachtsbaum im Topf - verschiedene Arten

Weihnachtsbaum im Topf im Garten eingepflanzt

Weihnachtsbaum im Topf sieht frisch aus

Weihnachtsbaum im Topf - Vorteile

Weihnachtsbaum im Topf wirkt naturell

Weihnachtsbaum im Topf ist zart und charmant

Weihnachtsbaum im Topf ist zart und charmant

Weihnachtsbaum im Topf - So hält der Tannenbaum länger

To Top