Bachlauf anlegen: nützliche Tipps und lebendige Vorschläge

faszinierenden bachlauf anlegen

Ein Garten sollte bunt und lebendig gestaltet werden. Im Garten verbringt man viel Freizeit mit der Familie oder mit Freunden, deswegen ist es von großer Bedeutung, dass man sich wohl und gemütlich im eigenen Garten fühlt. Nicht nur Bepflanzung und Dekor spielen eine wichtige Rolle bei Gartengestaltung. Sie können gerne Wasserelemente hinzufügen für mehr fröhliche Stimmung. Warum denn nicht einen Bachlauf anlegen? Dieser erfreut sich in letzter Zeit großer Beliebtheit und schafft ein naturnahes beruhigendes Gefühl im Garten. Im Folgenden finden Sie mehr nützliche Informationen, wie Sie einen Bachlauf anlegen können, wenn Sie natürlich Lust dazu haben. Gönnen Sie sich mit mehr Komfort und schauen Sie mal unsere kreative Vorschäge für einen Garten mit Bachlauf!

 

 

Bachlauf anlegen bringt Leben im Gartenbachlauf anlegen lebendig


bachlauf anlegen bunt




bachlauf anlegen kreativen

bachlauf anlegen bunt

bachlauf anlegen interessan




bachlauf anlegen traditionell

bachlauf anlegen spielerisch

bachlauf anlegen innovativ

bachlauf anlegen modern

Wenn Sie in Ihrem Garten gerne einen Bachlauf anlagen wollen, bekommen Sie ein Entspannungsgefühl, weil das Wasser beruhigende Eigenschaften hat. Darüber hinaus wird der Garten durch einen Bachlauf mit  positiver Energie geladen und sieht froh und lebendig aus. Die Sonnenstrahlen spiegeln sich in den verspielten Wassertropfen und dieser Blick kann den Stress schnell bewältigen. Weiters ist ein Bachlauf sehr nützlich, weil er auf natürliche Weise Sauerstoff abgibt und die schädlichen Stoffe in der Luft beseitigt.

 

 

Einen Bachlauf gestalten

bachlauf anlegen anleitung

bachlauf anlegen anleitung

bachlauf anlegen selbst gemacht

 

Ein Bachlauf fließt im Prinzip in einen Teich ein. Wenn ein solcher nicht vorhanden ist, kann auch eine spezielle Sammelgrube für das Wasserauffangen behilflich sein. Die Sammelgrube verhindert dann die Bachlaufpumpe, die mit einer Leistung von mindestens 3000 Liter pro Stunde das Bachwasser im ständigen Kreislauf zurück zur Quelle befördert. Für einen Gartenbach benötigen Sie ein minimales Gefälle von etwa zwei Prozent. Das Wasser fließt dann kaum bemerkbar drinnen.Wenn sich zum Beispiel eine im Gelände vorhandene Böschung durch ein sehr steiles Gefälle ergibt, sollten Sie Staustufen einbauen. Ohne diese Bremsen würde das Wasser ziemlich schnell in den Bachlauf hinrinnen und Sand, Kiesel oder sogar Pflanzen hinter sich ziehen.

 

 

Nützliche Information für einen Gartenbachlauf

bachlauf anlegen gestalterisch

bachlauf anlegen anleitung

Manche Bäche sind nur drei Meter lang, aber empfehlenswert und am meistens optimal ist eine Länge von mindestens sechs Meter, weil nur auf diese Weise das Wasser richtig fließen kann. In Bezug auf die durchschnittliche Bachbetttiefe sind 25 Zentimeter empfehlenswert,und als Breite dagegen mindestens 50 Zentimeter. Falls etwas schmaler gebaut wird, gleicht spätestens nach dem Einwachsen der Uferbepflanzung einem Rinnsal. Von wesentlicher Bedeutung ist, dass Breite und Tiefe im Bachverlauf immer wieder variieren, kleine Einbuchtungen eingebaut werden, Stauzonen eingerichtet werden und ab und zu dicke Findlinge im Bachbett positioniert werden. All das schafft Abwechslung im Gartenbereich und verleiht der Bachanlage das erzielte, natürliche Erscheinungsbild. Auch die Fließgeschwindigkeit lässt sich auf folgende Weise regulieren: Wenn Sie beispielsweise ,direkt am Sitzplatz nur leises Murmeln hören wollen, sollten Sie dann das Bachbett breiter gestalten, weil je breiter das Bachbett, desto langsamer die Fließgeschwindigkeit.

 

 

Bachlauf praktisch bauen

bachlauf anlegen selbst gemacht

Damit Sie einen Bachlauf anlegen, sollten Sie ungefähr 1 Millimeter dicke Teichfolie verwenden. Beim Ausheben des Bachbettes lassen Sie den Fakt nicht außer Acht, dass eine 15 bis 25 Zentimeter hohe Kiesschicht auf dem Grund platziert werden muss, die später als Wasserklärer funktioniert. Mindestens 40 Zentimeter tief und 75 Zentimeter breit sollten Sie ausschachten. Zu aller erst wird in das Bett Teichvlies zum Schutz vor Wurzeln und Steinen verlegt, daoben folgt die Teichfolie. Befüllen Sie dann mit feinem Kies, runden Kieseln und Lavabruch, so dass darüber die gewünschte Wassertiefe bleibt. Eine ganz wichtige Rolle spielt der richtige Einbau der Kapillarsperre am Ufer – die Folienenden müssen am Rand immer nach oben weisen. Auf diese Weise wird verhindert, dass die Saugwirkung des Erdbodens das Wasser aus dem Bach hinter sich zieht. Dafür hat sich das S-förmige Ablegen der Folie in einen kleinen Graben entlang des Ufers sehr passend erwiesen. Abschließend sollten Sie den kleinen Graben mit sauberem Kies füllen, der gleichzeitig das Folienende bedecken würde. Auf diese Weise wird die Kapillarwirkung des Erdbodens zuverlässig vermieden.

 

 

Garten Gestaltungsideen mit einem Bachlauf

bachlauf anlegen beispiel

bachlauf anlegen vorschlag

bachlauf anlegen gemütlich

bachlauf anlegen angenehm

bachlauf anlegen bunt

bachlauf anlegen lebendig

bachlauf anlegen fröhlich

bachlauf anlegen verspielt

bachlauf anlegen naturnah

bachlauf anlegen sonnig

bachlauf anlegen interessant

bachlauf anlegen steingarten

bachlauf anlegen kreativ

bachlauf anlegen design

bachlauf anlegen fische

bachlauf anlegen lilium

bachlauf anlegen groß

bachlauf anlegen bezaubernd

bachlauf anlegen bunt

bachlauf anlegen klein

bachlauf anlegen simpel

bachlauf anlegen schmall

bachlauf anlegen rund

bachlauf anlegen groß

bachlauf anlegen inspirierend

 

 

Save

Save

Werbung
Weihnachten

Top Artikel

To Top