Kinderhochstuhl bauen: ein interessantes DIY-Projekt für Eltern

Anziege
Kinderhochstuhl für Kleinkinder selber bauen

Die Kinderhochstühle oder die sogenannten Lerntürme, sind für Eltern eine ganz praktische Sache. Kleinkinder haben besonders viel Energie und möchten sich an alle Tätigkeiten der Eltern beteiligen, wie zum Beispiel Kochen. Falls Sie sich Sorgen machen, dass das Kind herumläuft, während Sie in der Küche sind, und sich verletzen kann, brauchen Sie unbedingt einen Kinderhochstuhl. Dieser ist ausreichend hoch und so sicher, dass das Kleine Ihnen helfen und mitwirken kann – ganz ohne Fallgefahr. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie einen Lernturm aus zwei IKEA-Hocker bauen können. Dieses leichte DIY-Projekt ist einfach ideal für Eltern mit Kleinkindern und wir hoffen, dass es Ihnen gefällt!

Kinderhochstuhl bauen aus zwei IKEA-Hockern

Kinderhochstuhl selbstgemacht herrlicher Look

Anziege

Unsere Bauanleitung für Kinderhochstuhl ist so einfach, dass sie sich auch für handwerkliche Leien ist. Sie ist ohne Sägen und alle nötige Materialien kann man sich von IKEA besorgen. Die vollständige Liste finden Sie unten:

  • 1 IKEA Hocher ODDVAR
  • Tritthocker BEKVÄM, in Weiß
  • weißer Holzlack – 500 ml
  • ein Pack IKEA Griffe oder Knöpfe GUBBARP
  • Holzbrett – 32 x 36 cm; 2.5 cm dick
  • Akkuschrauber
  • Lackpinsel
  • 2 Holzschrauben – 4 cm lang, 4-5 mm dick, mit dickem Schraubenkopf
  • 4 Holzschrauben – 4 cm lang, 4-5 mm dick
  • 6 Holzschrauben – 3 cm lang, 3 mm dick
  • Möbelfolie
  • Schere

Lernturm für das Kind selber bauen: einfache Anleitung

IKEA Möbel bauen mit dem Kind

Anziege

Der erste Schritt ist, den Hocker ODDVAR nach der Anleitung aufzubauen. Dabei die Sitzfläche und eine Querstrebe weglassen. Die offene Seite ohne Querstrebe ist eigentlich für den Einstieg des Kindes gedacht.

IKEA Hocker Oddvar aufbauen

Anziege

Nächstens muss man auch den Tritthocker bequem zusammenschrauben, indem man den Schritten in der  Anleitung folgt. Dabei die obere Sitzfläche ebenso weglassen.

Tritthocker von IKEA aufbauen

Jetzt den Hocker ODDVAR zwei- oder dreimal komplett weiß lackieren und völlig austrocknen lassen. Dabei sollen Sie nach jedem Lackieren ausreichend warten, bis die Lackschicht hart wird und dann mit der Arbeit fortgehen. Auf diesebe Weise auch die eine Seite und die Seitenteile des Holzbretts lackieren und gut trocknen lassen. Die andere Seite darf nicht lackiert werden, weil Sie darauf später die Möbelfolie auftragen.

mit Möbelfolie bekleben

Der nächste Schritt ist genau von der Klebefolie zwei Stücke abzuschneiden – das eine für die eine Seite des Holzbretts und das andere – für die Trittfläche des Hockers BEKVÄM. Dabei die Folie so schneiden, dass sie genau zum Rand der bedeckten Fläche geht, aber dieser nicht übersteht. Sonst wird die Möbelfolie beim Gebrauch schnell nach oben wellt. Zum Schluss die Folie auf beide Bretter aufkleben.

Lernturm selber machen

Dann den Hocker ODDVAR kopfüber stellen und darauf den lackierten und beklebten Holzbrett legen. Jetzt das Brett mit den 4 cm langen Holzschrauben am Hocker festschrauben. Dabei sollen Sie in jedes Standbein eine Schraube ziehen – von oben durch das Brett hindurch. Danach den Tritthocker kopfüber auf dem Hocker so platzieren, dass der Abstand links und rechts gleich ist. Nach vorn – zur Trittfläche hin, muss der Abstand muss der Abstand aber kleiner sein, als nach hinten – mit etwa 2 cm. Jetzt beide Teile mit den Holzschrauben mit dem dicken Kopf aneinander verschrauben. Dabei diese in den zwei vorgesehenen Löcher des tritthockers einziehen. Verwenden Sie dabei nicht die vorgesehenen IKEA-Schrauben, weil diese ein Gegenwinde brauchen.

Kinderhochstuhl bauen wie geht es

Jetzt ist der Lernturm fast fertig – es bleibt ihnen noch die Griffen oder Knöpfe seitlich zu befestigen. Diese dienen dazu, dass man darauf Tücher, die Küchenutensilien des Kindes usw. aufhängt. Man muss sie an der linken und rechten Seite des Hockers anschrauben, indem man teilweise die vorgebohrten IKEA-Löcher benutzt. Dabei empfehlen wir Ihnen, ganz vorsichtig umzugehen, damit das dünne Brett nicht durchbricht. Verwenden Sie zu diesem Zweck die 3 cm langen und 3 mm dünnen Holzschrauben und erledigen Sie die Aufgabe zu zweit – der eine kann schauen, wenn die Schraubenspitze an der anderen Seite durchkommt und den Griff/Knopf direkt dagegen halten, damit nicht splittert. Und so ist der Kinderhochstuhl schon fertig!

Lernturm Knöpfe zum Aufhängen

Wir empfehlen Ihnen, das Kind mit dem fertigen Lernturm nicht unbeaufsichtigt zu lassen, damit es sich nicht allein daruaf klettert. Stellen Sie diesen auch direkt an die Arbeitsplatte in der Küche, damit der Turm nicht überkippen kann.

Lernturm bauen nötige Materialien

Tritthocker IKEA Hacks

Kinderhochstuhl bauen zwei Hocker

Lernturm weiß fertig gekauft

Lernturm an die Arbeitsplatte stellen

Bauanleitung Lernturm

Lernturm bauen IKEA Hocker

Kinderhochstuhl praktisch Küche

IKEA Hacks Kinderhochstuhl

Kinderhochstuhl selber machen

IKEA Möbel selber aufbauen

IKEA Tritthocker Bekväm

Kinderhochstuhl Giraffen niedlich

Kinderhochstuhl selbstgemacht

Kinderhochstuhl Sicherheit

Kleinkind Hilfe Küche Lernturm

Bauanleitung leicht Kinderhochstuhl

Tritthocker Bekväm ganz praktisch IKEA

Lernturm selbst gestalten für Kleinkinder

Bauanleitung Kinderhochstuhl

Kinderhochstuhl selber bauen

Anziege
Anziege

Top Artikel

Nach oben