Raumteiler Ideen: 14 günstige Möglichkeiten für Ihr Zuhause

Anzeige
offener Wohnraum in verschiedenen Zonen teilen

Egal, ob Sie ein Studio-Apartment oder ein Fünf-Zimmer-Haus haben, manchmal gibt es einfach keine Wände, wo Sie sie brauchen. Aber ein vollwertige Renovierung ist ehrlich gesagt teuer, oder wenn Sie mieten, überhaupt keine Option. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen in diesem Artikel 14 tolle Raumteiler Ideen an, die praktisch und ganz günstig sind!

Raumteiler sind eine großartige Möglichkeit, Ihren Wohnraum aufzuteilen und können auch als Dekoration dienen. Zu den Optionen, unter denen Sie auswählen könnten, gehören faltbare Trennwände, Vorhänge, große Bücherregale und viele mehr. Sie können diese verwenden, um die Raumaufteilung zu ändern, zusätzliche Privatsphäre zu schaffen, den Stauraum zu maximieren oder einfach nur einen Tapetenwechsel zu machen.

Also los, 14 Möglichkeiten, wie Sie Raumteiler verwenden können, um einen maßgeschneiderten Raum zu schaffen, der miet- und budgetfreundlich ist.

Raumteiler Ideen: einen Kleiderständer umfunktionieren

lebendige Trennwand mit Pflanzen

Anzeige

Ein Kleiderständer kann nicht nur als Dekoration dienen und Kleidung beherbergen, sondern auch als Raumteiler verwendet werden. Die Idee ist ganz praktisch, besonders wenn Sie zu Hause ein altes Möbelstück haben. Statt den alten Kleiderständer wegzuwerfen, könnten Sie ihn neu streichen, lackieren und zum Schluss umfunktionieren. Klingt einfach toll, nicht wahr?

Ein paar Vorhänge nutzen

Raumteiler Ideen freistehend geometrische Motive

Anzeige

Ihr Schlafzimmer hat keine Tür? Dann können zwei Vorhänge die Arbeit sofort erledigen. Ihre Farbe könnte mit der Wandgestaltung des Schlafzimmers harmonieren oder sich davon abheben.

Rollläden verwenden

Trennwände moderne Ideen

Anzeige

Ein Raumteiler, der zum Beispiel das Bett von der Eingangstür Ihrer Wohnung trennen wird, könnte eigentlich aus maßgefertigten Fensterläden bestehen. Sie bieten Privatsphäre im geschlossenen Zustand und natürliches Licht im geöffneten Zustand an.

Kreative Raumteiler Ideen: ein Bücherregal aufstellen

Regalsystem offen stilvoller Look
Bücherwurm oder nicht, ein Bücherregal kann eine stilvolle und effektive Möglichkeit sein, einen Raum aufzuteilen und verschiedene „Räume“ oder Bereiche abzutrennen. Das Foto oben zeigt, wie ein Stück wie dieses aussehen kann, als wäre es fast in den Raum eingebaut.

Eine Pflanzenwand arrangieren

Raumteiler Dekowand Kletterpflanze
Eine Pflanzenwand ist perfekt, um einen Raum abzutrennen und für mehr Privatsphäre zu sorgen. Eine solche Trennwand wird zugleich praktische Funktionen erfüllen und gleichzeitig ein Statement-Stück sein. Lassen Sie sich begeistern!

Vorhänge zur Abgrenzung des Schlafbereichs verwenden

Raumteiler Ideen Trennwand aus Seil Pflanze
Für eine ultra-kleine Wohnung müssen Sie kreativ werden. Vorhänge sind normalerweise eine großartige Option, um den geringen Wohnraum erfolgreich zu trennen. Natürlich sind sie für größere Wohnungen auch eine ausgezeichnete Möglichkeit.

Schiebetüre hinzufügen

offener Wohnraum Schiebetüren Holz
Für ein größeres Projekt können Sie Schiebetüre installieren, um den Raum aufzuteilen. Dabei könnten Sie einen offenen Grundriss mit einer Schiebetür leicht aufbrechen. Schauen Sie sich die Fotos oben an, um sich zu überzeugen!

Faltwände sehen super modern aus!

Paravent weiß faltbar
Sie könnten sich Faltwände auf Rollen besorgen, wodurch sie leicht zu bewegen sind.

Die Möbel strategisch platzieren

Raumteiler Ideen Regalsysteme groß
Sie müssen nicht immer nach brandneuen Trennwänden suchen, um einen Raum aufzuteilen. Verwenden Sie die bereits vorhandenen Möbel. Die massiven Möbelstücke wie Sofas, Regalsysteme, Kommoden und Kleiderschränke sich einfach erfekt, um die verschiedenen Zonen im offenen Wohnraum voneinander abzugrenzen.

Eine Regalwand erstellen

Regalsystem praktisch Raumteilung
Gestapelte Regale von IKEA lassen sich verwenden, um eine Barriere zum Beispiel zwischen dem funktionalen Eingangsbereich und dem Schlafzimmer zu schaffen. Die Regale dienen nicht nur als Wand, sondern bieten auch viel zusätzlichen Stauraum an.

Mit verschiedenen Ebenen spielen

Ideen Raumtrennung Regalsystem freistehend
Einen Raum aufzuteilen bedeutet nicht, dass Sie eine „Wand“ erstellen müssen. Anstatt Dinge optisch abzuschließen, spielen Sie stattdessen mit verschiedenen Ebenen innerhalb eines Raumes – zum Beispiel mit Regalsystemen, Hochbett usw.

Wohnbereiche mit einem Teppich voneinander trennen

dekorative Trennwand aus Holz schöner Look
Die Verwendung von verschiedenen Teppichen oder einen mit Farbe, die sich stark von Ihrem Boden abhebt, kann dazu beitragen, „Grenzen“ im offenen Wohnraum zu schaffen.

Temporäre Trennwände gestalten

Raumteiler Ideen freistehend Holz stilvoller Look
Wie wäre es mit einer temporären Wand? Eine solche selber zu machen, ist eigentlich gar nicht schwer und im Netz gibt es eine Reihe von Anleitungen.

Einen Mehrzweckraum trennen

Regalsystem weiß Holz Raumtrennung
Ein Schreibtisch, ein Bücherregal und ein Teppich können Wunder bewirken, wenn Sie einen Mehrzweckraum in verschiedenen Zonen trennen möchten. Sie werden einen Platz zum Essen, Schlafen und Arbeiten haben – keine Türen notwendig.

Raumteiler Ideen Bambus Paravent

Raumteiler Ideen Paravent dekorativ

offener Wohnraum dekorative Wand Holz

IKEA Kallax Regal stilvoller Look

offener Wohnraum in verschiedenen Zonen teilen

dekorative Trennwand Birke

Trennwand Seil originelle Idee

Raumteiler Ideen hängend weiß toller Look

Raumteiler Ideen offener Wohnraum

Regalsystem Holz statt Trennwand

Raumteiler Ideen tolle Trennwand

Würfelregale Wohnraum Trennung

Raumteiler Ideen Würfelregal gestapelt

Anzeige
Anzeige

Top Artikel

Nach oben