Nähen für Anfänger: 3 Schnittmuster – Werkzeugrolle, Handyhülle und Kissen

Nähen für Anfänger

Haben Sie einmal davon geträumt, nur ein paar Sätze zu lesen und ein wunderschönes Kleid selber zu nähen? Das ist nicht mehr nur ein Traum. Jeder kann nähen! Mit unseren 10 Tipps für Nähen für Anfänger und mit den Schnittmustern wird das Nähen zum Kinderspiel! Nehmen Sie eine Nähmaschine, ein paar Stoffe und legen Sie einfach los!

 

Nähen für Anfänger – mit ein wenig Mut Schönes selber machen

Nähen für Anfänger - mit geringem Mut Schönes selber machen




 

Nähen ist eine Kunst, die jeder erlernen kann. Das Schönste beim Nähen für Anfänger ist, dass Sie die Grundlagen kinderleicht lernen und dann selber schöne Sachen nähen können. Kennen Sie schon das Grundprinzip, dann wird jedes Nahprojekt zum Kinderspiel. Einzigartige Wohn-Accessoires, die niemand besitzt, ausgefallene Kleider, Strandtaschen und liebevolle Geschenkideen, mit viel Liebe gemacht – alles können Sie mit Nadel und Faden basteln! Die selbstgemachten Sachen sind nicht nur Kunstwerke, sondern sie können auch sehr günstig sein, wenn Sie Upcycling Materialien verwenden. Es ist nicht nötig, immer neue teure Stoffe zu kaufen. Lassen Sie nur Ihrer Fantasie freien Lauf und Sie werden ausgefallene Dinge für zu Hause und unterwegs nähen. Sie haben Vorhänge genäht und haben noch Stoffreste? Worauf warten Sie noch? Nähen Sie Ihre Tragetasche für den Sommer! Alles, was Sie brauchen, ist die richtige Nähanleitung und ein bisschen Kreativität. Wir begleiten Sie in Ihren ersten Schritten im Nähen und mit uns wird das Nähen für Anfänger mit Erfolgsgarantie!

 

Nähen für den Garten – Werkzeugrolle nähen

Nähen für den Garten - Werkzeugrolle nähen




Es gibt Sachen, die man braucht, findet sie  aber  schwierig auf dem Markt , oder zu teuer. Zur Hilfe kommen hier die Nähanleitungen. Viele unserer Leser lieben  ihren  Garten und jeder weiß, wie schwer die Handgeräte während die Gartenarbeit transportiert werden. Eine Lösung haben wir gefunden und sie heißt Werkzeugrolle. So kommt alles sicher und gut verpackt da an, wo es hin soll. Hier die DIY Anleitung für Werkzeugrolle nähen:

 

nähmaschine für anfänger

 

Materialien:

Stoff, am besten Baumwolle (55 x 150 cm)
Nähgarn

 

DIY Nähen Gartenschürze

 

Anleitung:

Aussenseite – 42 x 47cm
Innenseite 42 x 47cm
Bindeband 92 x 3 cm

 

DIY Nähen Gartenschürze




 

Der obere Saum für die Innentasche – am Rechteck für die Außenseite an einer der schmalen Seiten 1 cm nach links umschlagen. Dann schlagen Sie den Umschlag mit dem Saum rechts auf rechts hoch. Nun das Rechteck für die Innenseite wieder rechts auf rechts legen. Dann Ringsum absteppen, dabei eine Öffnung an der oberen Kante offen lassen. Die Öffnung von Hand schließen. Für die Innentaschen von den Außenseiten gemessen mit 13,5 Abstand auf dem Umschlag eine Naht absteppen. Markieren Sie diese Naht mit der Schneiderkreide und stecken Sie dort den Umschlag mit Stecknadeln. So gelingt eine gerade Naht. Dann das Bindeband absteppen. Die offenen Enden auch nach innen einschlagen und das Bindeband ringsum absteppen. Nun die Außenkante absteppen. Damit ist Ihre Werkzeugrolle fertig!

DIY Nähen Gartenschürze

 

DIY Nähen Gartenschürze

 

Accessoires selber machen: Handyhülle nähen

 

Accessoires selber machen: Handyhülle nähen

 

Wenn man nach Anleitungen für Nähen für Anfänger sucht, stößt man immer auf eine Handytasche nähen. Kinderleicht zum Selbermachen und das Ergebnis – cooles Kunstwerk! Alles, was Sie für dieses Nähprojekt brauchen, ist eine Nähmaschine, der gewünschte Stoff, Schere, Garn, Gummiband und Stecknadeln. Als Anfänger nähen wir unsere Handyhülle mit einem Außenstoff. Los geht`s:

 

Accessoires selber machen: Handyhülle nähen

Accessoires selber machen: Handyhülle nähen Anleitung

Handyhülle nähen Anleitung

Handyhülle nähen Anleitung

Handyhülle nähen Anleitung

Handyhülle nähen Anleitung

Handyhülle nähen Anleitung

Handyhülle nähen Anleitung

Handyhülle nähen Anleitung

Handyhülle nähen Anleitung

 

1. Das Gummiband verknoten und auf der rechten Seite des Außenstoffes oben in der Nahtzugabe mittig feststeppen. Webband falten und am linken Rand etwa mittig in der Nahtzugabe feststeppen
2Beide Stoffe rechts auf rechts legen und mit Nadeln feststecken.
3. Füßchenbreit die beiden kurzen Kanten vernähen. An der Stelle, wo sich das Gummiband befindet mehrmals drübernähen, damit es später auch wirklich richtig fest sitzt und nicht ausreißen kann.
4. Falten Sie so, dass die beiden Nähte mittig genau aufeinander liegen.
5. Beide langen Kanten füßchenbreit nähen. Dabei an der Seite der Innentasche eine ca. 5-6 cm große Öffnung lassen. Anschließend Ecken zurückschneiden, dabei aber nicht zu nah an die Naht kommen.
6.Anschließend bügeln und fertig!

Kissen selber nähen – Video Anleitung

Eine gebilderte Schritt für Schritt Anleitung können Sie hier finden. In unserer Bildgalerie finden Sie noch viele Schnittmuster und Anleitungen, von denen Sie sich Inspirationen und kreative Ideen holen können! Viel Spaß beim Nähen!

 Kissen selber nähen - Video Anleitung
Geschenke selber nähen
Nähideen Geschenke
Federtasche selber machen
Federtasche selber machen
Federtasche selber machen
Gartenschürze nähen
Gartenschürze nähen
Geschenke nähen - Hundekissen
Geschenke nähen - Kissen selber machen
Geschenke nähen - Kissen selber machen
kleine geschenke nähen
Kissen selber nähen
Nähen für Anfänger - Ledertasche selber machen
Sitzsack selber machen Crochet
Sitzsack selber machen Crochet
Sitzsack selber machen Crochet
Tasche nähen

Werbung
Weihnachten

Top Artikel

To Top