Trendige Sonnenbrillen als modisches Accessoires

Trendige Sonnenbrillen

Sonnenbrillen gehören zum Sommer einfach dazu. Sie sehen nicht nur schick aus, sondern schützen die Augen auch beim Strandspaziergang, beim Sport oder bei der Shoppingtour durch die Stadt. Welche Modelle 2017 im Trend liegen, erfahren Sie in diesem Artikel.

 

Keine Chance für UV-Licht und blendende Sonnenstrahlen

Keine Chance für UV-Licht und blendende Sonnenstrahlen




 

Wer kennt das nicht? Ein direkter Blick in die gleißende Sonne und die Augen sind für Sekunden oder gar Minuten wie blind. Zum Glück gibt es Sonnenbrillen. Denn sie schützen genau vor diesem Blendungseffekt und schaffen ein freies Sichtfeld. Dafür ist die Tönung der Brille verantwortlich. Je höher der Prozentsatz, desto dunkler sind die Gläser und desto stärker darf die Sonne scheinen. Darüber hinaus sollte eine Sonnenbrille auch die gefährliche UV-Strahlung filtern. Denn sie schädigt das Auge dauerhaft. Hierfür gibt es spezielle Beschichtungen. Wer also auf der Suche nach einer passenden Sonnenbrille für diesen Sommer ist, sollte auf diese beiden Punkte achten: Tönungsgrad und UV-Schutz.

 

Diesen Sommer wird es auffällig und bunt

Diesen Sommer wird es auffällig und bunt




 

Die Trends für den Sommer 2017 halten einige Überraschungen bereit. In diesem Jahr darf es ruhig etwas extravaganter sein. Und natürlich passen die Modelle zur aktuellen Mode, wie den Kleidern und Röcken im Ethno-Print oder den Sandalen in Metallic-Tönen. Die Must-haves der Saison präsentieren sich:

  • der Klassiker: die Pilotenbrille
  • die Hippies sind zurück: komplett runde Brillengläser
  • knallig bunt oder doch lieber ein strahlend weißer Rahmen?
  • Spieglein, Spieglein an der Wand … – verspiegelte farbige Gläser
  • Oversized: am besten im XXL-Format
  • voll Retro: das Cateye mit silbernem oder goldenem Rahmen.

 

Trendige Sonnenbrillen

 

Das geht auch mit Sehstärke

Sonnenbrillen geht auch mit Sehstärke

 

Brillenträger dürfen sich im Sommer ebenso über eine klare Sicht freuen. Denn die trendigen Sonnenbrillen lassen sich auch mit der notwendigen Sehstärke ausstatten. Weitere Infos zu Sonnenbrillen mit Sehstärke liefert das Portal blickcheck.de. Leute, die beispielsweise keine Kontaktlinsen vertragen, können mit einem entsprechenden Modell alles scharf erkennen. Um die richtigen Dioptrin-Werte zu finden, hilft ein Besuch beim Optiker. Er nimmt die notwendigen Messungen vor und trägt anschließend alle Werte in den Brillenpass ein. Jetzt bleibt nur noch die Qual der Wahl: Welches Modell soll es sein? Als sommerliches Accessoire rundet eine Sonnenbrille ein Outfit perfekt ab, vielleicht in Kombination mit einem Haarreif oder einem modischen Gürtel.

 

Trendige Sonnenbrillen




 

 

 

Werbung

Top Artikel

To Top