Karomuster erobern die Moderwelt: angesagte Outfits und Styling-Tipps

angesagte Karomuster Burberry Muster Glencheck

Karomuster erleben momentan ein riesiges Comeback und gehören zu den wichtigsten Modertrends für diesen Winter! Seit Herbst 2016 kommen sie immer wieder in die Modekollektionen der berühmtesten Designer zurück und werden gerne von den Stars getragen. In diesem Beitrag finden Sie alles zum Thema Karomuster: wie lassen sich karierte Kleidungsstücke am besten tragen, worin besteht der Unterschied zwischen Hahnentritt, Glencheck und Burberry Karo, was für Modefehler könnte man begehen usw. Wir hoffen, dass unsere Styling-Tipps Ihnen von Hilfe sind, und wünschen Ihnen viel Spaβ beim Lesen!

Karomuster feiern ein echtes Comeback!

Glancheck Muster Mantel Modetrends Winter




Karomuster Schwarz-Weiβ Oberteil stilvoll




Karomuster Modetrends Winter Schal Burberry Muster

Modetrends Winter Karomuster Mantel elegant

angesagte Karomuster Glencheck Burberry




Modetrends 2016 Herbt Karomuster angesagte Outfits

Modetrends Winter Karomuster Mantel elegant

Modetrends 2016 Herbst kariertes Hemd

Modetrends 2016 Herbst Mantel casual

Karomuster angesagt Modetrends Winter

Wegen Ihrer schlichten Eleganz erfreuen sich Karomuster einer groβen Beliebtheit und werden von den Designern immer wieder eingesetzt. In der Herbst/Winter Saison 2017/18 sind sie wieder aktuell  – bestimmt eine gute Nachricht für all diejenigen, die ein kariertes Lieblingskleidungstück im Schrank haben! Und wie schon gesagt ist das Trendmuster besonders vielfältig und lässt sich zu jedem Anlass in Ihrem Look integrieren – als Blazer oder Rock ist es einfach ideal für das Büro, während die lockeren karierten Hosen und Hemden sich gut für den Alltag eignen. Und bei einer Party wird das elegante Abendkleid mit Karomuster besimmt alle Blicke auf Sie ziehen! Karo könnte man natürlich in enorm viel verschiedene Kombinationen tragen, wichtig ist aber, damit nicht zu übertreiben – ein karierter Schal passt zum Beispiel zu einem Burberry Kleid einfach nicht. Karo- und Streifenmuster miteinander zu kombinieren wäre auch einen Modefehler; dasselbe gilt auch für alle eindrucksvollen Motive, die die Aufmerksamkeit vom karierten Kleidungsstück ablenken würden. Um einen Akzent darauf zu setzen, sollten Sie es am besten mit einfarbiger Kleidung tragen – das ist auch zu epfehlen, damit Ihr Outfit nicht zu bunt wird, weil Karomuster normalerweise eine Kombination von zwei und sogar drei oder vier verschiedenen Farben darstellt. Die Fotos in diesem Beitrag sind ein ausgezeichnetes Beispiel dafür, wie sich Karo gelungen kombinieren und tragen lässt. Lassen Sie sich davon inspirieren und lesen Sie weiter, um zu erfahren, welche die feinen Unterschiede zwischen den einzelnen Karomustern sind!

Trendige Karomuster – klassisches Vichy Karo

Karomuster modern Vinchy Karo Sommerkleid

Modetrends Winter Karomuster Vichy Karo

Modetrends 2016 Herbst Karo Rock Vichy Karo

Beim Vichy Karo geht es um ein simples Streifenmuster, das am häufigsten in Schwarz und Weiβ oder in Rot und Weiβ vorkommt. Dabei kreuzen sich die Farbstreifen so miteinander, dass auf dem Gewebe farbstärkere Punkten entstehen. Wegen seiner schlichten Eleganz ist Vichy Karo nicht nur in der Mode, sondern auch auf dem Gebiet des Innendesigns beliebt. Auf Englisch wird es auch Gingham Karo genannt.

Karomuster Schwarz-Weiβ: Pepita Karo

Modetrends 2016 Herbst elegantes Kleid Pepita Muster

Karomuster Schwarz-Weiβ Pepita Oberteil elegant

Dieses Muster besteht aus kleinen Karos (nicht gröβer als einen Zentimeter) mit diagonaler Verbindung dazwischen. Es wird oft mit dem Hahnentritt Karo verwechselt, dazwischen gibt es aber Unterschiede.

Karomuster Schwarz-Weiβ: Hahnentritt Karo

angesagte Karomuster Schwarz-Weiβ Hahnentritt Pepita Muster

Karomuster Schwarz-Weiβ Hahnentritt Handschuhe

Modertrends Winter Karomuster Schwarz-Weiβ Hahnentritt

Beim Hahnentritt Karo sind die Verbindungen zwischen den einzelnen Karo-Feldern nicht diagonal, sondern verlaufen im rechten Winkel. Die senk- und waagerechte Verlängerungen der Ecken machen dieses Muster besonders elegant und gut geeignet für offizielle Anlässe. Das Hahnentritt Koro war auβerdem das Lieblingsmuster der französische Mode-Ikone Coco Chanel!

Glencheck Karo

Karomuster Glencheck Modertrends Winter

moderne Karomuster Glencheck Karo Rock

Der Name von diesem Muster kommt aus den englischen Worten “glen” – Bergtal, und “check” – was eigentlich Karo bedeutet. Glencheck liegt 2017/18 voll im Trend, deshalb sollten Sie mindestens ein Kleidungsstück mit diesem Muster in Ihrem Kleiderschrank haben. Dabei geht es um eine feine Musterung, die durch spezielle Webart erzeugt wird, bei der die einzelnen Karo-Feldern relativ stark voneinander zu unterscheiden sind. Glencheck sieht besonders dezent und stilvoll aus, und in der Mode wird als Muster gerne für ofizielle Kleidung wie zum Beispiel Herrenanzüge, Jackets, Mantel und Hemde verwendet.

Burberry Muster

moderne Karomuster Burberry Muster Burberry Kleid

Schal Burberry Muster

Karomuster Burberry Hemd

Burberry Muster gilt als eine Variation vom Glencheck Karo, die in letzter Zeit immer angesagter wird. Sie lässt sich daran erkennen, dass ein kontrasfarbenes Überkaro über dem feinen Grundmuster verläuft.

Werbung
Weihnachten

Top Artikel

To Top