Schnelle Rezepte für hungrige Kinder

Schnelle Rezepte für hungrige Kinder

Kinder wünschen sich immer etwas, was  sich von dem Essensangebot Zuhause unterscheidet. Meistens haben die Kinder Sonderwünsche. Wir bieten Ihnen einige schnelle Rezepte, die den Kindern schmecken. Manche Rezepte können gemeinsam mit dem Kind zubereitet werden. So hat Ihr Kind Spaß am Kochen und das selbstgemachte Essen schmeckt viel besser.

 Schnelle Rezepte für die ganze Familie

Zupfbrot für die ganze Familie




Wer mag Zupfbrot nicht? Wer kann einem heißen Zupfbrot widerstehen. Selbst der Duft nach überbackenem Käse, die in die Luft schwebt ist etwas ganz Besonderes für die ganze Familie. Es ist lecker, es geht schnell und es wird von allen gern gegessen. Also für dieses schnelle Rezept brauchen Sie:

1 Brot. Die Brotgröße wählen Sie nach der Personenzahl.

1 Knoblauchzehe

1 Packung Käsescheiben

1 Bund Schnittlauch

1 Bund Frühlingszwiebeln

Pfeffer nach Geschmack

Olivenöl

Zubereitung dauert gar nicht  lange. Der erste Schritt ist, den Backofen auf 200 Grad vorzuheizen. Das Brotlaib gitterförmig tief einschneiden ohne ganz durchzuschneiden. Danach die Käsescheiben klein schneiden, zum Beispiel in Spalten. Backpapier auf dem Blech ausbreiten und das Brot darauf legen. Knoblauch fein hacken und die Frühlingszwiebeln und Schnittlauch fein schneiden. Das Grünzeug mit dem Knoblauch zusammenmischen und mit Olivenöl und Pfeffer verrühren. Die Käse-streifen in den Brot-ritzen füllen und danach die Kräuter-Knoblauch-Marinade über dem Brotlaib gleichmäßig einschmieren. Das Blech mit dem Brot für 20 Minuten in den Ofen schieben bis es goldbraun gebacken ist. Jetzt dürfen alle ein lecker duftendes Zupfbrot genießen. Dieses Rezept ist sowohl für Kinder, als auch für spontaner Besuch eine tolle Überraschung.

Schnelle Puten-Paprika-Pfanne

Fleisch mit Gemüse, wer liebt das nicht?




Schnelle Rezepte, die jedem Kind schmecken. Schließlich isst das Auge mit. Hier haben wir ein buntes Gemüse-Fleisch-Gericht, das je nach Geschmack mit Reis, Nudeln oder einfach mit frischem Brot gegessen werden kann. Frische Champignons verfeinern das Gericht schmecken aber nicht jedem. Für die Puten-Paprika-Pfanne werden folgende Zutaten gebraucht:

250 g Putenfleisch

2 EL Öl

2 Paprikaschoten – gelb und rot

1 Zwiebel

200 g Sahne

200 ml. Gemüsebrühe

Salz, Pfeffer, Kräuter

Das Putenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln, Paprika, Champignons klein schneiden. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Fleisch und die Zwiebeln anbraten. Paprika und evtl. Champignons dazu geben und nach kurzer Zeit die Gemüsebrühe einrühren. Dann die Sahne dazugeben und aufkochen lassen. Zum Schluss, nach etwa 20 min Kochzeit mit Salz, Pfeffer und Kräuter nach Ihrem Geschmack würzen. Gleichzeitig können Sie Reis oder Nudeln fertig kochen und als Beilage dazu servieren.

Mumien aus Blätterteig – so macht das Kochen den Kindern Spaß

Mumien aus Blätterteig

Die Mumien aus Blätterteig sind eine perfekte Gelegenheit mit dem Kind zusammen ein leckeres Essen zuzubereiten, ohne dass die ganze Küche, wie nach einem Bombenanschlag aussieht. Die Einkaufsliste zu diesem Rezept beinhaltet so gut wie zwei Sachen. Dafür brauchen Sie nur eine Packung Blätterteig und eine Packung Wiener Würstchen zu besorgen. Etwas Ketchup und Senf hat jeder an der Kühlschranktür. So, jetzt können Sie mit Ihrem Kind ran an die Mumien. Blätterteig auftauen lassen und in etwa 1 cm breite Streifen schneiden. Die Würstchen halbieren und mit den Blätterteigstreifen umwickeln. Den Teig leicht überlappen und am Ende ein Stück Wurst als Kopf lassen. Ein Backblech mit Backpapier belegen und mit Abstand die Mumien darauf zum Backen positionieren. Den Teig mit Wasser bepinseln und in dem vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 20 min goldbraun und knusprig backen. Als Dip dazu können Sie Senf, Mayo, Ketchup oder was auch immer Ihr Kind mag dazu servieren. Bei diesem Rezept werden Kinder unendlich Spaß haben und wenn es mit den eigenen zwei Händen gemacht wurde, schmeckt das Essen den Kindern um so besser. Das wäre eine tolle Idee auch für Kindergeburtstag als Party-Snack.

Rezept des Tages- Schnell, bunt und lecker

Paprika Spiegeleier - bunt und schmackhaft

Hühnersuppe - der Klassiker für große und kleine




Pizettas in aller Variationen

Spinnen-Riegel zum Nachtisch

Hübsch und lecker-Pfannkuchenrollen

Lustige Raffaello Kreation

Frühstücks-box mal anders

Fische zum vernaschen

Snack für Kinder

Apfelröschen aus Blätterteig

Pfannkuchen-Drachen - Obst und Gemüse bestens angeboten

Gemüsemuffins schnell gemacht

Das Sanwichgesicht

Kindern schmeckt alles, man muss es nur interessant für sie anbieten

Kinder lieben Sandwiches

 

gebackene Äpfel - ein weihnachtliches Superdessert

Birnendessert - gesund und lecker

gesunder Avokado-Salat

gefüllte Paprika

Gefüllte Kartoffel

Pasta mista al Forno

Blätterteig Stangen

Wurst Eintopf

Rahmspinat Pasta

Werbung
Weihnachten

Top Artikel

To Top