Workout für Zuhause: Effektiv, schnell und lustig

Workout für Zuhause: schnell und effektiv

Sind Sie schon für den Sommer bereit und nach den langen Wintertagen aufgewacht? Haben Sie schon mit den Trainings angefangen? Wir wissen, dass man oft keine Zeit für das Fitnessstudio hat und dass es sehr schwer ist, die täglichen Aufgaben zu erledigen und danach auch übrige Zeit und Energie für Sport zu haben. Deswegen haben wir für Sie in unserem Beitrag tolle Hinweise für Workout für Zuhause vorbereitet, damit Sie leicht, effektiv und schnell die gewünschte Figur erzielen können. Sie brauchen nur ein bisschen Fantasie um Ihre Wohnung in einer Workout Tempel umzuwandeln.

Workout für Zuhause: Nützliche Hinweise

Workout für Zuhause: Fangen Sie von heute an!




Sie fangen immer am nächsten Tag an und so sind Monate verlaufen. Leisten Sie keine Zeit mehr und fangen Sie mit einem Workout für Zuhause. Wir wissen, dass es sehr schwer ist eine Motivation zu Hause zu finden, deswegen brauchen Sie erstens die passende Atmosphäre. Schalten Sie eine dynamische Musik an und finden Sie den besten Platz für Sport in Ihrer Wohnung. Sie sollten das geräumigste Zimmer wählen, wo Sie auch Ihre Matte legen können und viel Platz für Bewegung haben werden. Zu empfählen ist, vor einem Spiegel zu trainieren, damit Sie sich gleichzeitig beobachten können, ob Sie die Übungen richtig nachmachen. Falls es Sommer ist, öffnen Sie Ihre Fenster für frische Luft und ein Wohlgefühl. Vor dem Beginn vergessen Sie nicht, eine Flasche Wasser und ein Tuch neben sich vorzubereiten. Die guten Nachrichten hier sind auch, dass Sie keine teure Sportkleidung brauchen und dass Sie Ihren alten, bequemen Sportanzug tragen können. Hängen Sie auch Poster mit motivierenden  Sprüchen an, damit Ihre Heimgymnastik vollendet ist.

Workout für Zuhause: 10 effektive Übungen

Workout für Zuhause für den Sommer





Workout für Zuhause: Anleitung, Schritt 1

Erste Übung:

Trainieren Sie die Bauchmuskulatur. Erstens sollten Sie sicg auf den Boden setzen und die Arme vor Ihrer Brust kreuzen. Ihre Beine sollten ca. 90 Grad angewinkelt werden. Stellen Sie die Füße  nur auf den Fersen. Beugen Sie Ihren Oberkörper erstens nach hinten, dann einmal nach links und einmal nach rechts. Sie brauchen 3 Sätze und 10 Wiederholungen pro Seite.

Workout für Zuhause: Anleitung, Schritt 2

Zweite Übung: für Bauchmuskulatur

Sie sollten sich auf Ihren Rücken entspannt legen, die Beine hüftbreit spreizen und die Hände auf V strecken. Wenn Sie den Oberkörper vom Boden abheben, sollten Sie mit dem linken Arm das rechte Bein anheben. Machen Sie langsam 12 Wiederholungen für jede Seite.

Workout für Zuhause: Anleitung, Schritt 3




Dritte Übung

Hier können Sie auch in jeder Hand eine Hantel nutzen. Die Arme sollten gerade hinter dem Kopf ausgestreckt worden. Spannen Sie den Bauch fest an. Heben Sie den Oberkörper einige Zentimeter vom Boden ab und führen Sie die Arme gestreckt nach vorne. Sie sollten auch vorsichtig sein, dass Ihr Rücken die ganze Zeit am Boden liegt. Machen Sie 12 bis 15 Wiederholungen.

Workout für Zuhause: Anleitung, Schritt 4

Übung 4

Für die schrägen Bauchmuskeln, sowie die Arme. Die Ausgangsposition ist die Liegestützposition. Lösen Sie den linken Fuß vom Boden, beugen Sie das Bein und ziehen Sie das Knie erst gerade zur Brust. Und so strecken Sie das Bein nach hinten aus und ziehen Sie wieder nach vorn. Machen Sie diese Bewegung auch mit dem anderen Bein und wiederholen Sie von 3 bis 5 Mal pro Seite.

Workout für Zuhause: Anleitung, Schritt 5

Übung 5

Für die Rücken- und die schrägen Bauchmuskeln. Liegen Sie sich auf den Rücken und legen Sie Ihre Arme auf Schulterhöhe weit ausgestreckt. Heben Sie hoch die Beine im 90 Grad Winkel, pressen Sie fest zusammen und führen Sie auf die rechte Seite. Passen Sie auf, dass Ihr Oberkörper dabei gerade bleibt. Machen Sie 2 Sätze Wiederholungen pro Seite.

Workout für Zuhause: Anleitung, Schritt 6

Übung 6 für den Po und die Oberschenkel.

Legen Sie sich auf den Rücken und stellen Sie Ihre Arme entspannt neben dem Körper. Stellen Sie auch Ihre Beine im 90 Grad Winkel auf. Spannen Sie den Bauch an und heben Sie den Po kraftvoll vom Boden ab. Probieren Sie auch das linke Bein gestreckt anzuheben. Machen Sie 3 Sätze mit 3 Wiederholungen für jede Seite.

Gehen Sie weiter mit den Übungen von den folgenden Illustrationen:

Workout für Zuhause: Anleitung, Schritt 7

Workout für Zuhause: Anleitung, Übung 8

Workout für Zuhause: Anleitung, Übung 9

Workout für Zuhause: Anleitung, Schritt 9

 

Workout für Zuhause: Motivation Spruch

Workout für Zuhause oder im Garten

Workout für Zuhause für eine perfekte Form

Workout für Zuhause nur in 20 Minuten

Workout für Zuhause für den ganzen Körper

Workout für Zuhause: Yoga Übungen

Workout für Zuhause: Yoga Übungen

Workout für Zuhause für flaten Bauch

Workout für Zuhause für flaten Bauch

Workout für Zuhause: Kardio Übungen

Workout für Zuhause mit Sprüngen

Workout für Zuhause bevor Arbeit

Workout für Zuhause bevor Arbeit

Workout für Zuhause für den geträumten Körper

 

Workout für Zuhause: Tolle Übungen für Frauen und Männer

Workout für Zuhause: Übungen für Ihre Problemzonen

Workout für Zuhause: für Anfänger

 

Workout für Zuhause: Fangen Sie von heute an!

Workout für Zuhause: für Paare

Workout für Zuhause: mit Hilfe Ihrer Freundin

Workout für Zuhause für jeden Alter

Workout für Zuhause mit unseren praktischen Hinweisen

Workout für Zuhause für die beschäftigten Damen

Workout für Zuhause mit Ball

Workout für Zuhause: Bauch, Beine, Po

Workout für Zuhause oder in Fitness

 

 

Workout für Zuhause mit Ihrem Hund

Workout für Zuhause: Liegestützen

Workout für Zuhause: Sparen Sie Zeit!

 

 

 

Werbung

Top Artikel

To Top